DTAD

Ausschreibung - Umbau der ehemaligen Druckerei in Neustadt bei Coburg (ID:10534640)

Übersicht
DTAD-ID:
10534640
Region:
96465 Neustadt bei Coburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Sanitär-,Klempnerarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Wesentliche Bestandteile der ausgeschriebenen Leistungen: Los 1 - Sanitärinstallation: ca. 130 m Schmutzw.-leitg., Kunststoff DN 50 bis 100; ca. 270 m Trinkw.-leitg., Edelstahl inkl. WD, DN 12...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
13.03.2015
Frist Angebotsabgabe:
07.04.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Stadt Neustadt bei Coburg Referat 4, Bauwesen, Georg-Langbein-Straße 1, 96465
Neustadt b. Coburg, Telefon: 0 95 68/81-4 04,
Fax: 0 95 68/81-4 24,
E-Mail: wendelin.fink@neustadt-bei-coburg.de,
Internet www.neustadt-bei-coburg.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Baumaßnahme:
Umbau der ehemaligen Druckerei Patzschke zur
kultur.werk.stadt ;
Umnutzung/Umbau der in verschiedenen Bauabschnitten
direkt aneinander gebauten Bestandsgebäude;
Anbau eines zweigeschossigen, nicht unterkellerten
Neubaus;
Wesentliche Bestandteile der ausgeschriebenen Leistungen:
Los 1 - Sanitärinstallation:
ca. 130 m Schmutzw.-leitg., Kunststoff DN 50 bis 100;
ca. 270 m Trinkw.-leitg., Edelstahl inkl. WD, DN 12 bis 25
Sanit. Einrichtg.: ca. 5 St. WT-Anlage, ca. 2 St. Gipsbecken,
ca. 7 St. Tiefspülklosett, ca. 2 St. Urinale, ca. 1 St.
WC barrierefrei.
Los 2 - Heizungsinstallation:
Wärmeerzeuger: Pellethzg. ca. 100 kW m. Pufferspeicher,
Kaminsanierg. und Sicherh.- einrichtungen. Lager
Befüll- und Austragesystem; Wärmeverteilnetz:
Verteiler aus Stahl inkl. Aufbau und WD; ca. 950 m
Rohrleitg., Stahl geschweißt und z.T. gepresst inkl. WD,
DN 12-40; Raumheizflächen: ca. 40 St. Plattenheizkörper,
Stahl; ca. 8 St. Röhrenheizkörper; ca. 300 m² Fußbodenhzg.

Erfüllungsort:
Bahnhofstraße 22 in 96465 Neustadt b. Coburg

Lose:
Ja, Angebote sind möglich für ein oder mehrere Lose

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
Vergabenummer: HB-14-0040-WF TA01/02

Vergabeunterlagen:
Bei Stadt Neustadt b. Coburg oder Download
unter www.staatsanzeiger-eservices.de
Kosten für die Übersendung der Vergabeunterlagen:
Teilnehmer am SOL eVergabe-System können die Unterlagen
einsehen und downloaden unter
www.staatsanzeiger-eservices.de
Für die Übersendung der Unterlagen in Papierform
gilt:
Höhe der Kosten: 70 j
Zahlungsweise:
Banküberweisung, Verrechnungsscheck
Empfänger: Stadt Neustadt b. Coburg
Geldinstitut: Sparkasse Coburg-Lichtenfels
Verwendungszweck: kultur.werk.stadt - Hzg.-u. Sanit.-
installation TA01/02
IBAN: DE91 7835 0000 0000 3706 19
BIC-Code: BYLADEM1COB
Die Vergabeunterlagen können nur versendet werden,
wenn
auf der Überweisung/dem Scheck der Verwendungszweck
angegeben wurde,
gleichzeitig mit der Uberweisung/dem Scheck die
vergabeunterlagen per Brief oder E-Mail (unter Angabe
Ihrer vollen Firmenadresse) bei der genannten Stelle angefordert wurden,
das Entgelt auf dem Konto des Empfängers eingegangen
ist.
Das eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Kein elektronisches Vergabeverfahren
Angebotseröffnung am 7. April 2015 um 10.30 Uhr
Ort: Georg-Langbein-Straße 1, Rathaus, Raum 112,
96465 Neustadt b. Coburg

Ausführungsfrist:
Beginn der Ausführung: 19.KW/2015
Fertigstellung: 8.KW/2016

Bindefrist:
7. Mai 2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Sicherheit für Mängelansprüche 3 v. H. der Abrechnungssumme

Zahlung:
Gemäß VOB/B

Geforderte Nachweise:
Durch Eintrag ins Präqualifikationsverzechnis; Nicht
präqualifizierte Unternehmen legen mit dem Angebot
das Formblatt 124 Eigenerklärung zur Einung vor
(erhältlich unter www.staatsanzeiger-services.de Service
zur Angebotserstellung und/oder liegt den Vergabeunterlagenbei.

Sonstiges
Nachprüfstelle (§ 21 VOB/A): Regierung von Oberfranken,
Ludwigstraße 20, 95444 Bayreuth

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen