DTAD

Ausschreibung - Unterhaltsreinigung Verwaltungsgebäude in Regensburg (ID:11062025)

Übersicht
DTAD-ID:
11062025
Region:
93047 Regensburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Gebäude-, Unterhaltsreinigung, sonstige Reinigungsdienste
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Unterhaltreinigung jährliche Reinigungsfläche: ca. 362.000 m²
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
07.08.2015
Frist Vergabeunterlagen:
26.08.2015
Frist Angebotsabgabe:
08.09.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Vergabeamt
D.-Martin-Luther-Str. 3
93047 Regensburg
Postfach: 11 06 43
93019 Regensburg
Tel.: (0941) 507-5629
Fax.: (0941) 507-4629

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Art und Umfang der Leistung:
Unterhaltreinigung jährliche Reinigungsfläche: ca. 362.000 m²
Ortsbesichtigung
Eine Objektbesichtigung ist zwingend vorgeschrieben. Bieter, die an der Besichtigung nicht teilnehmen, werden vom weiteren Verfahren ausgeschlossen. Es sollte nur eine Person je Bieter an der Besichtigung teilnehmen.
Treffpunkt: Verwaltungsgebäude Maximilianstr. 26, 93047 Regensburg
Fester und einziger Besichtigungstermin: 27.08.2015, 10.00 Uhr

Probereinigung
Die Vergabestelle behält sich vor, die Leistungsfähigkeit mittels einer Probereinigung unter Beweis stellen zu lassen.
Vorgesehener Termin: KW 38
Tritt der Bieter die Probereinigung nicht an, so wird sein Angebot vom weiteren Verfahren ausgeschlossen.
Falls eine Probereinigung stattfindet, so wird diese in einem vergleichbaren Ersatzobjekt durchgeführt.

Erfüllungsort:
15 A 148 Unterhaltsreinigung Verwaltungsgebäude Maximilianstr. 26, 93047 Regensburg
Maßnahme Verwaltungsgebäude Maximilianstr. 26, 93047 Regensburg

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabenummer:
Tätigkeit 15 A 148 - Unterhaltsreinigung

Vergabeunterlagen:
Anforderung / Abholung und Abgabe der Vergabeunterlagen:
Abholung ab 10.08.2015 bis 26.08.2015; Mo. Fr. 8.30 - 11.30 Uhr bei
Stadt Regensburg, Vergabeamt,
Treppenhaus E (Westflügel), 4. Stock
D.-Martin-Luther-Str. 3
Tel. Nr. 0941/507-5629, Fax 0941/507-4629
E-Mail: vergabestelle@regensburg.de

Kosten der Vergabeunterlagen: 13
Auf schriftliche Anforderung mit Verrechnungscheck oder auf Rechnung.
Bitte keine Vorabüberweisung.
Eine Rückerstattung der Gebühr nach Anforderung der Ausschreibungsunterlagen ist nicht möglich.
Ausgabeform nur Papierform

Termine & Fristen
Unterlagen:
26.08.2015

Angebotsfrist:
Einreichungstermin:
bis spätestens 08.09.2015 bis 24:00 Uhr,
Fristwahrender Briefkasten: D.-Martin-Luther-Str. 1, 93047 Regensburg

Hinweise:
Die Angebote können nur schriftlich eingereicht werden. Ihr Angebot gilt als nicht berücksichtigt, wenn bis zum Ablauf der Bindefrist (= 30.10.2015) kein Auftrag erteilt worden ist.
Abgabeform Nur Papierform

Ausführungsfrist:
Ausführungsfrist:
Der Vertrag hat eine Mindestlaufzeit von drei Jahren (05.06.2015 bis 04.06.2018) und ver-längert sich danach automatisch auf unbestimmte Zeit. Die Kündigungsfrist beträgt sechs Monate zum Monatsende. Eine Kündigung aus wichtigem Grund kann auch während der Mindestlaufzeit ausgesprochen werden.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Sicherheitsleistung: keine

Zahlung:
Zahlungsbedingungen: § 17 VOL/B

Zuschlagskriterien:
Wertungskriterien:
Preis 60 %
Leistungswert: 40 %

Geforderte Nachweise:
Folgende Unterlagen sind mit dem Angebot einzureichen:
- Bescheinigung der Ortsbesichtigung 27.08.2015 (wird vor Ort ausgestellt)
- Datenträger mit Ihren Eintragungen der Kalkulation
- Angebot (Seiten A 1 bis A 5), ZVB und BVB, Leistungsbeschreibung (Seite 100 bis 151) und Ausdruck der Kalkulationsblätter (Seite 152 bis 162) ),
Zur Prüfung der Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit (Eignung) sind folgende Eigenerklärungen / Nachweise auf ausdrückliches Verlangen des Auftragge-bers innerhalb von 6 Kalendertagen einzureichen:
1. Auszug aus dem Berufs- und Handelsregister
2. Anmeldung bei der Berufsgenossenschaft (Bescheinigung des zuständigen Versiche-rungsträgers)
3. Nachweis einer Berufshaftpflichtversicherung mit ausreichender Deckung
4. Liste der wesentlichen, in den letzten 3 Jahren erbrachten Leistungen, jedoch mindestens 3 Referenzen vergleichbarer Größenordnung, jeweils mit Angabe des monatlichen Rech-nungswertes, der Leistungszeit sowie Name, Anschrift und Telefonnummer des Ansprechpartners (von mindestens drei Auftraggebern)
5. Beschreibung der technischen Ausrüstung, Ausstattung und Geräte (über die der Bieter zur Ausführung des Auftrags verfügt)
6. Maßnahmen des Unternehmens zur Gewährleistung der Qualität (Eigenbericht oder Zertifizierung)
7. Angaben über die technische Leitung oder technischen Stellen (unabhängig davon, ob sie dem Unternehmen angeschlossen sind oder nicht, und zwar insbesondere über diejenigen, die mit der Qualitätskontrolle beauftragt sind)
8. Erklärung über die durchschnittliche jährliche Beschäftigungszahl des Bieters und die Zahl seiner Führungskräfte in den letzten drei Jahren

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen