DTAD

Ausschreibung - Umgestaltungsma?nahmen Elektroarbeiten in Polch (ID:3118527)

Auftragsdaten
Titel:
Umgestaltungsma?nahmen Elektroarbeiten
DTAD-ID:
3118527
Region:
56751 Polch
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
08.10.2008
Frist Vergabeunterlagen:
17.10.2008
Frist Angebotsabgabe:
12.11.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Elektroinstallationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Verbandsgemeindeverwaltung Maifeld, Fachbereich 4-Bauliche

Infrastruktur-, Marktplatz 4-6, 56751 Polch

öffentliche Ausschreibung gemäß ? 17.1 VOB/A

Bauvorhaben: Gestaltung M?nsterplatz, 1

Bauabschnitt

(Platzausbau- und Umgestaltungsma?nahmen)

56294 M?nstermaifeld

Auftraggeber:

Stadt M?nstermaifeld

vertreten durch Stadtb?rgermeister Maximilian Mumm

Martinstra?e 1, 56294 M?nstermaifeld

Entwurf und Bauleitung:

Planergruppe Bernd K. Heichel, Architekten-BDA-Stadtplaner

Lessingstra?e 54

53113 Bonn

Leistungsumfang:

Gewerk 502 Starkstromanlagen/Beleuchtungsanlagen

8 Stck. Leuchtstelen Platzbeleuchtung (Höhe ca. 9,50 m)

3 Stck. Leuchtstelen Beleuchtung Zugänge (Höhe ca. 5,40 m)

14 Stck. Bodeneinbauleuchten (Anstrahlung Münster, Baum, Brunnen)

5 Stck. Bodeneinbauleuchten (Turmanstrahlung Münster)

1 Stck. Pendelleuchte (Beleuchtung Paradies-Eingangsbereich)

4 Stck. Fassadenleuchten (Ausleuchtung Fenster Turm)

2 Stck. Dachaufsatzleuchten

600 m Erdkabel NYY 5x10mm^2 einschl. Verbindungsmuffen (Straßen-

und Effektbeleuchtung

370 m Erdkabel NYY 5x10mm^2 einschl. Verbindungsmuffen

(Brunnentechnik und Marktversorgung)

psch Unterverteilung mit Steuerung und Sicherungsautomaten für

Straßen-, Platz- und Effektbeleuchtung einschließlich

Verdrahtung und Schaltschrank

psch Unterverteilung mit Steuerung und Sicherungsautomaten für

elektrischen Brunnentechnik und Marktanschlusspoller

einschließlich Verdrahtung und Schaltschrank

Es wird besonders darauf hingewiesen, dass sich die Baumaßnahme in

einer Denkmalschutzzone und einem Grabunqsschutzgebiet befindet

und somit vor allem bei Aushubarbeiten besondere Sorgfalt gefordert

wird sowie in Teilbereichen nur ein abschnittsweises Arbeiten möglich

ist.

Ausführungszeit:

Bewerbungsunterlagen:

Baubeginn:

Bauzeit:

Januar 2009

ca. 1 Jahr (Dezember 2009)

Die Bewerbung zur Versendung der Angebotsunterlagen ist gegen

Vorlage eines quittierten Einzahlungsbeleges an die Verbandsgemeinde-

verwaltung Maifeld, Fachbereich 4, Herrn Heinz Mannebach, Postfach

1264, 56748 Polch zu richten.

Die Schutzgebühr betr?gt je Doppelblankett (einschl. CD) 45,00 EUR

zuzüglich 6,00 EUR bei Postversand.

Einzahlungen werden erbeten auf das Konto 070-000 898 bei der

Kreissparkasse Mayen, BLZ 576 500 10.

Seite 1 von 2

Verbandsgemeindeverwaltung Maifeld, Fachbereich 4-Bauliche

Infrastruktur-, Marktplatz 4-6, 56751 Polch

Bewerbung:

Versendung:

Planunterlagen:

Das Anforderungsschreiben ist bis zum 17.10.2008 an obengenannte

Verwaltung zu richten.

Die Angebotsunterlagen werden voraussichtlich ab Montag, dem

20.10.2008 versandt.

Diese können bei Verbandsgemeinde Maifeld, Herrn Heinz Mannebach,

Tel. 02654 94 02 214, nach vorheriger Terminvereinbarung eingesehen

werden.

Sprache:

Eröffnungstermin:

Die Angebote sind in Deutscher Sprache zu verfassen.

Mittwoch, der 12.11.2008, 10:00 h, bei der Verbandsgemeinde-

verwaltung Maifeld, Zimmer 212, Marktplatz 4-6, 56751 Polch

Am Eröffnungstermin dürfen nur Bieter oder von ihr Bevollmächtigte

teilnehmen.

Zuschlagsfrist:

Eignungsnachweise:

Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 12.01.2008

Auf Anforderung sind Nachweise der Eignung gemäß ? 8, Ziffer 3

VOB/A vorzulegen.

Weiter ist eine Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamtes und

der Krankenkasse vorzulegen.

Sonstiges:

Anderungsvorschl?ge und Nebenangebote sind zugelassen.

Bietergemeinschaften sind nur als gesamtschuldnerisch haftende

Arbeitsgemeinschaft mit einem bevollmächtigten Vertreter zugelassen.

Vergabepr?f stelle VOB/A ? 31: Kreisverwaltung Mayen-Koblenz,

Bahnhofstraße 9, 56068 Koblenz.

M?nstermaifeld, den 10.10.2008

Maximilian Mumm,

Stadtb?rgermeister

Seite 2 von 2

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen