DTAD

Ausschreibung - Umzug des Hauptzollamts Frankfurt am Main Flughafen in Frankfurt am Main (ID:2639337)

Auftragsdaten
Titel:
Umzug des Hauptzollamts Frankfurt am Main Flughafen
DTAD-ID:
2639337
Region:
60549 Frankfurt am Main
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
30.04.2008
Frist Vergabeunterlagen:
21.05.2008
Frist Angebotsabgabe:
20.06.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Umzugs-, Transportdienste
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Bekanntmachung über eine Öffentliche Ausschreibung nach ? 17 VOL/A

Vergabe Nr. 01/2008

1. Anschrift der Vergabestelle:

Bundesfinanzdirektion West

-Beschaffungsstelle-

W?rthstr. 1 -3

50668 Köln

Telefon: 0221/222 55 2514

Telefax: 0221/222 55 3976

E-Mail: [1]Karin.Jennissen@ofdk.bfinv.de

Ansprechpartner: Frau Jenni?en

2. Art der Vergabe:

Öffentliche Ausschreibung

3. a) Art und Umfang der Leistung:

Umzug des Hauptzollamts Frankfurt am Main Flughafen

Umzugsgut von ca. 200 Stück Arbeitsplätzen. Das Volumen des Umzugsgutes

ergibt

sich aus den Verdingungsunterlagen.

b) Ort der Leistung

Beladestelle:

Liegenschaft: Frankfurt am Main Flughafen; Tor 13, Gebäude 201; Gebäude

453;

Gebäude 451; Gebäude 101; Gebäude 123 in 60549 Frankfurt am Main

Entladestelle:

Liegenschaft: Lyoner Sterncenter, Hahnstr. 68-70, 60528 Frankfurt am

Main

c) Aufteilung in Lose

Nein.

4. Ausführungsfrist:

15.09.2008-20.09.2008

5. Angebotsfrist:

Die Angebote müssen bis zum 20. Juni 2008 um 12:00 Uhr bei der

Angebotsstelle

eingehen.

6. Stelle, bei der der Teilnahmeantrag zu stellen ist:

Die Ausschreibungsunterlagen können bis spätestens 21. Mai 2008

schriftlich bei der

Bundesfinanzdirektion West -Beschaffungsstelle- unter dem AZ: H 4110 B

- 282 (56)

- Z 125 angefordert bzw. eingesehen werden. Der Versand der Unterlagen

erfolgt auf

postalischem Wege (auf Wunsch können diese Unterlagen auch

elektronischer Form

zur Verfügung gestellt werden). Das Angebot muss allerdings in

schriftlicher Form

vorgelegt werden.

7. Beurteilung der Eignung (Fachkunde, Leistungsfähigkeit und

Zuverlässigkeit)

der Bewerber

Mit dem Teilnahmeantrag sind vorzulegen:

Kl Nachweis über den Eintrag ins Handelsregister

Kl Bietererkl?rung "Angaben des Bieters zu seinem Unternehmen"

Kl Referenzliste über vergleichbare Aufträge in den vergangenen drei

Jahren

8. Sonstige Angaben:

Kl Mit Abgabe des Angebots unterliegt der Bieter den Bestimmungen über

nicht

berücksichtigte Angebote gem. ? 27 VOL/A

Kl Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 07: Juli 2008

Kl Vervielfältigungskosten: keine

Kl Die Zahlungsbedingungen richten sich nach ? 17 VOL/B

9. Zuschlagskriterien:

Kl Preis 60 %

Kl Umzugsdauer 20 %

Kl Umzugskonzept 20 %

Köln, den 28. April 2008

1. mailto:Karin.Jennissen@ofdk.bfinv.de

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen