DTAD

Ausschreibung - Unterbringung und Betreuung von ausländischen Flüchtlingen in der Wohnanlage in Brome (ID:11764195)

Übersicht
DTAD-ID:
11764195
Region:
38465 Brome
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Sonstige Dienstleistungen, Dienstleistungen des Sozialwesens, Dienstleistungen im Bereich Bildung und Erziehung, Hausmeisterdienste, Dienstleistungen der öffentlichen Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
In dem ehemaligen Alten- bzw. Pflegeheim werden derzeit Unterkunftsplätze für ca. 75 Personen geschaffen. Der Betreiber verpflichtet sich, im laufenden Betrieb bis zu 75 Personen, die ihm durch...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
30.03.2016
Frist Angebotsabgabe:
18.05.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Landkreis Gifhorn - Zentrale Vergabestelle - Schlossplatz 1, 38518 Gifhorn
Fachbereich 8 - Bauwesen
Gebäude Kreishaus IV
Auskunft erteilt Herr Renders
Zimmer IV/009
Telefon 05371 82-614
Fax 05371 82-615
E-Mail vergabestelle@gifhorn.de
Ansprechpartner für Rückfragen ist Herr Renders
Telefon 05371 -82 614

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Grundsätzliches:
Die Wohnanlage Brome befindet sich in inmitten der Ortschaft Brome in der Samtgemeinde Brome. Die genaue Anschrift des Objektes lautet: Schulstraße 1, 38465 Brome.
In dem ehemaligen Alten- bzw. Pflegeheim werden derzeit Unterkunftsplätze für ca. 75 Personen geschaffen.
Der Betreiber verpflichtet sich, im laufenden Betrieb bis zu 75 Personen, die ihm durch den Landkreis Gifhorn zugewiesen werden, unterzubringen.
Als Anlage 1 der (anzufordernden) Vergabeunterlagen wird ein Gebäudegrundriss beigefügt. Im Erdge-schoss ist eine Betreiberwohnung integriert.
Schwerpunkte der zu erbringenden Leistungen sind die soziale Betreuung der unterzubringenden Personen, der Betrieb der Unterkunft sowie die Verwaltung des Gebäudes mit dem Grundstück.

Die einzelnen Leistungen des Betreibers sind in der (anzufordernden) Anlage 2 zur Leistungsbeschreibung näher beschrieben und bewertet.
Vor Abgabe eines Angebotes kann nach vorheriger Absprache mit dem Landkreis Gifhorn, Abt. 3.2 -Allgemeine Hoheitsangelegenheiten- eine Besichtigung des Gebäudes durchgeführt werden.
Das eingesetzte Personal besteht aus einem Objektleiter, Hausmeister und einem Sozialarbeiter.

Der Sozialarbeiter muss zwingend von Beginn an vor Ort sein. Der Objektleiter und der Sozialarbeiter müssen täglich von montags bis freitags jeweils von ca. 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr vor Ort sein.
Für die übrigen Zeiten ist eine entsprechende Sicherheitskraft erforderlich. Es besteht Residenzpflicht für eine Person.
Für die Mitarbeiter der Betreiberfirma werden in einer Wohneinheit ein Wohnraum mit Kochmöglichkeit und ein Bad/WC zur Verfügung gestellt und sind entsprechend zu nutzen.

Erfüllungsort:
Schulstraße 1, 38465 Brome

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabenummer:
Aktenzeichen 16-20-FB 3-L
Bei Rückantwort bitte immer das Aktenzeichen angeben!

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Vergabeunterlagen
Landkreis Gifhorn, Abteilung 8.1 -Zentrale Vergabestelle-, Schloßplatz 1, 38518 Gifhorn

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Anschrift, an die/das Angebot(e) zu richten sind
Landkreis Gifhorn, Abteilung 8.1 -Zentrale Vergabestelle-, Schloßplatz 1, 38518 Gifhorn

Angebotseröffnung:
am 18.05.2016
Ort
Steinweg 1, 38518 Gifhorn

Ausführungsfrist:
Beginn: 01/07/2016 Abschluss: 31/01/2021

Bindefrist:
27.06.2016

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sonstiges
Nachprüfung behaupteter Verstöße
Nachprüfstelle
Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Referat 16 - Öffentliches Auftragswesen, Behördenzentrum, Postfach 3313, 38023 Braunschweig Tel. 0531 -484 1088

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen