DTAD

Ausschreibung - Umbau der Gasversorgung einer Schweißwerkstatt in Wiesbaden (ID:2560327)

Auftragsdaten
Titel:
Umbau der Gasversorgung einer Schweißwerkstatt
DTAD-ID:
2560327
Region:
65189 Wiesbaden
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
07.04.2008
Frist Vergabeunterlagen:
21.04.2008
Frist Angebotsabgabe:
23.04.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Art und Umfang der Leistung: 2 x Flaschendepot zur Außenaufstellung für 6 x 50 l-Flaschen für Acetylen und Sauerstoff; 1 x Gasflaschencontainer mit Dach für bis zu 32 Gasflaschen für Außenaufstellung aus feuerverzinktem Gitter; 1 Flaschen/Bündelanlage für Acetylen ; 1 Flaschen/Bündelanlage, 200 bar ; ca. 45 m Stahlrohr DN 25 inkl. Form- und Verbindungsteile liefern und montieren; ca. 45 m Kupferrohr DN 20 inkl. Form- und Verbindungsteile liefern und montieren; 8 Stck. Gasanschluß DN 32, Stahlrohr, demontieren; 8 St. Wasseranschluss DN 32, verzinktes Stahlrohr, demontieren; 8 St. Abwasseranschluß DN 100, SML-Rohr, demontieren; ca. 100 m Gasleitung aus Stahlrohr demontieren, inkl. aller Befestigungsteile; ca. 100 m Gasleitung aus Kupferrohr demontieren, inkl. alle Befestigungsteile Produktschlüssel (CPV) : 45333000 Installation von Gasanlagen.
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Installation von Gasanlagen, Rohre, zugehörige Artikel
CPV-Codes:
Installation von Gasanlagen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Vergabenummer/Aktenzeichen: 27 - 2008

a) Vergabestelle:

Name:Handwerkskammer Wiesbaden

Anschrift:Bierstadter Straße 45

Stadt/Ort:65189 Wiesbaden

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Herr Kuhn

Telefon:0644194550

Fax:06441945555

Mail:willi.kuhn@hwk-wiesbaden.de

b) Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung VOB/A

c) Art des Auftrags: Umbau der Gasversorgung einer Schweißwerkstatt

d) Ausführungsort: Dillufer 40, 35576 Wetzlar

NUTS-Code : DE722 Lahn-Dill-Kreis

e) Art und Umfang der Leistung: 2 x Flaschendepot zur Außenaufstellung für 6 x 50 l-Flaschen für Acetylen und Sauerstoff;

1 x Gasflaschencontainer mit Dach für bis zu 32 Gasflaschen für Außenaufstellung aus

feuerverzinktem Gitter;

1 Flaschen/Bündelanlage für Acetylen ;

1 Flaschen/Bündelanlage, 200 bar ;

ca. 45 m Stahlrohr DN 25 inkl. Form- und Verbindungsteile liefern und montieren;

ca. 45 m Kupferrohr DN 20 inkl. Form- und Verbindungsteile liefern und montieren;

8 Stck. Gasanschluß DN 32, Stahlrohr, demontieren;

8 St. Wasseranschluss DN 32, verzinktes Stahlrohr, demontieren; 8 St. Abwasseranschluß DN 100, SML-Rohr, demontieren; ca. 100 m Gasleitung aus Stahlrohr demontieren, inkl. aller Befestigungsteile; ca. 100 m Gasleitung aus Kupferrohr demontieren, inkl. alle Befestigungsteile

Produktschlüssel (CPV) :

45333000 Installation von Gasanlagen.

f) Unterteilung in Lose: nein

g) Angaben über den Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags: Modernisierungsarbeiten im BTZ Lahn-Dill

h) Ausführungsfrist:

Bei der genannten Ausführungsfrist handelt es sich um eine verbindliche vorgegebene Vertragsfrist die unbedingt eingehalten werden muss.

Beginn : 13.05.2008

Ende : 20.06.2008

i) Anforderung der Verdingungsunterlagen / Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:

Name:Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) Lahn-Dill

Anschrift:Dillufer 40

Stadt/Ort:35576 Wetzlar

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Herr Kuhn

Telefon:0644194550

Fax:06441945555

Mail:willi.kuhn@hwk-wiesbaden.de

Frist für die Anforderung der Verdingungsunterlagen: 21.04.2008

j) Kosten der Verdingungsunterlagen: 10,00 Euro nicht rückzahlbare Kostenerstattung.

Zahlungsweise: Verrechnungsscheck, Überweisung

Empfänger :Handwerkskammer Wiesbaden

Kontonummer :290904

Bankleitzahl:51090000

bei Kreditinstitut :Wiesbadener Volksbank

Verwendungszweck (bitte immer angeben !) :WZ 27

k) Ablauf der Angebotsfrist: 23.04.2008 12:00 Uhr

l) Ort der Angebotsabgabe:

siehe unter i)

m) Das Angebot ist abzufassen in: Deutsch

n) Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: Bieter und deren Bevollmächtigte

o) Angebotseröffnung: 23.04.2008 12:00 Uhr

Ort: BTZ Lahn-Dill

p) Sicherheitsleistungen: Die für Mängelansprüche zu leistende Sicherheit beträgt 3 v. H. der Auftragssumme einschließlich erteilter Nachträge.

q) Zahlungsbedingungen: gemäß VOB/B

r) Rechtsform von Bietergemeinschaften: Die Bietergemeinschaft hat mit Ihrem Angebot eine von allen Mitgliedern unterzeichnete Erklärung abzugeben

- in der die Bildung einer Arbeitsgemeinschaft im Auftragsfall erklärt ist

- in der alle Mitglieder aufgeführt sind und der für die Durchführung des Vertrages bevollmächtigte Vertreter bezeichnet ist

-dass der bevollmächtigte Vertreter die Mitglieder gegenüber dem Auftraggeber rechtsverbindlich vertritt

-dass alle Mitglieder als Gesamtschuldner haften

s) Eignungsnachweise: Der Bieter hat auf Verlangen zum Nachweis seiner Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit Angaben zu machen gemäß VOB/A § 8 Nr. 3. Ferner sind auf Verlangen Erklärungen und Nachweise abzugeben.

t) Zuschlags- und Bindefrist: 22.05.2008

u) Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen

v) Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

Vergabeprüfstelle beim Bundesministerium für Bildung und Forschung, Referat F 16, 53170 Bonn

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen