DTAD

Ausschreibung - Umbau und die Erweiterung der Feuerwehr in Hungen (ID:3361169)

Auftragsdaten
Titel:
Umbau und die Erweiterung der Feuerwehr
DTAD-ID:
3361169
Region:
35410 Hungen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
12.12.2008
Frist Angebotsabgabe:
28.01.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Pumpen, Kompressoren, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Tischler-, Zimmererarbeiten, Kabel, Draht, zugehörige Erzeugnisse, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter, Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Metall-, Metallbauerzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Fenster, Türen, etc. aus Holz, Kabelinfrastruktur, Elektroinstallationsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Der Magistrat der Stadt Hungen beabsichtigt eine Öffentliche Ausschreibung nach

VOB/A durchzuführen für den Umbau und die Erweiterung der Feuerwehr in Hungen-

Villingen. Gewerk 1 Heizungs-, Lüftung- und Sanitärtechnik Gewerk 2

Elektrotechnik Gewerk 3 Tischlerarbeiten Auftraggeber: Magistrat der Stadt

Hungen, Kaiserstra?e 7, 35410 Hungen. Ausschreibende Stelle: GSW-Gesellschaft

für Stadtentwicklung und Städtebau mbH, Heinrich-Heine-Straße 1, 67549

Worms, Tel. 0 62 41 / 9 20 55-0, Fax 0 62 41 / 9 20 55-99. Vergabeverfahren: Öffentliche

Ausschreibung nach VOB/A. Ausführungsort: Bahnhofstraße 16 in Hungen-

Villingen. Gewerk 1 Heizungs- Lüftung- und Sanitärtechnik. Umfang der Arbeiten:

Heizung Kurzbeschreibung: Heizverteiler mit Mischer und Pumpen; ca. 300 m

C-Stahl Heizungsrohr inklusive Wärmedämmung; ca. 13 Stück Heizkörper komplett.

Sanitär Kurzbeschreibung: ca. 200 l Warmwasserspeicher; ca. 200 m Edelstahlrohr

DN 15-DN50 inklusive Wärmedämmung; 1 Stück Hauswasserstation DN

50; ca. 1 Stück Badewanne; ca. 2 Stück Duschen; ca. 3 Stück Handwaschbecken;

ca. 3 Stück. Toiletten; Badentl?ftung mit Ventilator. Ausf?hrungsbeginn: ca. ab 12.

KW (Mitte März) 2009. Gewerk 2 Elektrotechnik. Umfang der Arbeiten: Stark- und

Schwachstromanlage Kurzbeschreibung: ca. 1 Stück Z?hleranlage mit 5 Z?hlerpl?tzen;

ca. 2 Stück Wohnungsunterverteilungen; ca. 1200 m Kabel und Leitungen;

ca. 100 Stück Schalter und Steckdosen; ca. 5 Stück Allgemeinleuchten; ca. 1 Stück

SAT-Anlage mit 4 Teilnehmern; ca. 1 Stück Sprechanlage für 2 Wohnungen. Ausf?hrungsbeginn:

ca. ab 12. KW (Mitte März) 2009. Gewerk 3 Tischlerarbeiten. Umfang

der Arbeiten: Fenster, Schiebel?den, Türen Kurzbeschreibung: ca. 36 Stück

Holzfenster mit Isolierverglasung mit Holzfensterb?nken innen und Au?enfensterb?nken

in Titanzinkblech; ca. 18 Stück Schiebel?den aus Holz; ca. 18 Stück Innentüren,

davon 2 mit feststehendem Seitenteil verglast; ca. 4 Stück WC-Trennwände

mit Türen; ca. 1 Stück Hauseingangst?r mit Oberlicht und feststehendem Seitenteil.

Ausf?hrungsbeginn: ca. ab 12. KW (Mitte März) 2009. Verfahren: Gemäß

VOB/A ? 8 muss auf Anforderung der Nachweis ähnlicher fachgerechter Ausführung

in den letzten 3 Jahren erbracht werden. Etwaige Nebenangebote müssen

zusätzlich zum Hauptangebot auf besonderer Anlage gemacht und als solche deutlich

gekennzeichnet werden. Nebenangebote ohne gleichzeitige Abgabe des

Hauptangebotes werden ausgeschlossen. Den Angebotsunterlagen ist die Freistellungsbescheinigung

zum Steuerabzug bei Bauleistungen des zuständigen Finanzamtes

beizufügen. Gegen eine Schutzgebühr in Höhe von für - Gewerk 1:

Euro 30,00 (inkl. Mwst.); Gewerk 2: Euro 25,00 (inkl. Mwst.); Gewerk 3: Euro 20,00

(inkl. Mwst.) können die Ausschreibungsunterlagen bei der ausschreibenden Stelle

ab Mittwoch, dem 17. Dez. 2008 schriftlich angefordert werden. Der Versand

erfolgt ausschließlich als DIN A4-Papierausdruck. Die Schutzgebühr, die in keinem

Falle erstattet wird, ist auf das Konto Nr. 2 010 700 bei Sparkasse Worms-Alzey-

Ried; BLZ 553 500 10 zu ?berweisen. Der Einzahlungsbeleg ist der schriftlichen

Anforderung unbedingt beizufügen. Das Leistungsverzeichnis wird ab Freitag,

dem 09. Januar 2009 versandt. Submissionsort: Rathaus der Stadt Hungen, Sitzungssaal

Zimmer 205, 1.OG, Kaiserstra?e 7 in 35410 Hungen. Submissionstermin:

Gewerk 1: Mittwoch, den 28. Januar 2009, Zeit: 11:00 Uhr; Gewerk 2: Mittwoch,

den 28. Januar 2009, Zeit: 11:15 Uhr; Gewerk 3: Mittwoch, den 28. Januar

2009, Zeit: 11:30 Uhr. Bindefrist: Die Bindefrist endet am 26. Februar 2009. Sonstiges:

Rückfragen bei GSW Tel. 0 62 41 / 9 20 55-25, Fax 0 62 41 / 9 20 55-99; EMail:a.broghammer@gsw-worms.de.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen