DTAD

Ausschreibung - Umbau und Erweiterung eines Altenpflegeheims in 2 Bauabschnitten in Kaufungen (ID:2849710)

Auftragsdaten
Titel:
Umbau und Erweiterung eines Altenpflegeheims in 2 Bauabschnitten
DTAD-ID:
2849710
Region:
34260 Kaufungen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
07.07.2008
Frist Angebotsabgabe:
08.08.2008
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Art, Umfang und Ort der Leistung: Umbau und Erweiterung eines Altenpflegeheims in 2 Bauabschnitten; hier: Dekostoffe und Schienen für 3 Nutzflächen. Das Tragsystem des 2- bis 4-geschossigen Neubaus besteht aus Stahlbeton, die nichttragenden Innenwände aus Trockenbau. Die wesentlichen Leistungen sind: Verdunklungsstoffe ca. 66 qm, Dekostoffe ca. 450 qm, Bleib?nder, Schleuderzug und Zubehör, 32 Stck. Plissee-Anlage ca. 40 qm. Produktschl?ssel (CPV): 17000000 Textilien und Textilwaren; 17160000 Stoff; 17215000 Gardinen, Vorhänge, Schabracken u. Textiljalousien; 17215100 Gardinen; 17215410 Stores. Ort der Lieferung: Sophie-Henschel-Weg 11, 34260 Kaufungen; NUTS-Code: DE734 Kassel, Landkreis.
Kategorien:
Sonstige Textilwaren, Bekleidung, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Bahnschwellen, Gleisbaumaterial
CPV-Codes:
Gardinen, Vorhänge, Schabracken und Textiljalousien , Leder- und Textilerzeugnisse, Plastik- und Gummistoffe , Stoff
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung VOL/A.

a) Auftraggeber / Zuschlagserteilung:

DRK Heime und Anstalten, Bezirk Kassel e.V., Sophie-Henschel-Weg 2,

34260 Kaufungen, Deutschland, Telefon 05605 / 945-112, Fax 05605 / 945-

137, Mail: verwaltungsleiter@drk-klinik-kaufungen.de. Einreichung der Angebote:

Büro ANP, Hessenallee 2, 34130 Kassel, Deutschland, zu Hd. von

Frau Heike Babucke, Telefon 0561-707 75-15, Fax 0561-707 75-23, Mail:

babucke@anp-ks.de, digitale Adresse(URL): http://www.anp-ks.de.

b) Art

der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung VOL/A.

c) Art, Umfang und Ort der

Leistung: Umbau und Erweiterung eines Altenpflegeheims in 2 Bauabschnitten;

hier: Dekostoffe und Schienen für 3 Nutzflächen. Das Tragsystem

des 2- bis 4-geschossigen Neubaus besteht aus Stahlbeton, die

nichttragenden Innenwände aus Trockenbau. Die wesentlichen Leistungen

sind: Verdunklungsstoffe ca. 66 qm, Dekostoffe ca. 450 qm, Bleib?nder,

Schleuderzug und Zubehör, 32 Stck. Plissee-Anlage ca. 40 qm. Produktschl?ssel

(CPV): 17000000 Textilien und Textilwaren; 17160000 Stoff;

17215000 Gardinen, Vorhänge, Schabracken u. Textiljalousien; 17215100

Gardinen; 17215410 Stores. Ort der Lieferung: Sophie-Henschel-Weg 11,

34260 Kaufungen; NUTS-Code: DE734 Kassel, Landkreis.

d) Unterteilung

in Lose: nein.

e) Ausführungsfrist: Nähere Angaben zur Angebotsabgabe

und den Ausf?hrungsfristen sind dem LV zu entnehmen. Beginn:

18.11.2008; Ende: 07.01.2009.

f) Anfordern der Unterlagen bei: siehe unter

a) Einreichung der Angebote; Anforderungsfrist: 05.08.2008.

g) Ort der Einsichtnahme

in Verdingungsunterlagen: Büro ANP, Hessenallee 2, 34130

Kassel, Deutschland, zu Hd. von Frau Karin Str?bing, Telefon 0561 / 707

75-47, Fax 0561 / 707 75-23, Mail: str?bing@anp-ks.de, digitale Adresse(

URL): http://www.anp-ks.de.

h) Kosten der Verdingungsunterlagen: Die

Verdingungsunterlagen können beim Büro ANP, Anschrift unter

i), ab sofort

bis 05.08.2008 eingesehen und angefordert werden. Der Einzahlungsbeleg

ist der Angebotsanforderung beizufügen. Der Versand der Unterlagen

erfolgt ab dem 07.07.2008. Schutzgebühr: 20,00 Euro (inkl. 19 % MwSt.)

einschl. einer CD (Datenart nach GAEB) mit den Daten der Leistungsbeschreibung.

Das Entgelt wird nicht erstatten. Die Vergabeunterlagen werden

erst nach Eingang des Nachweises der Einzahlung versandt. Zahlungsweise:

Überweisung. Empfänger: Büro ANP, Kontonummer 2 169

350, Bankleitzahl 520 503 53, bei Kreditinstitut: Kasseler Sparkasse; Verwendungszweck

(bitte immer angeben!): Dekostoffe und Schiene.

i) Ablauf

der Angebotsfrist: 08.08.2008, 23:59 Uhr.

k) Sicherheitsleistungen: 5 %

Vertragserfüllungsbürgschaft, 3 % Gewährleistungsbürgschaft für die Dauer

von 5 Jahren.

l) Zahlungsbedingungen: sind dem LV zu entnehmen.

m)Mindestbedingungen: sind dem LV zu entnehmen.

n) Zuschlags und Bindefrist:

08.09.2008.

o) ? 27: Mit der Abgabe des Angebotes unterliegt der

Bewerber den Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote gem. ?

27 VOL/A. Sonstige Angaben: nachr. HAD-Referenz-Nr. 1858/33; nachr.

Vergabe-Nr. / Aktenzeichen 3901-04_17sto.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen