DTAD

Ausschreibung - Umbau und Sanierung, Jugendherberge in Koblenz (ID:3691068)

Auftragsdaten
Titel:
Umbau und Sanierung, Jugendherberge
DTAD-ID:
3691068
Region:
56077 Koblenz
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
31.03.2009
Frist Vergabeunterlagen:
08.04.2009
Frist Angebotsabgabe:
12.05.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Fassadenbau, Fassadenreinigungsarbeiten, Estricharbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Dachdeckarbeiten, Fliesenarbeiten, Diverse Reparatur-, Wartungsdienste, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Putzarbeiten, Kabel, Draht, zugehörige Erzeugnisse, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Installation von Brandmeldeanlagen, Brandschutz, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Steinmetzarbeiten, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Tischler-, Zimmererarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Metall-, Stahlbauarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Kabelinfrastruktur, Kühl-, Lüftungseinrichtungen, Elektroinstallationsarbeiten, Maurerarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung. Bauvorhaben: Umbau und Sanierung, Jugendherberge

Festung Ehrenbreitstein, 56077 Koblenz. Bauherr: Die Jugendherbergen in

Rheinland-Pfalz und im Saarland, In der Meielache 1, 55122 Mainz, www.DieJugendherbergen.

de. Baubeginn: Juni 2009. Fertigstellung: Oktober 2010. Los-Nr.

- Gewerk: 01. Abbrucharbeiten, Erd-, Mauer-Betonarbeiten; Bebaute Fl?che:

UG = 1.586 qm EG = 2.245 qm Kubatur = 13.047 cbm Neue G?ster?ume mit

Duschbad = 36 Stück; Kostenbeitrag Ausschreibungsunterlagen: 55,00 EUR;

Kostenbeitrag Datenträger: 5,00 EUR. 02. Dachdeckerarbeiten, Instandsetzung

Flachdach = 1.900 qm; Zink und Bleiverwahrungen Natursteinteile = 195 m; 20,00

EUR; 5,00 EUR. 03. Gerüstarbeiten Außenbereich Fassade = 1.800 qm: 15,00

EUR; 5,00 EUR. 04. Innen- und Außenputzarbeiten Instandsetzung Altputz;

Altputz Außen = 1.400 qm, Altputz Innen = 5.400 qm, Neuputz Innen = 2.500 qm;

30,00 EUR; 5,00 EUR. 05. Fliesen- und Plattenarbeiten = 850 qm; 35,00 EUR;

5,00 EUR. 06. Natursteinarbeiten, Bestandsicherung und neue Teile = 350 m;

20,00 EUR; 5,00 EUR. 07. Estricharbeiten Neuverlegung = 2.200 qm; 25,00

EUR; 5,00 EUR. 08. Oberbodenbelagsarbeiten PVC = 1.470 qm; 20,00 EUR;

5,00 EUR. 09. Parkettbodenbelag = 360 qm; 15,00 EUR; 5,00 EUR. 10. Trockenbauarbeiten;

Abgehängte Decken und Rigipsst?nderw?nde = 1.500 qm

GKI, F30 Decken; 35,00 EUR; 5,00 EUR. 11. Malerarbeiten Innenbereich =

7.900 qm; 25,00 EUR; 5,00 EUR. 12. Malerarbeiten Außenbereich farbige Fassung

nach Denkmalschutzrichtlinien = 1.750 qm; 25,00 EUR; 5,00 EUR. 13.

Schlosserarbeiten (Geländer und Kleinteile); Neues Geländer = 60 m, Altgel?nder

instandsetzen 200 m; 20,00 EUR; 5,00 EUR. 14. Innenausbau, Tischlerarbeiten,

Zargen, Kleinteile = 100 Türen; Türen 25,00 EUR; 5,00 EUR. 15. Brandschutzt?ren

in Aluminiumkonstruktion = 100 qm Fenster- und Au?ent?ranlagen

in Aluminiumkonstruktion = 85 qm; 25,00 EUR; 5,00 EUR. 16. WC-Trennwand =

40 qm; 10,00 EUR; 5,00 EUR. 17. Schließanlage für Innen- und Au?ent?ren

Transpondersystem ca. 100 Türen; 15,00 EUR; 5,00 EUR. 18. Abdichten von

Feuchte und salzbehaftetem Bruchsteinmauerwerk sowie Auftragen eines Spezialputzverfahrens;

25,00 EUR; 5,00 EUR. Haustechnik: 24. Heizungsanlage mit

Bestandssicherung: Bestandskesselanlage reparieren = 1 St., Brennwertwandkessel

15 KW neu = 1 St., Stahlrohrleitungen DN 15-65 = 1.650 m, Heizkörper =

106 St.; 30,00 EUR 5,00 EUR. 25. Sanitäranlage: Abwasserleitungen DN 50-125

+ DN 100-150 = 767 m, Wasserleitungen Metall + PVC DN 15-50 u. DN 15-20 =

1.870 m, Einrichtungsgegenstände = 145 St.; 40,00 EUR; 5,00 EUR. 26. Lüftungsanlage

innenliegende Räume RLT-Anlage: Zentralgerät mit WRG 5.000

cbm/h = 1 St., Abluftger?te 1.000 cbm/h = 1 St. u. 720 cbm/h = 3 St., Luftkanal

inkl. Formteile = 465 m, Umluftk?hlger?te (Splittausf.) = 7 St.; 30,00 EUR; 5,00

EUR. 27. Rohrisolierung mit Bestandssicherung: Sanitär- und Heizungsleitungen

= 3.560 m, Lüftungskanäle = 410 m, Brandabschottungen = 42 St.; 30,00

EUR; 5,00 EUR. 28. Kleink?lte / Müllentsorgung Nass und Trocken: Kühlzelle

(Nassm?ll) = 1 St. K?lteleitung u. Zubehör mit Dämmung = 150 m; 20,00 EUR;

5,00 EUR. 29. Stark- und Schwachstromanlagen mit Beleuchtung sowie Beschallung:

Niederspannungsverteilungen = 10 St., Zentralbatterie-Anlage (Notbeleuchtung)

= 1 St. Installationsger?te = 1.500 St., Decken- und Wandleuchten

= 550 St., Kabel und Leitungen = 17.000 m; 50,00 EUR; 5,00 EUR. 30. Brandmeldeanlage:

Brandmeldezentrale mit Hauptmelderaufschaltung = 1 St. Optische

Melder = 140 St., Eine ISO 9001- und DIN 14 675; Zertifizierung des Bieters wird

zwingend verlangt! 30,00 EUR; 5,00 EUR. Die Gewerke 1-18: können bis spätestens

den 08.04.2009 (Poststempel) mit Angabe der Losnummer und unter Beifügung

eines Verrechnungsschecks, ausgestellt auf die Architektengruppe Naujack

Rumpenhorst GmbH, Alte Heerstraße 117, 56076 Koblenz, in Höhe der jeweiligen

Kostenpauschale, bei folgender Anschrift angefordert werden: Architektengruppe

Naujack Rumpenhorst, Alte Heerstraße 117, 56076 Koblenz, Tel. 0261 / 97 45 10,

Fax 0261 / 97 45 150. Die Gewerke 24-30: können bis spätestens den 08.04.2009

(Poststempel) mit Angabe der Losnummer und unter Beifügung eines Verrechnungsschecks,

ausgestellt auf HPI Himmen Ingenieurgesellschaft, Kirchberg 59,

56626 Andernach, in Höhe der jeweiligen Kostenpauschale, bei folgender Anschrift

angefordert werden. HPI Himmen Ingenieurgesellschaft, Kirchberg 59,

56626 Andernach, Tel. 02632 / 94088-0, Fax 02632 / 94088-20. Versand der Verdinungsunterlagen:

bis Donnerstag 16.04.2009. Submission der Gewerke: Dienstag,

12.05.2009, im Gebäude der Architektengruppe Naujack Rumpenhorst.

Nachprüfstelle: ADD Koblenz, S?dallee 15-19, 56068 Koblenz.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen