DTAD

Vergebener Auftrag - Unternehmens- und Managementberatung und zugehörige Dienste in München (ID:10314433)

Übersicht
DTAD-ID:
10314433
Region:
80636 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Nicht offenes Verfahren
Kategorien:
Unternehmens-, Managementberatung, Marketing- und Werbedienstleistungen
CPV-Codes:
Unternehmens- und Managementberatung und zugehörige Dienste
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Optimierung der Schlüsselprozesse im Sozialreferat. Im Sozialreferat sind insgesamt rund 3 155 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit der Erstellung von 41 Produkten mit 121...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
02.01.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Landeshauptstadt München, Direktorium-HA II/Vergabestelle 1, Abt. 2
Birkerstr. 18
80636 München
Hrn. Scharl
Telefon: +49 8923330431
Fax: +49 8923330409
E-Mail: abteilung2.vergabestelle1@muenchen.de
www.muenchen.de

Auftragnehmer:
Vertragsnummer: 300394016
Kienbaum Mangagement Consultants
Arnulfstr. 58
DE-80335 München

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Optimierung der Schlüsselprozesse im Sozialreferat.
Im Sozialreferat sind insgesamt rund 3 155 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit der Erstellung von 41 Produkten mit 121 Produktleistungen beschäftigt. Das Haushaltsvolumen beträgt derzeit etwa 1,157 Mrd. EUR. Basierend auf aktuell abgeschlossenen ganzheitlichen Erhebung der Prozesse im Sozialreferat sollen ausgewählte Schlüsselprozesse tiefer gehend analysiert und Optimierungsvorschläge erarbeitet werden. Sich daraus ergebende Auswirkungen auf die Aufbauorganisation, die sich innerhalb der Rahmenbedingungen bewegen, sollen dargestellt werden.
Dies soll mit einer systemischen Herangehensweise geschehen.
Der Fokus liegt auf dem Zusammenspiel zwischen der zentral organisierten Steuerung und der dezentral organisierten operativen Leistungserbringung. Die Steuerungstiefe und -detailschärfe soll den Anforderungen der jeweiligen Produkte und einer der Situation angepasste Selbstorganisation und -verantwortung im Sinne eines wirkungsorientierten Handelns entsprechen.
Darüber hinaus soll ein Rollenkonzept unter der Herausarbeitung der Überlagerung der Managementprozesse auf den verschiedenen Ebenen erarbeitet werden.
Die Gremienstruktur im Sozialreferat soll an die aus den o. g. Zielen hervorgegangenen Veränderungen angepasst werden.

CPV-Codes: 79400000

Erfüllungsort:
München.
Nuts-Code: DE212

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Nicht offenes Verfahren

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag

Org. Dok.-Nr:
959-2015

Aktenzeichen:
VGST1-2/SD/410/13

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Sonstiges
Tag der Zuschlagsentscheidung: 30.12.2014

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen