DTAD

Ausschreibung - Um- und Neubau einer Kindertagesstätte in Mainz (ID:3528274)

Auftragsdaten
Titel:
Um- und Neubau einer Kindertagesstätte
DTAD-ID:
3528274
Region:
55116 Mainz
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
11.02.2009
Frist Angebotsabgabe:
06.03.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Rohbauarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Diverse Reparatur-, Wartungsdienste, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Maurerarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibung (VOL)

Auftraggeber:

Institut für medizinische und pharmazeutische Prüfungsfragen

- Rechtsf?hige Anstalt des öffentlichen Rechts -

Große Langgasse 8

55116 Mainz

öffentliche Ausschreibungen

Art und Umfang der Leistung:

Kauf, Installation und Wartung von Druckern für Pr?fungsunterlagen

Vollst?ndiger Ausschreibungstext unter

www.impp.de/ausschreibungen.

Auskunft erteilen:

Herr Dr. Martin, Tel. 0 61 31 / 28 13-112,

oder Herr Dr. Schappel, Tel. 0 61 31 / 28 13-

320.

Anforderung der Unterlagen:

schriftlich bei obiger Adresse

Angebotsfrist:

Die Angebotsfrist endet am 6. März 2009 um

11.00 Uhr. Die Angebote sind an den o.a.

Auftraggeber zu richten.

Lieferdatum: 4. Mai 2009

Mainz, den 9. Februar 2009

Institut für medizinische

und pharmazeutische Prüfungsfragen

913.

öffentliche Ausschreibung

Bauvorhaben:

Schwestern vom Heiligen Geist e.V.

Um- und Neubau einer Kindertagesstätte

Bauherr:

Schwestern vom Heiligen Geist e.V., Koblenz

Der v.g. Bauherr beabsichtigt, folgende Arbeiten

zu vergeben:

Gewerk

Rohbau

Umfang der Arbeiten:

ca. 650 m3 Erdarbeiten

ca. 110 lfm Entw?sserungsarbeiten

ca. 310 m2 Mauerwerk

ca. 400 m3 Beton- und Stahlbetonarbeiten

voraussichtl. Ausf?hrungstermin:

ab März 2009

Schutzgebühr: 25,00 EUR

Bei zusätzlichem Versand per Datenträger:

5,00 EUR

In den vorgenannten Schutzgeb?hren ist die

Mehrwertsteuer mit 19 % enthalten.

Rückfragen wegen des Plan- und Leistungsumfanges

sind zu richten an:

Architektengruppe

Naujack + Rumpenhorst GmbH

Alte Heerstraße 117, 56076 Koblenz

Tel. 02 61 / 9 74 51-0, Fax: 02 61 / 9 74 51-50

Fachkundige, leistungsfähige und zuverlässige

Firmen können durch schriftliche Anforderungen

unter Angabe des Projektes und

des Gewerkes die Leistungsverzeichnisse anfordern

bei:

Katholisches Klinikum

Marienhof/St.Josef gGmbH

Rudolf-Virchow-Straße 7

56073 Koblenz

Der schriftlichen Anforderung ist der Einzahlungsbeleg

beizufügen (Anforderungen

per Fax können nicht berücksichtigt werden).

Die Schutzgebühr ist auf das Konto des

Katholischen Klinikum Koblenz, Konto

Nr.: 463 der Sparkasse Koblenz (BLZ:

570 501 20) einzuzahlen. Scheck- und Barzahlungen

sind ausgeschlossen.

Das Anforderungsschreiben ist bis zum

15. Februar 2009 zu übersenden. Anforderungen,

die nach diesem Termin eingehen,

werden nicht berücksichtigt.

Die Leistungsverzeichnisse werden voraussichtlich

versandt ab 8. KW 2009.

Die Submission findet voraussichtlich in der

9. KW 2009 statt.

Eine Rückerstattung der Schutzgebühr ist ausgeschlossen.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen