DTAD

Ausschreibung - Untersuchung zu den Auswirkungen der Wasserbewirtschaftung auf den Wasserhaushalt in Koblenz (ID:5233911)

Auftragsdaten
Titel:
Untersuchung zu den Auswirkungen der Wasserbewirtschaftung auf den Wasserhaushalt
DTAD-ID:
5233911
Region:
56068 Koblenz
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
28.06.2010
Frist Vergabeunterlagen:
20.07.2010
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Sonstige Dienstleistungen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

1. Auftraggeber: Bundesanstalt für Gewässerkunde

- Servicestelle Vergabe -

Am Mainzer Tor 1

56068 Koblenz

Bearbeitungsnummer:

(bitte stets angeben)

M2/Z1/064.31-009/10

2. a) Verfahrensart: Freihändige Vergabe mit öffentlichem

Teilnahmewettbewerb

b) Vertragsart: Dienstleistungsauftrag

3. a) Kategorie der Dienstleistung und

Beschreibung:

Untersuchung zu den Auswirkungen der

Wasserbewirtschaftung auf den Wasserhaushalt im

Havel-Spree-Gebiet mit WBalMo Havel-Spree unter

Berücksichtigung des Klimawandels

b) CPV - Nr:

c) Unterteilung in Lose:

(Neben Einzellosen können auch mehrere

oder alle Lose angeboten werden)

d) Ausführungsort: 56068 Koblenz

e) Bestimmungen über die Ausführungsfrist:

4. a) Teilnahmeanträge sind zu stellen: beim Auftraggeber

b) Frist zur Abgabe der Teilnahmeanträge: 20.07.2010 12:00:00

c) Sprache: Deutsch (gilt auch für Rückfragen und Schriftverkehr)

5. Mit dem Teilnahmeantrag vorzulegende Unterlagen, die vom Auftraggeber für die

Beurteilung der Eignung des Bewerbers verlangt werden:

a) Eigenerklärungen und ggf. Nachweise zur finanziellen, wirtschaftlichen und

technischen Leistungsfähigkeit des Unternehmens, z. B. dass es

sich nich in einem Insolvenzverfahren befindet:

- Umsatz der letzten 3 Jahre bei vergleichbaren Leistungen (?5 Abs.4 c) VOF)

- Erklärung, dass Sie sich nicht in einem Insolvenzverfahren oder in Liquidation befinden (?4 Abs. 9

a) VOF)

b) Eigenerkl?rung und ggf. Nachweise des Unternehmens zur Zuverlässigkeit:

- Erklärungen gem. ? 4 Abs. 6 a)-g) VOF

c) Eigenerkl?rung und ggf. Nachweis zur fachlichen Eignung:

- Referenzleistungen (hier: Erfahrungen im Aufbau und in der Anwendung von

stochasti-schen Simulationsmodellen, Erfahrungen im Aufbau und in der Anwendung von

Wasser-bilanzmodellen in stark anthropogen geprägten Gebieten, Erfahrungen in der Modellierung

mit WBalMo) der letzten 3 Jahre mit Angabe der Leistung, der Leistungszeit, des

Auftraggebers und des Leistungsumfanges (?5 Abs.5 b) VOF):

- Qualifikation und Berufserfahrung der vorgesehenen Mitarbeiter (? 4 Abs.3 VOF):

- Ressourcen weiterer qualifizierter Mitarbeiter / Gewährleistung der Qualität (? 5 Abs.5 f) VOF)

6. Beabsichtigte Marge/Zahl der

Angebotsaufforderungen:

7. Auforderung zur Angebotsabgabe:

8. Sonstige Angaben: Es gilt deutsches Recht.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen