DTAD

Ausschreibung - Unterhalts- und Glasreinigung Grundschulen in Bodenheim (ID:8202283)

Auftragsdaten
Titel:
Unterhalts- und Glasreinigung Grundschulen
DTAD-ID:
8202283
Region:
55294 Bodenheim
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
27.04.2013
Frist Angebotsabgabe:
12.06.2013
Zusätzliche Informationen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Verbandsgemeinde Bodenheim Ausschreibung Unterhalts- und Glasreinigung

Grundschulen Bodenheim, Nackenheim und Lörzweiler

a. 1. Auffordernde Stelle: Verbandsgemeinde Bodenheim, Am Dollesplatz 1, 55294 Bodenheim, Tel.

06135-720.

2. Zuschlag erteilende Stelle: siehe a. 1.

3. Angebote sind einzureichen an: siehe a. 1.

b. Öffentliche Ausschreibung gem. VOL/A

c. Angebote sind schriftlich und im verschlossenen Umschlag einzureichen; elektronische Angebote sind

nicht zugelassen.

d. Ausschreibung Unterhalts- und Glasreinigung in den Grundschulen Bodenheim, Nackenheim,

Lörzweiler.

e. Los 1 Unterhaltsreinigung, ca. 6.500 m² Grundfläche

Los 2 Glasreinigung, ca. 1.755 m² Fläche

f. Nebenangebote sind nicht zugelassen

g. Auftragsbeginn ist der 16.08.2013

h. Die Ausschreibungsunterlagen können angefordert werden (siehe auch Bst. m) beim

ausschreibenden Büro: Lean Consulting, Herr Müller-Späth, Binger Str. 46, 55444 Waldlaubersheim,

Tel. 06707 666926, E-Mail: Projekt-Bodenheim@t-online.de, Fax 0721 509663592

i. Submissionstermin: 12.06.2013, 10 Uhr. Bindefrist: 15.07.2013

j. entfällt

k. Zahlung nach monatlicher Rechnungslegung.

l. Eigenerklärung (Anlage).

Auszug aus dem Gewerbezentralregister (Kopie) oder vergleichbar.

Kopie Versicherungsschein mit mind. folgendem Deckungssummennachweis für

-Personen- und Sachschäden 1.000.000,00

-Vermögensschäden 500.000,00

-Tätigkeitsschäden 100.000,00

-Schlüsselverlust/Verlust von Zugangsberechtigungen 50.000,00.

Bestätigung der Begehung (Anlage), unterzeichnet vom Beauftragten des AG die Begehung wird

zwingend vorausgesetzt.

Referenzliste (max. fünf Objekte).

Bescheinigungen von Qualitätskontrollinstituten, Zertifizierungsnachweise, usw. (sofern vorliegend).

Darstellung der Organisationsstruktur des Unternehmens.

Umsatzentwicklung der letzten drei Jahre.

Mitarbeiterentwicklung der letzten drei Jahre.

Auskunft zur techn. Ausrüstung des Unternehmens (Fuhrpark, vorrätige Maschinen, usw.).

Selbstauskunft (Anlage).

Erklärung Tariftreue (Anlage).

m. Für die Vergabeunterlagen wird ein Kostenbeitrag in Höhe von 19,93 (incl. Mwst.) erhoben, die

Summe ist mittels V-SCHECK beim ausschreibenden Büro zu begleichen. Der Postweg der

Anforderung geht zu Lasten der anfordernden Firma, eine Rückerstattung des Kostenbeitrags ist

ausgeschlossen.

n. Die Zuschlagskriterien sind in der Ausschreibung benannt.

Bodenheim, den 16.04.2013

Verbandsgemeindeverwaltung Bodenheim

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen