DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Wettbewerbsbekanntmachung - Unternehmens- und Managementberatung in Bonn (ID:13527490)

DTAD-ID:
13527490
Region:
53111 Bonn
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Wettbewerbsbekanntmachung
Wettbewerbsbekanntmachung
Verfahrensart:
Nicht offenes Verfahren
Kategorien:
Unternehmens-, Managementberatung
CPV-Codes:
Unternehmens- und Managementberatung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Unternehmens- und Managementberatung.
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
04.11.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Beethoven Jubiläums GmbH
Thomas-Mann-Str. 2-4
Bonn
53111
Deutschland
Telefon: +49 22877-2025
E-Mail: birkner@bthvn2020.de
NUTS-Code: DEA22
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.bthvn2020.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Konzeption, Planung und Durchführung von Kommunikationsmaßnahmen für BTHVN2020.

CPV-Codes:
79410000

Erfüllungsort:
NUTS-Code:

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Nicht offenes Verfahren

Dokumententyp:
Wettbewerbsbekanntmachung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Org. Dok.-Nr:
440904-2017

EU-Ted-Nr.:
2017/S 212-440904

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
04.12.2017

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
DE

Zuschlagskriterien:

Sonstiges
Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: www.bthvn2020.de
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen

Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: durch Zuwendungsbescheid

Haupttätigkeit(en)
Freizeit, Kultur und Religion

Beschreibung der Beschaffung:
Anlässlich des 250. Geburtstages von Ludwig van Beethoven im Jahr 2020 koordiniert die Beethoven Jubiläums Gesellschaft– ausgehend von Beethovens Geburtsstadt Bonn und seiner Region – ein ganzjähriges Jubiläumsprogramm als nationales Ereignis mit internationaler Ausstrahlung unter Einbindung von kommunalen, regionalen und bundesweit tätigen Partnern. Beethoven signierte Partituren und Briefe gelegentlich mit einem Kürzel seines Namens: BTHVN, das inspirierte zum Logo des Jubiläumsjahres und zur Entwicklung der Dachmarke BTHVN2020. ZU jedem Buchstaben des Logos wurden Themenschwerpunkte entwickelt, als Leitfaden für die Projektentwicklung der Gesellschaft und als Richtschnur für die Auswahl der Förderprojekte. Das Jubiläum bietet Anlass, sich Beethovens Persönlichkeit, Werk und Wirken multiperspektivisch neu zu nähern und viele Menschen zu begeistern. Dafür wird eine kommunikative Klammer gesucht.
Für die Konzeption und Umsetzung der Kommunikationskampagnen suchen wir einen national oder international agierenden Dienstleister oder eine Bietergemeinschaft, die alle Bereiche der Kommunikation abdeckt und insbesondere folgende Aufgaben übernehmen soll:
— Entwicklung und Umsetzung eines integrierten Kommunikationskonzeptes,
— Erstellung von Publikationen,
— Mediaplanung,
— Events,
— Weiterentwicklung des bestehenden Corporate Designs.
Referenzen sind Voraussetzung. Zwingend ist die Analyse vorheriger nationaler Jubiläumsereignisse.

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union:
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Kriterien für die Auswahl der Teilnehmer
Bitte senden Sie uns bis zum 04.12.2017 Ihre Bewerbung mit folgenden Unterlagen zu:
— Ihr Firmenprofil mit Angabe Ihrer Firmengröße, der Organisationsstruktur und der Arbeitsschwerpunkte,
— Eine kurze Darstellung von Referenzprojekten mit Arbeitsbeispielen,
— Bitte stellen Sie uns in einem kurzen Essay (ca. 1 Seite DIN A4) vor, welches Ihre Vision für das Beethoven-Jubiläumsjahr ist. Was würden Sie am liebsten mit uns realisieren?.
Die Zahl der zum weiteren Verfahren zugelassenen Bewerber wird auf höchstens 5 begrenzt. Sofern Anträge von mehr als 5 geeigneten Teilnehmern eingehen, ist maßgeblich der Grad der Vergleichbarkeit der vorgelegten Referenzen.

Art des Wettbewerbs
Nichtoffen
Mindestzahl: 1
Höchstzahl: 5

Kriterien für die Bewertung der Projekte
Die Bewertungskriterien werden im weiteren Verfahren den aufgeforderten Bewerbern bekanntgegeben.


Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 04.12.2017
Ortszeit: 10:00

Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können
Deutsch

Angaben zu Preisen
Es werden ein oder mehrere Preise vergeben: nein

Angaben zu Zahlungen an alle Teilnehmer
Das Budget wird noch festgelegt.


Folgeaufträge
Ein Dienstleistungsauftrag infolge des Wettbewerbs wird an den/die Gewinner des Wettbewerbs vergeben: ja

Entscheidung des Preisgerichts
Die Entscheidung des Preisgerichts ist für den öffentlichen Auftraggeber/den Auftraggeber bindend: nein

Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer Rheinland
Köln
Deutschland

Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
Tag: 02.11.2017

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
12.06.2018
Wettbewerbsergebnisse
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen