DTAD

Ausschreibung - Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung des geplanten Wettbewerbs über Festnetz- und Mobilfunkservices in Mainz (ID:7343557)

Auftragsdaten
Titel:
Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung des geplanten Wettbewerbs über Festnetz- und Mobilfunkservices
DTAD-ID:
7343557
Region:
55127 Mainz
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
10.07.2012
Frist Vergabeunterlagen:
26.07.2012
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftraggeber:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung des geplanten Wettbewerbs über Festnetz- und Mobilfunkservices und dem Erwerb von Mobilfunkendgeräten
Kategorien:
Telekommunikationsdienste
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Zweites Deutsches Fernsehen

Anstalt des öffentlichen Rechts

55100 Mainz

ZDF . 55100 Mainz

Hauptabteilung Rechtemanagement und Zentraleinkauf

Öffentliche Bekanntmachung gemäß § 12 VOL/A vom 09.07.2012

Vergabekennziffer ZDF-124-FV-12-037

Das ZDF beabsichtigt die Vergabe einer Beratungsleistung - im Wege der

Freihändigen

Vergabe mit vorgeschaltetem Teilnahmewettbewerb - zur Unterstützung bei

der Vorbereitung

und Durchführung des geplanten Wettbewerbs über Festnetz- und

Mobilfunkservices und

dem Erwerb von Mobilfunkendgeräten.

a) Zweites Deutsches Fernsehen

Anstalt des öffentlichen Rechts

Abteilung Technischer Einkauf und Materialwirtschaft

Telefon: (06131) 70 14626

Telefax: (06131) 70 19483

e-Mail: tem@ZDF.de

55127 Mainz

Die Übermittlung der Teilnahmeanträge erfolgt in Papierform an die

Vergabestelle:

ZDF

HA Rechtemanagement und Zenraleinkauf

Hochhaus, Zimmer 707

ZDF-Straße 1

55127 Mainz

b) Freihändige Vergabe mit vorgeschaltetem Teilnahmewettbewerb

nach VOL/A § 3 IV

Nach Prüfung und Wertung der eingereichten Teilnahmeanträge ist

beabsichtigt, bis zu 5 Teilnehmer zur Angebotsabgabe aufzufordern.

Im Interesse transparenter Vergabeverfahren und zur Vermeidung von

Interessenskollisionen ist der Auftragnehmer von allen Vergabeverfahren

über

den Wettbewerb Festnetz- und Mobilfunkservice nebst Mobilfunkendgeräten

ausgeschlossen.

c) Die Teilnahmeanträge sind als solche - mit dem bei der

Vergabestelle

(TEM@ZDF.de) anzufordernden Aufkleber - gekennzeichnet schriftlich und

in

deutscher Sprache einzureichen.

d) Das ZDF beabsichtigt die Vergabe einer Beratungsleistung -

im Wege der

Freihändigen Vergabe mit vorgeschaltetem Teilnahmewettbewerb - zur

Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung des geplanten

Wettbewerbs über Festnetz- und Mobilfunkservices und dem Erwerb von

Mobilfunkendgeräten. Die Beratungsleistung wird ausschließlich im ZDF

in

Mainz erbracht.

Dabei sind im wesentlichen die folgenden Beratungsleistungen /

Werkleistungen zu erbringen:

o Unterstützung bei der Vorbereitung des Beschaffungsverfahrens

o Aufnahme der spezifischen Anforderungen des ZDF

o Analyse der Kommunikationsstruktur

o Erstellung der fachtechnischen Ausschreibungsunterlagen für

EU-weite

Ausschreibungsverfahren (Lasten- und Pflichtenheft,

Leistungsverzeichnis, Definition des Test- und Abnahmeverfahrens etc.)

o Unterstützung bei der Ausschreibungsdurchführung

o Erstellung der Angebotsauswertung,

Optionen:

Begleitung der Umsetzung und Implementierung nach Abschluss des

Vergabeverfahrens

e) Eine losweise Vergabe ist nicht vorgesehen

f) Nebenangebote werden nicht zugelassen.

g) Als Projektzeitraum ist der Zeitraum unmittelbar nach

Zuschlagserteilung bis

31.12.2012 angesetzt.

h) Der zur Kennzeichnung des Teilnahmeantrags erforderliche Aufkleber,

ist via

E-Mail an TEM@ZDF.de unter Bezugnahme auf die Vergabekennziffer ZDF-

124-FV-12-037, anzufordern.

i) Schlusstermin für den Eingang der Teilnahmeanträge

26.07.2012, 11:00 Uhr

j) Sicherheitsleistungen gemäß Vergabe- und Vertragsunterlagen

k) Zahlungsbedingungen gemäß Vergabe- und Vertragsunterlagen

I) Mit dem Teilnahmeantrag vorzulegende Unterlagen:

o Vorstellung des Unternehmens auf max einer halben DIN A4 Seite

mit

folgenden Mindestinformationen:

- Sitz,

Rechtsform

- Gründungsjahr

o Nachweis Projekterfahrung und Fachkenntnisse in der Beratung und

Spezifikation von Rahmenverträgen für Mobilfunkservices durch

Benennung von mindestens einem Projekt aus den letzten 3 Jahren,

(je Referenz max. eine halbe DIN A 4 Seite)

Nachweis Projekterfahrung und Fachkenntnisse in der Beratung und

Spezifikation von Rahmenverträgen für Festnetzservices durch

Benennung von mindestens einem Projekt aus den letzten 3 Jahren,

(je Referenz max. eine halbe DIN A 4 Seite)

Benennung der Anzahl und namentliche Nennung der im Bereich

Auschreibungsunterstützung im Mobilfunk und Festnetz eingesetzten und

verfügbaren Mitarbeiter

Beschreibung des unternehmenseigenen Qualitäts- und

Sicherheitsmanagement (mit Angabe von Zertifizierungen, z.B. ISO 9000)

Umfang max. 1 DIN A4 Seite

Anhand von aktuellen Referenzprojekten ist die Kompetenz des Bieters in

Bezug auf die Durchführung von europaweiten Ausschreibungen für

öffentliche Auftraggeber nachzuweisen. Dabei sind besonders die

Erfahrungen mit der Anwendung von UfAB darzustellen, sowie ggf.

Erfahrungen mit losweisen und losübergreifenden Vergaben,

(je Referenz max. eine halbe DIN A 4 Seite)

Es ist anzugeben, wie die Präsens des Projektteams am Mainzer

Dienstsitz des ZDF gewährleistet werden kann und welcher Vorlauf für

die

Teilnahme an Besprechungen am Standort Mainz kalkuliert werden muss.

Darstellung der Zusammensetzung des Projektteams. Für den Projektleiter

und seinen Stellvertreter sowie ggf. weitere involvierte Berater sind

aussagekräftige Personalprofile mit persönlichen Projektreferenzen

vorzulegen, (je Referenz max. eine halbe DIN A 4 Seite)

Verbindliche Erklärung zur Anwendung der deutschen Sprache für die

Vertrags- und Projektabwicklung

Kurzbeschreibung der Mitwirkungspflichten des ZDF im Projekt

Kurze Darstellung der Vorgehensweise bei Projektdurchführung inkl.

grober Zeitplan mit wichtigen Meilensteinen

Umsatz der letzten drei Kalenderjahre (2009,2010,2011) im

Tätigkeitsbereich (Gegenstand der Ausschreibung) oder des seit

Gründung des Unternehmens, sofern der Zeitrahmen geringer als

gefordert.

Auskunft über die wirtschaftliche Verknüpfung mit anderen Unternehmen,

insbesondere mit Unternehmen die als Serviceprovider in der

Telekommunikation tätig sind.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen