DTAD

Ausschreibung - Umbau und Sanierung des Alten- u. Pflegeheims -Haus Salem-. in Kassel (ID:4530556)

Auftragsdaten
Titel:
Umbau und Sanierung des Alten- u. Pflegeheims -Haus Salem-.
DTAD-ID:
4530556
Region:
34119 Kassel
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.11.2009
Frist Angebotsabgabe:
18.12.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Beton-, Stahlbetonarbeiten, Dachdeckarbeiten, Blitzableiter, Aufzüge, Rolltreppen, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Kabel, Draht, zugehörige Erzeugnisse, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Installation von Aufzügen, Rolltreppen, Installation von Brandmeldeanlagen, Brandschutz, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Rohre, zugehörige Artikel, Bodenverlege-, Bodenbelagsarbeiten, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Tischler-, Zimmererarbeiten, Metall-, Stahlbauarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Kabelinfrastruktur, Blitzschutzarbeiten, Kühl-, Lüftungseinrichtungen, Elektroinstallationsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Ausschreibungsbekanntmachung.

Öffentliche Ausschreibung VOB/A.

a) Vergabestelle: Kurhessisches Diakonissenhaus Kassel, Goethestraße 85, 34119

Kassel.

b) Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung VOB/A.

c) Art des Auftrages: Umbau und Sanierung des Alten- u. Pflegeheims -Haus

Salem-.

d) Ausführungsort: 34119 Kassel, Herkulesstra?e 38.

e) Art und Umfang der Leistung:

Gewerk 1 - Bauhauptarbeiten - VOB/A:

- Flachgr?ndung:

ca. 8,5 cbm Streifen- und Einzelfundamente.

- Mauerarbeiten:

ca. 8,5 cbm tragendes Mauerwerk,

ca. 48 cbm nichttragendes Mauerwerk.

- Beton- u. Stahlbetonarbeiten:

ca. 4,5 cbm Stahlbetonst?tzen,

ca. 6 t Stahlträger.

- Baustelleneinrichtung.

- Gerüstarbeiten:

ca. 1.500 qm GKL. II.

- Abbrucharbeiten:

ca. 114 cbm Außen- u. Innenwandbauteile,

ca. 85 St. Ausbau von T?ranlagen inkl. Zarge,

ca. 3.200 qm Ausbau von Bodenbelägen,

ca. 2.200 qm Entfernen von Wand- u. Deckenbel?gen,

ca. 590 lfdm. Demontage von Holzhandl?ufen.

Gewerk 2 - Aufzugsanlage - VOB/A:

- Einbau eines Personenaufzugs:

Kabinengr??e: ca. 1,60 x 2,50 m,

Haltestelle: 8,

Förderhöhe: ca. 20,50 m,

Tragfähigkeit: ca. 1.200 kg.

- Demontage eines vorhandenen Personenaufzugs (s. o.).

Gewerk 3 - Dachdeckungs- u. Dachabdichtungsarbeiten - VOB/A:

- ca. 560 qm Flachdachabdichtung inkl. Dämmung,

- ca. 560 qm Abräumen vorhandener Dachfläche,

- ca. 135 lfdm. Attikaabdeckung.

Gewerk 4 - Trockenbauarbeiten - VOB/A:

- ca. 775 qm Unterdecken,

- ca. 330 qm nichttragende Innenwände (d=12,5 cm),

- ca. 85 qm GK-Verkleidung der Vorwandinstallationen,

- ca. 1.200 qm Ertüchtigung von vorhandenen GK-Zimmertrennw?nden.

Gewerk 5 - Tischlerarbeiten III (Los I) - VOB/A:

- 72 St. Kleiderschränke (ca. 1,20 x 2,15 x 0,60 m), inkl. Lieferung, Montage

und Einbau.

Gewerk 6 - Fertignasszellen - VOB/A:

- 66 St. Fertignasszellen in Modulbauweise inkl. Ausstattung u. Verrohrung

/Verkabelung, Tür, Zarge und Trockenbauumfassung,

inkl. Lieferung, Montage und Einbau.

Gewerk 7 - Heizung - VOB/A:

- Heizkreisverteiler mit 2 gemischten und 2 ungemischten Heizkreisen,

- ca. 150 St. Plattenheizkörper,

- ca. 15 St. Mehrs?uler,

- ca. 2.000 lfdm. Stahlrohr,

- Demontagearbeiten.

Gewerk 8 - Lüftung - VOB/A:

- Nasszellenentl?ftung,

- Zentrales Zu- u. Abluftger?t mit WRG 4.000 cbm/h,

- Zu- u. Abluftger?t mit WRG 3.000 cbm/h

- ca. 600 lfdm. Wickelfalzrohr,

- ca. 140 qm Kanal,

- ca. 80 St. Deckenschotts,

- Demontagearbeiten.

Gewerk 9 - Sanitär - VOB/A:

- ca. 800 lfdm. SML- u. HT-Rohr,

- ca. 2000 lfdm. Edelstahl- u. Mehrschichtverbundrohr,

- ca. 25 St. Sanit?robjekte, Lieferung und Montage,

- 2 St. Pflegeb?der mit Wanne,

- 6 St. Pflegearbeitsr?ume unrein,

- 66 St. Anschlüsse der Nasszellen,

- Demontagearbeiten.

Gewerk 10 - Blitzschutz - VOB/A:

- 1 St. Blitzschutzanlage inkl. ca. 250 m Fangleitung und ca. 500 St.

Anschluss- u. Verbindungsstücke.

Gewerk 11 - Schwachstrom - VOB/A:

- 1 St. Brandmeldeanlage inkl. ca. 230 automatischer Melder und ca. 30

Handmelder sowie ca. 2.000 m Leitungsnetz,

- 1 St. EDV-Verkabelung (ca. 1.200 m strukturiertes Leitungsnetz Class E),

- 1 St. Such- u. Signalanlage für 70 Zimmer inkl. Ruftaster, inkl. ca. 3.000 m

Leitungsnetz und Anbindung an die Altanlage,

- 1 St. Antennenanlage für 80 Teilnehmer inkl. ca. 1.200 m Leitungsnetz und

Anbindung an die Altanlage.

Gewerk 12 - Starkstrom - VOB/A:

- 1 St. Sicherheitslichtger?t Zentralbatterie inkl. ca. 1.000 m

Funktionserhaltleitungen E30,

- 1 St. Geb?udehauptverteilung inkl. Einbauten,

- 8 St. Unterverteiler inkl. Einbauten,

- ca. 1.600 St. Schalter und Steckdosen,

- ca. 20.000 m Kabel und Leitungen inkl. Kabelf?hrungssysteme,

- ca. 500 St. Leuchten,

- ca. 150 Brandschotts inkl. Anbindung an den bestehenden Altbau.

f) Unterteilung in Lose: nein, außer Gewerk 5 Tischler III (Einbaum?bel).

g) Angaben über den Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrages: entfällt.

h) Ausführungsfrist für den 1. Bauabschnitt vorauss. am:

Gewerk 1 Bauhauptarbeiten 18. Jan. 2010 - 1. März 2010;

Gewerk 2 Aufzugsanlage 23. Febr. 2010 - 9. März 2010;

Gewerk 3 Dachdeckungsarbeiten 6. April 2010 - 7. Juni 2010;

Gewerk 4 Trockenbau 3. Febr. 2010 - 28. Mai 2010;

Gewerk 5 Tischler III (Los I) 11. Jan. 2010 - 13. Jan. 2010;

Gewerk 6 Fertignasszellen 25. März 2010 - 30. April 2010;

Gewerk 7 Heizung 18. Jan. 2010 - 15. Juni 2010;

Gewerk 8 Lüftung 18. Jan. 2010 - 15. Juni 2010;

Gewerk 9 Sanitär 18. Jan. 2010 - 15. Juni 2010;

Gewerk 10 Blitzschutz 6. Mai 2010 - 17. Mai 2010;

Gewerk 11 Schwachstrom 18. Jan. 2010 - 15. Juni 2010;

Gewerk 12 Starkstrom 18. Jan. 2010 - 15. Juni 2010.

i) Anforderung der Verdingungsunterlagen/Einsichtnahme in

Verdingungsunterlagen: Planungsbüro Rolf Jentzsch u. Partner GbR, Lassallestr.

11, 34119 Kassel.

Anforderungsfrist: 25. Nov. 2009.

Die Leitungsverzeichnisse werden jeweils ca. 3 Wochen vor den unter o)

festgelegten Terminen versandt.

j) Kosten der Verdingungsunterlagen:

Gewerke 1, 7, 8, 9, 11 +12 je 42,- Euro;

Gewerke 2, 3, 4, 5, 6 +10 je 25,- Euro.

Die Schutzgebühr für die Ausfertigung der Angebotsunterlagen ist auf das Konto

Planungsbüro Rolf Jentzsch u. Partner, Konto-Nr. 824 712, BLZ: 520 900 00, bei

der Kasseler Bank zu ?berweisen. Die Schutzgebühr wird nicht erstattet.

k) Ablauf der Angebotsfrist: siehe unter o).

l) Ort der Angebotsabgabe: siehe unter i).

m) Das Angebot ist abzufassen in: Deutsch.

n) Bei der Öffnung des Angebotes dürfen anwesend sein: Bieter und ihre

Bevollmächtigten.

o) Angebots?ffnung:

Gewerk 1: 18. Dez. 2009, 10.00 Uhr;

Gewerk 2: 8. Dez. 2009, 14.00 Uhr;

Gewerk 3: 16. März 2010, 14.00 Uhr;

Gewerk 4: 22. Dez. 2009, 14.00 Uhr;

Gewerk 5: 8. Dez. 2009, 14.30 Uhr;

Gewerk 6: 17. Dez. 2009, 14.00 Uhr;

Gewerk 7: 17. Dez. 2009, 14.30 Uhr;

Gewerk 8: 17. Dez. 2009, 15.00 Uhr;

Gewerk 9: 17. Dez. 2009, 15.30 Uhr;

Gewerk 10: 18. Dez. 2009, 8.30 Uhr;

Gewerk 11: 18. Dez. 2009, 9.00 Uhr;

Gewerk 12: 18. Dez. 2009, 9.30 Uhr.

Ort: siehe unter i).

p) Sicherheitsleistungen: gemäß den Verdingungsunterlagen.

q) Zahlungsbedingungen: gemäß den Verdingungsunterlagen.

r) Rechtsform von Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch haftend mit

bevollmächtigtem Vertreter.

s) Eignungsnachweise: gemäß VOB/A Paragr. 8 Nr. 3 (1) a - f und den

Verdingungsunterlagen.

t) Zuschlags- und Bindefrist:

Gewerk 1: 16. Jan. 2010;

Gewerk 2: 5. Jan. 2010;

Gewerk 3 30. März 2010;

Gewerk 4 19. Jan. 2010;

Gewerk 5: 5. Jan. 2010;

Gewerk 6: 5. Jan. 2010;

Gewerk 7: 15. Jan. 2010;

Gewerk 8: 15. Jan. 2010;

Gewerk 9: 15. Jan. 2010;

Gewerk 10: 16. Jan. 2010;

Gewerk 11: 16. Jan. 2010;

Gewerk 12: 16. Jan. 2010.

u) Nebenangebote: ja.

v) Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

Zur Angebotseröffnung sind folgende Unterlagen einzureichen:

1. Originalangebot

2. Kalkulationsunterlagen.

Die Unterlagen sind jeweils in separaten, verschlossenen und entsprechend

gekennzeichneten Umschlägen vorzulegen.

Nachprüfstelle gem. VOB/A Paragr. 31 ist die VOB-Stelle beim RP Kassel.

Die Bauzeit der Gesamtbauma?nahme betr?gt ca. 22 Monate (4 BA). Die

voraussichtliche Fertigstellung ist am 9. Sep. 2011.

Die Angebote schließen alle vier Bauabschnitte ein.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen