DTAD

Ausschreibung - Umstellung der Entsäuerung bei 4 Straßen in Kirchhain (ID:5695580)

Auftragsdaten
Titel:
Umstellung der Entsäuerung bei 4 Straßen
DTAD-ID:
5695580
Region:
35274 Kirchhain
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
08.12.2010
Frist Vergabeunterlagen:
17.12.2010
Frist Angebotsabgabe:
17.12.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Art und Umfang der Leistung: Umstellung der Entsäuerung bei 4 Straßen im WW Wohratal(Q = 4 x 230 cbm/h); Liefern, Einbringen, betriebsfertige Montage und Inbetriebnahme von 4 Stck. Flachbettbel?ftern; 4 Stck. Hochleistungs-Luftverdichtern einschl. sämtlicher Rohrleitungen (DN 15 bis DN 250, Werkstoff 1.4571), Messgeräte, Armaturen etc.; F?llung von 4 Stck. vorhandenen offenen Filtern (ca. 180 cbm Quarzfiltersand); Liefern, Einbringen und Montage einer als wasserdichte Wanne ausgeführten Bedienplattform (ca. 15,2 m x 6m) aus nichtrostendem Stahl über den offenen Filtern einschließlich Zugangssteg.
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Metall-, Metallbauerzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten, Fundamentierungsarbeiten, Rohre, zugehörige Artikel
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Auftraggeber / Vergabestelle: Zweckverband Mittelhessische Wasserwerke

(ZMW), Körperschaft des öffentlichen Rechts, Teichweg 24, 35396 Gießen, Tel.

0641/9506-129, Fax 0641/9506-197, E-Mail w.loew@zmw.de.

b) Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung nach öffentlichem Teilnahmewettbewerb (VOB/A

wird nicht vereinbart).

c) Auftragsvergabe auf elektronischem Wege und Verfahren der Ver- und Entschlüsselung: entfällt.

d) Art des Auftrages: Einheitspreisvertrag nach VOB/B neueste Ausgabe.

e) Ort der Ausführung: Wasserwerk Wohratal desZMW, Wohratal 1, 35274 Kirchhain, Landkreis Marburg Biedenkopf.

f) Art und Umfang der Leistung: Umstellung der Entsäuerung bei 4 Straßen im WW Wohratal(Q = 4 x 230 cbm/h); Liefern, Einbringen, betriebsfertige Montage und Inbetriebnahme von 4 Stck. Flachbettbel?ftern; 4 Stck. Hochleistungs-Luftverdichtern einschl. sämtlicher Rohrleitungen (DN 15 bis DN 250, Werkstoff 1.4571), Messgeräte, Armaturen etc.; F?llung von 4 Stck. vorhandenen offenen Filtern (ca. 180 cbm Quarzfiltersand); Liefern, Einbringen und Montage einer als wasserdichte Wanne ausgeführten Bedienplattform (ca. 15,2 m x 6m) aus nichtrostendem Stahl über den offenen Filtern einschließlich Zugangssteg.

g) Zweck der baulichen Anlage,

Erbringen von Planungsleistungen: Es sind folgende Werkplanungsleistungen zu erbringen: Bauzeitenplan, Fundament- und Aussparungspl?ne, Fertigungszeichnungen aller Apparate, RI-Flie?bilder, Montagepl?ne, E-Verbraucher und Messstellenliste, Beschilderungsliste.

h) Aufteilung in Lose: ist nicht vorgesehen.

i) Fristen für die Ausführung: Ausf?hrungsbeginn: März 2011, Inbetriebnahme: zum frühestmöglichen

Zeitpunkt (möglichst Juli 2011).

j) Zulässigkeit von Nebenangeboten:

Nebenangebote sind nur in Verbindung mit einem Hauptangebot zulässig.

k)Vergabeunterlagen / Zusätzliche Unterlagen: entfällt.

l) Bedingungen und Kosten der Ausschreibungsunterlagen: entfällt.

m) Frist für den Eingang der Anträge auf Teilnahme: 17.12.2010, 12:00 Uhr. Die Anträge auf Teilnahme sind zu richten an:

shp - Sixt, Hei? & Partner - GbR, Ingenieurbüro, Am Fischergries 1a, D - 85570 Markt Schwaben. Tag, an dem die Aufforderungen zur Angebotsabgabe spätestens abgesandt werden: 14.01.2011.

p) Sprache in der die Anträge auf Teilnahme abzufassen sind: Deutsch.

r) Geforderte Sicherheiten: Als Sicherheit für die Vertragserfüllung wird eine Bürgschaft eines in der Bundesrepublik Deutschland zugelassenen

Kreditinstitutes oder Kreditversicherers in Höhe von 5 v. H. der Auftragssumme verlangt. Als Sicherheit für M?ngelanspr?che werden 3 v. H. der Abrechnungssumme einbehalten (ablösbar durch eine Bankbürgschaft).

s) Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen: Zahlungen nach ? 16 VOB/B und nach den Besonderen und Zus?tzlichen Vertragsbedingungen.

u) Geforderte Eignungsnachweise

- Der Bewerbung sind zum Nachweis der Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit folgende Angaben bzw. Unterlagen vollständig beizufügen (s.a. ? 8 Nr. 3 Abs. 1 VOB/A): Angaben über den Umsatz des Unternehmers in den letzten drei abgeschlossenen Gesch?ftsjahren, soweit er Bauleistungen

und andere Leistungen betrifft, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind, unter Einschluss des Anteils bei gemeinsam mit anderen Unternehmern ausgeführten Aufträgen; Angaben über die Ausführung von Leistungen in den letzten drei abgeschlossenen Gesch?ftsjahren, die mit der zu vergebenden Leistung

vergleichbar sind; Angaben über die Zahl der in den letzten drei abgeschlossenen Gesch?ftsjahren jahresdurchschnittlich beschäftigten Arbeitskräfte, gegliedert nach Berufsgruppen; Angaben über die dem Unternehmer für die Ausführung der zu vergebenden Leistung zur Verfügung stehende technische Ausrüstung; Angaben über das für die Leitung und Aufsicht vorgesehene technische Personal; die

Eintragung in das Berufsregister Ihres Sitzes oder Wohnsitzes; ggf. andere, insbesondere für die Prüfung der Fachkunde geeignete Nachweise; eine Aufstellung über die gegenwärtigen Aufträge sortiert nach Auftraggeber, Auftragssumme und Ausführungszeit; eine aktuell gültige Mitgliedsbescheinigung bei der zuständigen Berufsgenossenschaft. Im ?brigen kommen nur Bewerber zum Zuge, die in den

letzten 3 Jahren mit der zu vergebenden Leistung vergleichbare Leistungen mit Erfolg erbracht haben.

w) Sonstige Angaben / Nachprüfungsstelle: VOB/A wird nicht Vertragsbestandteil. Nachprüfstelle: entfällt.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen