DTAD

Ausschreibung - Unterhalts-, Grund-, Glas-, und Rahmenreinigung in Nauheim (ID:3083108)

Auftragsdaten
Titel:
Unterhalts-, Grund-, Glas-, und Rahmenreinigung
DTAD-ID:
3083108
Region:
64569 Nauheim
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
30.09.2008
Frist Angebotsabgabe:
15.10.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Gebäude-, Unterhaltsreinigung, sonstige Reinigungsdienste
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Auftraggeber: Gemeindevorstand der Gemeinde Nauheim, Weingartenstra?e 46-

50, 64569 Nauheim, Tel. 0 61 52 / 63 90. Ausschreibung nach VOL. Art der Leistung:

Laufende Unterhalts-, Grund-, Glas-, und Rahmenreinigung. Einrichtung / Gebäude:

Liegenschaften der Gemeinde Nauheim; 1. Rathaus, 2. Weingartenstra?e

51, 3. Georg-Schad-Halle, 4. Friedhofsgeb?ude, 5. Bauhof, 6. Betriebsgebäude der

Kläranlage, 7. Kindergarten Neckarstra?e, 8. Kindergarten Ochsengrund, 9. Kindergarten

Schwanenstra?e, 10. Kindergarten Schillerstraße, 11. Schulkindbetreuung

Schulstraße, 12. Sportparkeingangsgeb?ude, 13. Jugendbegegnungsst?tte Xpresso,

14, Feuerwehrgerätehaus. Vertragszeit: 01.01.2009 bis 31.12.2009. Zuschlagsund

Bindefrist: Freitag, 19. Dezember 2008. Ausgabe der Ausschreibungsunterlagen:

ab 29.09.2008 bei der Gemeindeverwaltung Nauheim, Weingartenstra?e 46-

50, 64569 Nauheim, Zimmer U6. Gebühr: Die Angebotsunterlagen werden gegen

eine Schutzgebühr von 20,00 EUR abgegeben. Die Schutzgebühr wird nicht erstattet.

Eröffnungstermin: Mittwoch, 15. Oktober 2008, 10.30 Uhr bei der Gemeindeverwaltung

Nauheim, Weingartenstra?e 46-50, 64569 Nauheim. Das Angebot umfasst

die Stellung von Hauswirtschaftskr?ften, die laufende Unterhalts- und Grundreinigung

sowie die Glas- und Rahmenreinigung der aufgeführten gemeindlichen Liegenschaften.

Das Angebot setzt voraus, dass grundsätzlich, sozialversicherungspflichtiges

Personal zum Einsatz kommt. Unbedenklichkeitserkl?rungen der Krankenkasse

und der Berufsgenossenschaft müssen dem Angebot beigelegt werden. Eignungsnachweise

die in Form anerkannter Pr?qualifikation (u. a. HPQR) vorgelegt

werden, sind im Rahmen ihres Erkl?rungsumfangs zulässig.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen