DTAD

Ausschreibung - Unterhaltsreinigung in Neustadt an der Weinstraße (ID:5536475)

Auftragsdaten
Titel:
Unterhaltsreinigung
DTAD-ID:
5536475
Region:
67433 Neustadt an der Weinstraße
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
13.10.2010
Frist Angebotsabgabe:
10.11.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Gebäude-, Unterhaltsreinigung, sonstige Reinigungsdienste
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Adresse der zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle: Struktur- und Genehmigungsdirektion

Süd (SGD Süd), Friedrich-Ebert-Straße 14, 67433 Neustadt an der

Weinstrasse, Referat Haushalt und Controlling, Herrn Steffen Kuhn, 063 21 / 99-2437, 063 21 / 99-29 19, Steffen.Kuhn@sgdsued.rlp.de. Adresse der den Zuschlag erteilenden Stelle: Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd), Friedrich-

Ebert-Straße 14, 67433 Neustadt an der Weinstrasse, Referat Haushalt und

Controlling, Herrn Steffen Kuhn, 063 21 / 99-24 37, 063 21 / 99-29 19, Steffen.

Kuhn@sgdsued.rlp.de. Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind: Strukturund

Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd), Friedrich-Ebert-Straße 14, 67433

Neustadt an der Weinstrasse, Referat Haushalt und Controlling, Herrn Steffen

Kuhn, 063 21 / 99-24 37, 063 21 / 99-29 19, Steffen.Kuhn@sgdsued.rlp.de. Elektronische

Bereitstellung auf dem Vergabemarktplatz Landesverwaltung Rheinland-

Pfalz: ja. Angebotsfrist: 10.11.2010, 12:00 Uhr. Art der akzeptierten Angebote:

postalischer Versand. Nebenangebote sind nicht zugelassen. Art und Umfang der

Leistung: Unterhaltsreinigung in 4 Dienstgeb?uden der SGD Süd in 67433 Neustadt

a. d. Wstr. Hauptleistungsort:, 67433, Neustadt. Bestimmungen über die Ausführungsfrist:

Es ist beabsichtigt den Vertrag zunächst für ein Jahr abzuschließen.

Er verlängert sich um ein weiteres Jahr, sofern er nicht mit einer Frist von 3 Monaten

vor Ablauf des ersten Vertragsjahres gekündigt wird. Sp?testes Vertragsende:

31.12.2012. Zeitspanne: vom 01.01.2011 bis 31.12.2011. Geforderte Kautionen

und Sicherheiten: entfällt. Die wesentlichen Zahlungsbedingungen oder Angabe

der Unterlagen, in denen sie enthalten sind: ergeben sich aus den Verdingungsunterlagen.

Bedingung für die Auftragsvergabe: aktueller Nachweis über das Bestehen

einer Haftpflichtversicherung. Nachweis über die persönliche Lage der Wirtschaftsteilnehmer:

Unternehmensdarstellung mit Angabe der Mitarbeiterzahl.

Nachweis über die wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit: Eigenerkl?rung

des Bieters über die ordnungsgemäße Entrichtung der steuerlichen Abgaben

und sozialversicherungspflichtigen Beiträge. Nachweis über die technische Leistungsfähigkeit:

Referenzliste vergleichbarer Objekte. Sonstiger Nachweis: Eigenerkl?rung

des Bieters, dass er technisch, logistisch, terminlich und wirtschaftlich in

der Lage ist, den Dienstleistungsauftrag im vorgesehenen Umfang durchzuführen.

Die Unterlagen sind nicht kostenpflichtig. Wertungsmethode: wirtschaftlich günstiges

Angebot nach Wertungskriterien siehe Verdingungsunterlagen. Sonstige Informationen

für Bieter / Bewerber: Vergabekammer Rheinland-Pfalz, Postanschrift:

Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, 55116 Mainz,

Stiftsstraße 9, E-Mail: vergabekammer.rlp@mwvlw.rlp.de, Telefon 061 31 / 16-0,

Fax 061 31 / 16-21 13, Internet-Adresse (URL): www.mwvlw.rlp.de. Angebote sollen

eingereicht werden für: Die Gesamtleistung.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen