DTAD

Ausschreibung - Umweltbildung mit Schulklassen in Augsburg (ID:10571433)

DTAD-ID:
10571433
Region:
86161 Augsburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Dienstleistungen im Bereich Bildung und Erziehung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Planung und Durchführung von Umweltbildungsmaßnahmen
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
25.03.2015
Frist Angebotsabgabe:
17.04.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Lebensraum Lechtal e.V.
Harald Jungbold
Christophstraße 13
86956 Schongau
Deutschland
Telefonnummer: +49 8861 933 62 66
Mobilfunknummer: +49 176 4555 8797
E-Mailadresse: hotspot@lebensraumlechtal.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Umweltbildung mit Schulklassen (3. bis 7. Klasse)
Menge und Umfang: Planung und Durchführung von Umweltbildungsmaßnahmen am Lech und
dessen Umgriff im Landkreis Weilheim-Schongau
Umfang: fünf - sechs Schulklassen; zwei Umweltbildungstage (je 5 Stunden) pro Klasse pro Jahr;
erster Tag = Exkursion und „erlebnisorientiertes Einfinden“ ins Gebiet
zweiter Tag = Aktives Handeln zur Wissens- und Wertevermittlung (z.B. Biotoppflege,
Mähguträumung, Sammeln von Müll im NSG, Aufstellen von Bruthilfen/-kästen, u.v.m.)
Laufzeit: fünf Jahre (bis 01.08.2020)
Beginn: 04.05.2015

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
17.04.2015, 12:00 Uhr
Bieter sind bei der Öffnung der Angebote nicht zugelassen

Ausführungsfrist:
Beginn: bald möglichst / spätestens 04.05.2015)
Ende: 01.08.2020

Bindefrist:
08.05.2015, 12:00 Uhr

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zahlung:
siehe Vergabeunterlagen / siehe Vertrag (Teilzahlung mit Auftragsvergabe, Schlusszahlung nach
Abnahme)

Zuschlagskriterien:
Die Zuschlagskriterien sind in den Vergabeunterlagen genannt

Geforderte Nachweise:
Mit dem Angebot vorzulegende Unterlagen:
Es sind drei Referenzen im Bereich Umweltbildung und im Bezug auf die zu vergebende Leistung
vorzulegen (max. 5 Seiten pro Referenz).
Die Referenzen müssen folgende Angaben enthalten:
- Referenzleistung, Beschreibung nach Art, Umfang und Wert, Leistungszeitraum, Ansprechperson
mit Hausanschrift, Telefon und Email des Referenzauftraggebers.
- Die vorgesehenen MitarbeiterInnen sind mit Arbeitsschwerpunkten und Lebensläufen
vorzustellen, mindestens die jeweiligen AnsprechpartnerInnen.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen