DTAD

Ausschreibung - Umbau des Freibades als Generalunternehmerleistung in Göttingen (ID:11809970)

Übersicht
DTAD-ID:
11809970
Region:
37077 Göttingen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb
Kategorien:
Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Schlüsselfertiges Bauen, Generalunternehmer
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Naturfreibad für 1.600 Nennbesucher- mechanisch biologische Wasserreinigung mit einem Bodenfilter, Technische Betriebsbetreuung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
12.04.2016
Frist Angebotsabgabe:
25.04.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Göttinger Sport und Freizeit GmbH
Windausweg 60,
37073 Göttingen
Tel 0551 507090
Fax 0551/50709161
Email: info@goesf.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Bau und betriebliche Unterstützung eines Naturerlebnisbades
Umbau des Freibades Weende als Generalunternehmerleistung
- Naturfreibad für 1.600 Nennbesucher- mechanisch biologische Wasserreinigung
mit einem Bodenfilter, Technische Betriebsbetreuung

Erfüllungsort:
37077 Göttingen, Am Weendespring 1

Lose:
nein

Planungsleistungen:
ja
Zweck der baulichen Anlage
Naturfreibad für 1.600 Nennbesucher- mechanisch biologische Wasserreinigung mit
einem Bodenfilter, Technische Betriebsbetreuung

Nebenangebote:
Nebenangebote werden zugelassen, soweit sie das Konzept der biologischen
Aufbereitung enthalten.

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Stelle, die die Unterlagen für den Teilnahmewettbewerb abgibt und weitere
Auskünfte erteilt
Die Unterlagen des Teilnahmewettbewerbs sind bei der nachfolgend benannten
Stelle schriftlich (per Brief, per Fax, per E-Mail) abzufordern.
Stadt Göttingen
Zentrale Vergabestelle
Zi. 102
Hiroshimaplatz 1-4
37083 Göttingen
Tel. 0551 400 2534
Fax 0551 400 3201
Mail: vergabestelle@goettingen.de

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Frist für den Eingang der Teilnahmeanträge
Die Teilnahmeanträge sind schriftlich in einem verschlossenem Umschlag unter
Angabe der Vergabe-Nr. 113_2016 bis zum 25.04.2016 um 12.00 Uhr bei Anschrift, an die die Teilnahmeanträge zu richten sind
Stadt Göttingen
Zentrale Vergabestelle
Zi. 102
Hiroshimaplatz 1-4
37083 Göttingen
Tel. 0551 400 2534
Fax 0551 400 3201
Mail: vergabestelle@goettingen.de

Ausführungsfrist:
September 2016 bis Juli 2017

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
siehe Vergabeunterlagen in der 2. Verfahrensstufe

Zahlung:
siehe Vergabeunterlagen in der 2. Verfahrensstufe

Geforderte Nachweise:
Nachweise zur Eignung
Bitte beachten Sie, dass für den Teilnahmewettbewerb Unterlagen bei der unter
a2) benannten Stelle abzufordern sind!
Mit dem Teilnahmeantrag sind folgende Erklärungen und Nachweise
abzugeben:
• im Falle der Bewerbung als Bietergemeinschaft/ Arbeitsgemeinschaft:
Bietergemeinschaftserklärung (Anlage 1 der abzufordernden Unterlagen)
• Erklärung über die Einhaltung der Vorgaben des Niedersächsischen Tariftreue
und Vergabegesetzes (NTVergG) sowie des Mindestlohngesetzes (MiLOG)
(Anlage 2 der abzufordernden Unterlagen)
• Erklärung über die Zahlung von Steuern und Abgaben sowie der Beiträge zur
gesetzlichen Sozialversicherung (Anlage 2 der abzufordernden Unterlagen)
• Gesamtumsatz und spezifischer Umsatz (Anlage 3 der abzufordernden
Unterlagen)
• Zahl der durchschnittlich beschäftigten Arbeitskräfte gegliedert nach
Berufsgruppen insbes. Angaben über technisches Leitungspersonalbezogen auf
die Jahre 2012, 2013, 2014 (Anlage 3 der abzufordernden Unterlagen)
• Referenzen über die Ausführung von Freibädern mit mikrobiologischer
Wasseraufbereitung aus den letzten 5 Jahren mit Angabe der Auftraggebers und
Ansprechpartners, Standorts, der Jahresbesucherzahl, der Größe der Kommune/
Einwohnerzahl, Größe des Freibadgeländes (Anlage 4 der abzufordernden
Unterlagen)
• Beschreibung des Qualitätsmanagements
(standardisierte Prozesse, interne Regelungen, Projekthandbuch, QM
Zertifizierungsprozess, QM-Zertifizierung)

Besondere Bedingungen:
Vergabeverfahren:
Beschränkte Ausschreibung nach öffentlichem Teilnahmewettbewerb

Rechtsform der Bietergemeinschaft
gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter

Sonstiges
Nachprüfungsstelle:
Nds. Ministerium für Arbeit, Wirtschaft und Verkehr
Bohlweg 38
38100 Braunschweig

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen