DTAD

Ausschreibung - Unterricht im Sekundarbereich in Wittmund (ID:11537033)

Übersicht
DTAD-ID:
11537033
Region:
26409 Wittmund
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Labormöbel, -Einrichtung, Sonstige Möbel, Einrichtung, Schulmöbel, -Einrichtung, Dienstleistungen im Bereich Bildung und Erziehung
CPV-Codes:
Labormöbel , Schulmöbel , Unterricht im Sekundarbereich
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Der Landkreis Wittmund baut einen Fachklassentrakt für die Alexander-von-Humboldt-Schule neu. Im 1. OG entsteht ein naturwissenschaftlicher Bereich. Dieser muss neu ausgestattet werden (ohne...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
27.01.2016
Frist Vergabeunterlagen:
10.03.2016
Frist Angebotsabgabe:
10.03.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Landkreis Wittmund
Am Markt 9
26409 Wittmund
Kontaktstelle: Landkreis Wittmund
Maike Daumann
Telefon: +49 446286-1115
Fax: +49 446286-41115
E-Mail: maike.daumann@lk.wittmund.de
http://www.landkreis-wittmund.de

Elektronischer Zugang zu Informationen:
http://tinyurl.com/zazju5y

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Neuausstattung des naturwissenschaftlichen Bereiches der Alexander-von-Humboldt-Schule Kooperative Gesamtschule Wittmund.
Der Landkreis Wittmund baut einen Fachklassentrakt für die Alexander-von-Humboldt-Schule neu. Im 1. OG entsteht ein naturwissenschaftlicher Bereich. Dieser muss neu ausgestattet werden (ohne Lehr- und Lernmittel).
Ausgeschrieben wird die Ausstattung von Räumen für den Physik-, Chemie- und Biologieunterricht, der dazugehörenden Vorbereitungs- und Sammlungsräume sowie eines Multifunktionsraumes ohne Lehr- und Lernmittel. Der Umfang ergibt sich aus dem Leistungsverzeichnis.

CPV-Codes: 80200000, 39160000, 39180000

Erfüllungsort:
Brandenburger Straße 4, 26409 Wittmund.

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Org. Dok.-Nr:
27311-2016

Aktenzeichen:
10.4/10.71.1.02.29.01.01

Vergabeunterlagen:
Preis: 16.66 EUR
Projekt-Safe der Deutschen eVergabe.
Unterlagen werden in elektronischer Form unter der Adresse http://www.deutsche-evergabe.de/ unter URL http://tinyurl.com/zazju5y zum Download zur Verfügung gestellt. Der Download kostet eine einmalige Gebühr in Höhe von 16,66 EUR. Es werden nur schriftliche Angebote akzeptiert.

Auftragswert:
335 000 EUR

Termine & Fristen
Unterlagen:
10.03.2016

Angebotsfrist:
10.03.2016 - 15:00 Uhr

Ausführungsfrist:
01.05.2016 - 31.10.2016

Bindefrist:
30.04.2016

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
10.03.2016
Ort
Landkreis Wittmund, Dohuser Weg 6, 26409 Wittmund, Raum 209 DG.

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Die Eignung kann durch Eintragung bei einer Präqualifizierungsstelle nachgewiesen werden oder im Rahmen der Vorlage von Eigenerklärungen über das den Vergabeunterlagen beigefügte Formblatt. Als Eigenerklärung sind vorzulegen:
— Angaben zur Eintragung im Berufsregister des Sitzes oder Wohnsitzes des Unternehmens
— Angaben zur Mitgliedschaft bei der Berufsgenossenschaft.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Die Eignung kann durch Eintragung bei einer Präqualifizierungsstelle nachgewiesen werden oder im Rahmen der Vorlage von Eigenerklärungen über das den Vergabeunterlagen beigefügte Formblatt.
Als Eigenerklärung sind vorzulegen:
— Angaben, ob ein Insolvenzverfahren oder ein vergleichbares gesetzlich geregeltes Verfahren eröffnet/die Eröffnung beantragt/mangels Masse abgelehnt/ein Insolvenzplan rechtskräftig bestätigt wurde oder ob sich das Unternehmen in Liquidation befindet.
— Angaben, dass nachweislich keine schwere Verfehlung begangen wurde, die die Zuverlässigkeit als Bewerber in Frage stellt.
— Angaben, dass die Verpflichtung zur Zahlung von Steuern und Abgaben sowie der Beiträge zur gesetzlichen Sozialversicherung ordnungsgemäß erfüllt ist.

Technische Leistungsfähigkeit
Die Eignung kann durch Eintragung bei einer Präqualifikationsstelle nachgewiesen werden oder im Rahmen der Vorlage von Eigenerklärungen über das den Vergabeunterlagen beigefügte Formblatt.
Als Eigenerklärung sind vorzulegen:
— Angaben über Art und Umfang der in den letzten 3 Geschäftsjahren ausgeführten vergleichbaren Leistungen mit Angabe des Rechnungswertes, des Lieferumfangs, der Leistungszeit und des Auftraggebers
— Angaben über die technische Leitung oder die technischen Stellen, insbesondere über diejenigen, die mit der Qualitätskontrolle beuaftragt sind.
— Muster, Beschreibungen und Fotografien der zu erbringenden Leistung.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen