DTAD

Ausschreibung - Unternehmens- und Managementberatung und zugehörige Dienste in München (ID:10059192)

Übersicht
DTAD-ID:
10059192
Region:
80538 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Kategorien:
Softwareprogrammierung, -beratung, Unternehmens-, Managementberatung, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Marketing- und Werbedienstleistungen, Buchhaltung, Lohnabrechnung, Wirtschaftsprüfung, Ingenieur-, Planungsleistungen im Bauwesen
CPV-Codes:
Allgemeine Managementberatung , Beratung im Bereich Finanzverwaltung , Beratung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit , Beschaffungsberatung , Dienstleistungen im Bereich Rechnungslegung und -prüfung sowie Steuerwesen , Entwicklung von kundenspezifischer Software , Öffentlichkeitsarbeit , Rechnungslegung und -prüfung , Steuerberatung , Systemanalyse und Programmierung , Systemberatung und technische Beratung , Unternehmens- und Managementberatung und zugehörige Dienste , Unternehmens- und Managementberatung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vergabe in Losen:
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Kurzbeschreibung:
Rahmenverträge über die Erbringung von Berater-Dienstleistungen. Die FMS Wertmanagement AöR (FMS-WM) ist eine organisatorisch und wirtschaftlich selbstständige, teilrechtsfähige Anstalt des...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
18.10.2014
Frist Angebotsabgabe:
01.12.2014
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
FMS Wertmanagement, Anstalt des öffentlichen Rechts
Prinzregentenstraße 56
80538 München
Kontaktstelle: Einkauf FMS-WM
Trygve Fienz
Fax: +49 899547627892
E-Mail: ausschreibung_beratung@fms-wm.de

 
Angebote oder Teilnahmeanträge sind zu richten an:
FMS Wertmanagement AöR
Prinzregentenstraße 56
80538 München
Herrn Trygve Fienz
E-Mail: ausschreibung_beratung@fms-wm.de

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Rahmenverträge über die Erbringung von Berater-Dienstleistungen.
Die FMS Wertmanagement AöR (FMS-WM) ist eine organisatorisch und wirtschaftlich selbstständige, teilrechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts innerhalb der Bundesanstalt für Finanzmarktstabilisierung (FMSA). Mit Beschluss vom 8.7.2010 hat der Lenkungsausschuss der FMSA die FMS-WM formal gemäß § 8a FMStFG gegründet und deren Statut erlassen.
Die FMS WM übernahm zum 1.10.2010 von der Hypo Real Estate Holding AG und deren unmittelbaren und mittelbaren Tochterunternehmen und Zweckgesellschaften im In- und Ausland (zusammen die HRE-Gruppe) zum Zwecke der Stabilisierung der HRE-Gruppe und des Finanzmarkts insgesamt Risikopositionen und nicht strategienotwendige Geschäftsbereiche und wird diese nach wirtschaftlichen Grundsätzen abwickeln. Dabei minimiert sie Verluste und nimmt Ertragschancen wahr.
Die FMS-WM bedient sich zur Erfüllung ihrer Aufgaben teilweise externer Berater. Mit dieser Ausschreibung beabsichtigt die FMS-WM die Aufnahmen der Zusammenarbeit mit Dienstleistern für die Erbringung von Berater-Dienstleistungen in verschiedenen Bereichen und Projekten.
Der Ort der Leistungserbringung ist München als Hauptstandort.
Abschluss nicht exklusiver Rahmenverträge für die Erbringung von Berater-Dienstleistungen. Eine Mindestabnahme oder Höchstmenge, in Bezug auf den zu erwartenden Umsatz, wird nicht festgelegt.

CPV-Codes: 79400000, 79416200, 72220000, 72230000, 72240000, 79412000, 79221000, 79416000, 79410000, 79411000

Erfüllungsort:
München.
Nuts-Code: DE212

Lose:
Los-Nr: 1
Bezeichnung: Strategieberatung

Kurze Beschreibung
— Strategische Auswirkung weiterer Veränderungen im Umfeld der FMS-WM und ihrer verbundenen Unternehmen— Beratung bei konkreten fachlichen Fragestellungen bzw. Projekten zu Themen wie z. B.:– (Bank-)steuerung/Strategie– Geschäfts- und Betriebsmodell

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
79400000

Los-Nr: 2
Bezeichnung: Prozess- und Projektmanagementberatung

Kurze Beschreibung
— Beratung bei konkreten prozess- und projektmanagement-bezogenen Fragestellungen bzw. Projekten,— Projekt- und Programmmanagement,— Prozesse und Organisation,— Weiterentwicklung der Fachprozesse bspw. in den Bereichen Personalwesen, Einkauf und in übergreifenden Projekten.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
79400000

Los-Nr: 3
Bezeichnung: Prüfungsnahe Beratung

Kurze Beschreibung
— Beratung zu regulatorischen und rechnungslegungsgetrieben Themen,— Weiterentwicklung der Risk-Governance und der Rechnungslegungsprozesse,— Beratung im Bereich des Risikocontrollings und der interner Revision,— Beratung der Compliance-Funktion,— Beratung zur Abwicklungsplanung.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
79200000

Los-Nr: 4
Bezeichnung: Steuerberatung

Kurze Beschreibung
— Beratung zu Transferpreisen,— Beratung von Transferpreisstudien,— Beratung zu Mitarbeiterentsendungen,— Ausgenommen sind die Erstellung der inländischen Steuererklärungen, die Ableitung der Steuerbilanz, die Etablierung einer E-Bilanz und Lohnbüro.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
79221000

Los-Nr: 5
Bezeichnung: Portfolio- und Asset Managementberatung

Kurze Beschreibung
— Allgemeine Beratung mit spezifischem Bezug/ Inhalt zu Asset Management bzw. Portfolio Management,— Beratung bei konkreten Asset Management -Fragestellungen bzw. Projekten zu Themen wie z. B.:– Portfoliomanagement und -auswertungen,– Portfolio- und Länderanalysen (Szenarien),– Portfoliobezogenes Berichtswesen,– Kreditanalysen und –beurteilungen.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
79400000

Los-Nr: 6
Bezeichnung: Auslagerungsberatung

Kurze Beschreibung
— Beratung bei Neuausschreibungen,— Beratung bei der Weiterentwicklung und Dokumentation der Auslagerungssteuerung,— Formulierung und Verhandlung der Leistungsscheine mit In-/Outsourcern,— Beratung bei der Steuerung von Auslagerungen.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
79400000

Los-Nr: 7
Bezeichnung: Quantitative Methoden Beratung

Kurze Beschreibung
— Allgemeine Beratung mit spezifischem Bezug Modellierungs- und Bewertungsthemenstellungen sowie quantitative Methoden,— Unterstützung bei konkreten fachlichen Fragestellungen bzw. Projekten zu Themen wie– Risikomethoden und -modelle für sämtliche Risikoarten,– Ratingmodelle und -verfahren für sämtliche Risikoarten.— Bewertungsmodelle und Produktratings, insbesondere für strukturierte Produkte und Derivate.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
79400000

Los-Nr: 8
Bezeichnung: Kommunikationsberatung

Kurze Beschreibung
— Beratung zur und Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit der FMS-WM,— Erstellung der Geschäftsberichte und Begleitung der Marktkommunikation,— Bereitstellung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Unternehmenskommunikation, bspw.:– Lektoraten,– Corporate Design,– Übersetzungen mit bankfachlichem Schwerpunkt.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
79400000

Los-Nr: 9
Bezeichnung: Marktdatenberatung

Kurze Beschreibung
— Allgemeine Beratung mit spezifischem Bezug/ Inhalt zu Marktdatenprozessen und Marktdatenmanagement,— Beratung bei konkreten Marktdaten-Fragestellungen bzw. Projekten zu Themen wie z. B.:– Optimierung von Marktdatenbezug (Dienstleister und Vertragsmodelle),– Marktdatenlizenzmanagement,— Administration und Usermanagement für Marktdaten,—Weiterentwicklung von Marktdatensystemen.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
79400000

Los-Nr: 10
Bezeichnung: IT-Beratung

Kurze Beschreibung
— Unterstützung bei konkreten IT-bezogen Fragestellungen bzw. Projekten zu Themen wie z. B.:– IT-Strategie (Business & IT-Alignment, Transformation),– IT-Servicemanagement,– IT-Governance/IT-Steuerung,– Datensicherheit, Datenschutz, Disaster Recovery und Notfallmanagement,– IT-Architekturplanung und -optimierung (Systeme, Anwendungen).

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
79400000

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Org. Dok.-Nr:
355121-2014

Vergabeunterlagen:
Die Bewerbungsbedingungen samt Vordrucke für die Abgabe der erforderlichen Angaben und Erklärungen sowie der ausgeschriebene Rahmenvertrag inkl. Beilagen sind unter den zuvor genannten Kontaktdaten bei der FMS-WM anzufordern. Für die vorgegebenen Bewerbungsbedingungen ist ausschließlich das entsprechende Formular zu benutzen.
Bei der Zusammenstellung der Unterlagen ist auf Vollständigkeit sowie auf eine übersichtliche Ausgestaltung zu achten.
Die Unterlagen sind in einem verschlossenen Umschlag als Angebot gekennzeichnet abzugeben. Das Versandrisiko für den rechtzeitigen Eingang liegt beim Bieter. Die Angebote sind ausschließlich in Papierform einzureichen. Auf elektronischem Wege übermittelte Angebote, wie E-Mail, Fernschreiben, Telebriefe, Telefaxe etc. sind nicht zugelassen.
Die Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgegeben.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
01.12.2014 - 12:00 Uhr

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Keine.

Zahlung:
Einzelheiten sind dem Rahmenvertrag zu entnehmen, welcher Bestandteil der Ausschreibung ist.

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Darstellung der Unternehmensorganisation (Standorte, Struktur, Aufbau).
Darstellung des Leistungsspektrums des Bieters und der Schwerpunkte der Geschäftstätigkeit (Formblatt max. 2 DIN A4 Seiten).
Negativerklärung, dass sich der Bieter in keinem Interessenkonflikt mit FMS-SG bzw. FMS-WM befindet (Formblatt).
Eigenerklärung zur Zuverlässigkeit nach § 6 Abs. 4 und 6 VOL/A-EG (Formblatt).
Verpflichtungserklärung zur Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorschriften (Formblatt).

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
— Eigenerklärung zur Mitarbeiterzahl (festangestellt) in den letzten 3 Geschäftsjahren 2011, 2012 und 2013 (Formblatt),
— Eigenerklärung zum Gesamtumsatz und zum Umsatz auf den losspezifischen Leistungsgegenstand in den letzten 3 Geschäftsjahren (2011, 2012 und 2013), netto (Formblatt).

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
Losspezifischer Mindestumsatz (netto) jeweils in mindestens zwei der letzten 3 Geschäftsjahre (2011, 2012 und 2013):
— Los 1 (Strategieberatung) > 10 000 000 EUR netto
— Los 2 (Projektmanagement und Prozessberatung) > 3 000 000 EUR netto
— Los 3 (Prüfungsnahe Beratung) > 20 000 000 EUR netto
— Los 4 (Steuerberatung) > 10 000 000 EUR netto
— Los 5 (Portfolio- und Asset Management Beratung) > 3 000 000 EUR netto
— Los 6 (Auslagerungsberatung) > 7 000 000 EUR netto
— Los 7 (Quantitative Methoden Beratung) > 5 000 000 EUR netto
— Los 8 (Kommunikationsberatung) > 250 000 EUR netto
— Los 9 (Marktdaten- und Lizenzmanagementberatung) > 2 000 000 EUR netto
— Los 10 (IT-Beratung) > 5 000 000 EUR netto.
Losspezifische Mindestzahl von Mitarbeitern (festangestellt) jeweils in mindestens zwei der letzten drei Geschäftsjahre:
— Los 1 (Strategieberatung) > 50 MA
— Los 2 (Projektmanagement und Prozessberatung) >10 MA
— Los 3 (Prüfungsnahe Beratung) > 150 MA
— Los 4 (Steuerberatung) > 30 MA
— Los 5 (Portfolio- und Asset Management Beratung) > 10 MA
— Los 6 (Auslagerungsberatung) > 20 MA
— Los 7 (Quantitative Methoden Beratung) > 10 MA
— Los 8 (Kommunikationsberatung) > 8 MA
— Los 9 (Marktdaten- und Lizenzmanagementberatung) > 6 MA
— Los 10 (IT-Beratung) > 10 MA

Technische Leistungsfähigkeit
Eine Liste der wesentlichen in den letzten 3 Jahren (2011, 2012 und 2013) erbrachten Leistungen mit Angabe des Rechnungswertes, des Leistungsumfangs, der Leistungszeit und Name und Kontaktdaten des Auftraggebers (Formblatt).

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
Los 1 bis 10: Angabe von mindestens 3 und maximal 6 losspezifischen Unternehmensreferenzen je Los aus den Jahren seit 2011 (auch laufende Projekte) aus dem Bereich Bank- und Finanzinstitute oder vergleichbarer Einrichtungen (z. B. Abwicklungsanstalten, interne Abwicklungseinrichtungen, verstaatlichte Banken) unter Angabe von Name und Kontaktdaten des Auftraggebers, Rechnungswert sowie Kurzbeschreibung der Leistungsinhalte und der Projektumsetzung (Formblatt).

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen