DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Umrüstung von Aufzugsnotruftelefonen in Kirschweiler (ID:13445032)

DTAD-ID:
13445032
Region:
55743 Kirschweiler
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Kommunikationsanlagen, Telefon, Fax
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
All IP" Umrüstung von Aufzugsnotruftelefonen auf GSM-Technik an den Standorten Idar-Oberstein, Darmstadt u. Mainz. Umrüstung von insgesamt 15 Aufzugstelefonen auf GSM Technik
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
06.10.2017
Frist Vergabeunterlagen:
19.10.2017
Frist Angebotsabgabe:
02.11.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
DE-55743: Umrüstung von Aufzugsnotruftelefonen
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Bundeswehr-Dienstleistungszentrum Idar-Oberstein
Straße, Hausnr.: Am Rilchenberg 61
Postleitzahl: 55743
Ort: Idar-Oberstein
Telefon: +49 6781-51-2757
Telefax: +49 6781-51-2759
E-Mail: bwdlzidarobersteinbeschaffung@bundeswehr.org
Internet-Adresse: http://www.evergabe-online.de/

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
"All IP" Umrüstung von Aufzugsnotruftelefonen auf GSM-Technik an den Standorten Idar-Oberstein, Darmstadt u. Mainz.
Umrüstung von insgesamt 15 Aufzugstelefonen auf GSM Technik an den Standorten Idar-Oberstein, Darmstadt u. Mainz
CPV-Codes Hauptteil (1):
GSM-Telefone (32252000)

Erfüllungsort:
Siehe Verzeichnis der Empfängeranschriften

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Vergabenummer:
6001347129-BwDLZ Idar-Oberstein

Vergabeunterlagen:
Angaben zu Vergabeunterlagen
a) Vertraulichkeit
Der Zugang zu den Vergabeunterlagen ist eingeschränkt. Weitere Auskünfte
sind erhältlich unter
http://www.evergabe-online.de
b) Zugriff auf die Vergabeunterlagen
Vergabeunterlagen werden auch elektronisch zur Verfügung gestellt
c) Zuständige Stelle
Hauptauftraggeber siehe 1.a)
d) Anforderungsfrist
19.10.2017 - 14:00 Uhr.

Termine & Fristen
Unterlagen:
19.10.2017

Angebotsfrist:
Ablauf der Angebotsfrist 02.11.2017 - 14:00 Uhr
Form der Angebote
elektronisch
nicht elektronisch
Zuständige Stelle
Hauptauftraggeber siehe 1.a)
Sprache deutsch.

Ausführungsfrist:
Beginn: 21.11.2017
Ende: 22.11.2017
Bemerkung zur Ausführungsfrist: Genauer Ausführungsbeginn ist nach Auftragsvergabe mit dem Bedarfsträger abzusprechen.

Bindefrist:
Ablauf der Bindefrist 17.11.2017

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Keine

Zahlung:
Gemäß Bewerbungsbedingungen (Abschlags- und Schlusszahlungen im Rahmen der Verdingungsordnung für Leistungen Teil B (VOL/B)).

Zuschlagskriterien:
Preis

Geforderte Nachweise:
Unterlagen zur Beurteilung der Eignung des Bieters und des Nichtvorliegens von Ausschlussgründen
k.A.

Besondere Bedingungen:
Rechtsform, die eine Bietergemeinschaft nach Zuschlagserteilung annehmen muss
gesamtschuldnerisch haftend.

Sonstiges
Sofern die Vergabeunterlagen nicht über die e-Vergabe bezogen werden, können diese schriftlich per E-Mail bei: bwdlzidarobersteinbeschaffung@bundeswehr.org
beantragt werden.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen