DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Übernahme und Verwertung von gemischten Bau‐ und Abbruchabfällen in Sürzerhof (ID:13728725)


DTAD-ID:
13728725
Region:
56299 Sürzerhof
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Müllbehandlung, Recyclingdienste, Müllentsorgung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Übernahme und Verwertung von gemischten Bau‐ und Abbruchabfällen
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
22.01.2018
Frist Vergabeunterlagen:
14.02.2018
Frist Angebotsabgabe:
14.02.2018
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
DE-56299: Übernahme und Verwertung von gemischten Bau‐ und Abbruchabfällen
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle:
Name Abfallzweckverband Rhein-Mosel-Eifel
Straße An der L 117
PLZ, Ort 56299 Ochtendung
Telefon 02625969662; 02625969638 Fax
E-Mail thomas.neckenig@azv-rme.de;
reto.jaeggi@azv-rme.de
Internet www.azv-rme.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Art der Leistung: Übernahme und Verwertung von gemischten Bau‐ und Abbruchabfällen (AVV 17 09
04) aus dem Landkreis Mayen‐Koblenz
Umfang der Leistung:
Übernahme und Verwertung von gemischten Bau‐ und Abbruchabfällen (AVV 17 09 04) aus dem
Landkreis Mayen‐Koblenz in einem Umfang von ca. 900 Mg pro Jahr.

Erfüllungsort:
Ort der Leistung: Deponie Eiterköpfe,An der L117 , 56299 Ochtendung

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabeunterlagen:
Form der Angebote:
schriftliche und elektronische Einreichung

Anforderung der Verdingungsunterlagen:
Anforderung ab: 19.01.2018 um 00:00
Anforderung bis: 14.02.2018 um 10:00
Anforderung /Einsicht bei: Vergabestelle, siehe oben
ELViS-Link https://www.subreport.de/E43255646
Die Höhe der Kosten und die Zahlungsweise:
Papierform: Euro (incl. MwSt.)
Zahlungsweise:
Faxanforderung mit Einzahlungsbeleg an Fax: , ausgestellt auf die
Lastschrifteinzugsermächtigung für
Empfänger:
Konto-Nr.:
BLZ:
Geldinstitut:
Verwendungszweck:
IBAN:
BIC-Code:
Zur Beachtung: Für Bewerber aus dem Ausland jeweils zzgl. Auslandsporto.
Der Betrag für die Vergabeunterlagen wird nicht erstattet.

Termine & Fristen
Unterlagen:
14.02.2018

Angebotsfrist:
Angebotsfrist: 14.02.2018 um 11:00

Ausführungsfrist:
Ausführungsfrist:
01.04.2018 bis 31.03.2019

Bindefrist:
Bindefrist: 31.03.2018

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Geforderter Sicherheitsleistungen:
keine

Zahlung:
Wesentliche Zahlungsbedingungen:
Die Zahlungsbedingungen ergeben sich aus den Vergabeunterlagen.

Zuschlagskriterien:
Zuschlagskriterien:
Die Zuschlagkriterien ergeben sich aus den Vergabeunterlagen
Sonstiges:

Geforderte Nachweise:
Zur Beurteilung der Eignung des Bewerbers verlangte Unterlagen:
Die zur Eignung einzureichenden Unterlagen ergeben sich aus den Vergabeunterlagen

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen