DTAD

Ausschreibung - Vakuum-Dampferzeuger in Bremen (ID:6982756)

Auftragsdaten
Titel:
Vakuum-Dampferzeuger
DTAD-ID:
6982756
Region:
28359 Bremen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
11.03.2012
Frist Angebotsabgabe:
29.03.2012
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftraggeber:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Ausschreibung eines kompakten, anschlussfertigen, elektrisch beheizten Vakuum-Dampferzeugers
Kategorien:
Sonstige Maschinen, Geräte, Metall-, Stahlbauarbeiten, Elektrische, elektronische Ausrüstung
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Dr.-Ing.

Heike Glade

Technische

Thermodynamik

Fachbereich 4

Produktionstechnik

Forschungszentrum

Badgasteiner Str. 1

28359 Bremen

Germany

Telefon: +49 (0)421 218 - 64773

Fax: +49 (0)421 218 - 64771

eMail: heike.glade@uni-bremen.de

Ihr Zeichen: Ihre Nachricht vom: Unser Zeichen: Datum: 09.03.12 www. thermo.uni-bremen.de

Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A §3

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Universität Bremen schreibt hiermit im Wege der öffentlichen Ausschreibung den Erwerb eines

kompakten, anschlussfertigen, elektrisch beheizten Vakuum-Dampferzeugers aus. Art und

Leistungsumfang ergeben sich aus Anlage 1.

Der Bieter erkennt bei Abgabe eines Angebotes, mit seiner rechtsverbindlichen Unterschrift folgende

Vertragsbestandteile an:

? Allgemeine Vertragsbedingungen für die Ausführung von Leistungen (VOL/B)

? Besondere Vertragsbedingungen

? Lieferung frei Verwendungsstelle

? Zahlungsziel von 30 Tagen, nach endgültiger Abnahme und prüfbarem Rechnungseingang

? Vorauszahlungen bis maximal 50% der Auftragssumme nur gegen unbefristete

Anzahlungsbürgschaft gleichen Wertes

? verbindliche Lieferfristen in Tagen ab Zuschlagerteilung

? Garantie/Gewährleistung mindestens 12 Monate

Die Angebotsfrist endet am 29.03.2012.

Angebote sind ausschließlich im verschlossenen Umschlag mit dem Aufdruck "Angebot, nicht öffnen"

in 2-facher Ausfertigung an die

Universität Bremen

- Zentraler Einkauf -

Herr Seliger

Bibliotheksstraße 1

Gebäude VWG, Raum 1110

Org.-Zeichen: 31/1

Kennzeichen: VAKUUM-DAMPFERZEUGER

28359 Bremen

zu richten.

Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 05.04.2012

Dr.-Ing. H. Glade · Universität Bremen · FB 4 · Postfach 33 04 40 · 28334 Bremen · Germany

Das Angebot muss rechtzeitig vor Ablauf der Angebotsfrist bei der vorgenannten Angebotsstelle

eingegangen sein. Es gilt nicht der Poststempel. Nicht ordnungsgemäß verschlossene oder nicht

unterschriebene oder nicht rechtzeitig oder nicht bei der vorgenannten Angebotsstelle eingegangene

Angebote werden ausgeschlossen.

Dem Angebot sind ausführliche technische Beschreibungen und Datenblätter zu den angebotenen

Geräten beizulegen. Abweichungen von den allgemeinen und besonderen technischen

Anforderungen hat der Bieter deutlich zu kennzeichnen.

Mit der Abgabe des Angebotes unterliegt der Bieter den Bestimmungen über nicht berücksichtigte

Angebote (§19 VOL/A).

Technische Rückfragen sind an Frau Dr.-Ing. Heike Glade, heike.glade@uni-bremen.de, zu richten.

Fragen zum Verfahren sind mit Herrn Seliger unter seliger@uni-bremen.de zu erörtern.

Mit freundlichen Grüßen,

im Auftrag

Dr.-Ing. Heike Glade

Anlage 1: Leistungsverzeichnis

Verwendungsort:

Universität Bremen

Fachbereich Produktionstechnik

Fachgebiet Technische Thermodynamik

Gebäude IW 1+2, Technikum

Badgasteiner Straße 1

28359 Bremen

Lieferung eines kompakten, anschlussfertigen, elektrisch beheizten Vakuum-Dampferzeugers zum

Beheizen von Prozessen mit gesättigtem Wasserdampf zwischen 50°C und 95°C am Verwendungsort

? Elektrische Heizung, Widerstandsheizer

? Betriebsmittel: Wasser

? Heizleistung: ca. 24 kW

? Stetige Regelung der Heizung

? Arbeitsdruckbereich von 120 mbar absolut bis 850 mbar absolut (gesättigter Wasserdampf mit

Temperaturen zwischen 50°C und 95°C) muss erreicht werden (Vakuum-Dampferzeuger). Vorzugsweise

werden Geräte berücksichtigt mit einem Arbeitsdruckbereich von 120 mbar absolut bis 2000 mbar

absolut.

? Dampfleistung (bei max. Heizleistung und Betrieb mit Wasser): ca. 32 kg/h

? Integrierte Vakuumpumpe (Material Edelstahl) zur Evakuierung des Systems bei Inbetriebnahme und

Absaugung von nichtkondensierbaren Gasen während des Betriebs

? Automatische Leckratenermittlung bei Inbetriebnahme

? Niveauüberwachung des Betriebsmittels mit automatischer Nachspeisung aus dem Speisebehälter

? Erzeugung von Sattdampf präzise zur voreingestellten Sattdampftemperatur

? Hohe Temperaturkonstanz

? Schnittstellenfähige Steuerung zur Druck- und Temperaturregelung und Konstanthaltung der

Dampfaustrittstemperatur im Betrieb

? Übersichtliches Bedienfeld zur Dateneingabe und Funktions- und Störanzeige

? Digitale Anzeige von Soll- und Istwerten

? Sicherheitsabschaltung bei Füllstandsstörung, zu hohem Systemdruck und plötzlichem Druckanstieg

? Elektrik:

- Betriebsspannung: 400 V/ 50 Hz/ 3 Phasen

- Geräteelektrik: nach VDE

- Schutzart Schaltschrank IP 54

? Kompaktes, anschlussfertiges Gerät; gebrauchsfertige Installation aller Komponenten in einem

korrosionsgeschützten Gehäuse

? Anschlüsse:

- Dampfvorlauf: gängiger Flansch

- Dampfrücklauf: gängiger Flansch

- Kondensat: gängiger Flansch

? Deutschsprachige Bedienungsanleitung

? Optional anbieten: Ausgabe von Dampfaustrittstemperatur, Druck und Heizleistung über eine Schnittstelle

? Optional anbieten: Inbetriebnahme und Einweisung am Verwendungsort

Das Angebot sollte weitere Angaben über

? Geräteabmessungen

? Anschlüsse für Dampf und Kondensat

? elektrische Anschlüsse

? Serviceleistungen

? Garantie/Gewährleistung

? Referenzliste für das angebotene System (der Auftraggeber wird nur Referenzen akzeptieren, die

vor Ort auch prüfbar sind)

enthalten.

Zuschlagskriterien:

? Preis 50%

? Technischer Wert 40%

? Betriebskosten, Service 10%

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen