DTAD

Ausschreibung - Veranstaltungsdienste in München (ID:10167343)

Übersicht
DTAD-ID:
10167343
Region:
80539 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Veranstaltungsdienste, Event Management
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Technische Vorbereitung und Durchführung von zwei Veranstaltungen im Rahmen des Projekts „Oper für Alle“
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
13.11.2014
Frist Angebotsabgabe:
22.12.2014
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Bayerische Staatsoper
Technische Direktion
Max-Joseph-Platz 2
80539 München
Hier handelnd für: Bay. Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst
hier handelnd für den Freistaat Bayern.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Gegenstand der vorliegenden Ausschreibung sind folgende Leistungen:
Technische Vorbereitung und Durchführung von zwei Veranstaltungen im Rahmen des Projekts „Oper für Alle“ am 18.07.2015 und am 31.07.2015.
Samstag, den 18.07.15 klassisches Live Konzert
Mit Musikern des Bay. Staatsorchesters
Freitag, den 31.07.15 audiovisuelle Live Übertragung
einer Opernvorstellung aus dem Nationaltheater
Insbesondere ist die technische Durchführung für folgende Leistungsbereiche durchzuführen:
- Technische Leitung Veranstaltungstechnik,
- Bühne/Aufbauten,
- Tontechnik,
- Beleuchtungstechnik,
- Videotechnik,
- Kamera- und Aufnahmetechnik inklusive Aufnahmeleitung.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabeunterlagen:
Die kompletten Ausschreibungsunterlagen erhalten Sie auf Anfrage an folgende Email Adresse:
zentraler-einkauf@staatsoper.de

CPV-Code Bezeichnung
79952100-3 Organisation von Kulturveranstaltungen

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Schlusstermin für den Eingang der Angebote:
22.12.2014, 13.00.

Formalitäten für die Einreichung der Angebote
Die Angebote müssen in Schriftform bis zum vorgenannten Schlusstermin im verschlossenen Umschlag an folgende Kontaktstellen des Auftraggebers ein-gehen:
Postanschrift: Bayerische Staatsoper
z.Hd Herrn Heise persönlich
Max-Joseph-Platz 2
80538 München

zur persönlichen Abgabe: Bayerische Staatsoper
Herrn Heise
Zimmer 491a
Max-Joseph-Platz 2
80538 München.

Ausführungsfrist:
Mit der Vorbereitung ist unmittelbar nach Auftragserteilung zu beginnen. Die Veranstaltungen werden am 18.07.2015 und am 31.07.2015 durchgeführt.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Geforderte Nachweise:
Nachweise und Erklärungen zur Beurteilung der Eignung
Mit dem Angebote sind die nachfolgenden Nachweise und Erklärungen zur Beur-teilung der Eignung vorzulegen.
6.1 Eignungsnachweise und -erklärungen zur Zuverlässigkeit des Bieters
Eigenerklärung des Bieters, dass über sein Vermögen kein Insolvenzver-fahren oder ein vergleichbares gesetzliches Verfahren eröffnet oder die Er-öffnung beantragt oder dieser Antrag mangels Masse abgelehnt worden ist, vgl. § 6 Abs.5 a) VOL/A;
Eigenerklärung des Bieters, dass er sich nicht in Liquidation befindet, vgl. § 6 Abs.5 b) VOL/A;
Eigenerklärung des Bieters, nicht nachweislich eine schwere Verfehlung begangen zu haben, die seine Zuverlässigkeit als Bewerber in Frage stellt, vgl. § 6 Abs.5 c) VOL/A;
Eigenerklärung des Bieters, seine Verpflichtung zur Zahlung von Steuern und Abgaben sowie der Beiträge zur gesetzlichen Sozialversicherung ord-nungsgemäß erfüllt zu haben, vgl. 6 Abs.5 d) VOL/A;
Eigenerklärung des Bieters, im Vergabeverfahren keine unzutreffende Er-klärungen in Bezug auf seine Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverläs-sigkeit abgegeben zu haben, vgl. § 6 Abs.5 e) VOL/A;
Hinweis: Die vorgenannten Eigenerklärungen können mir der Angebotsabgabe im Formblatt „Angebot” abgegeben werden, in dem dort die zutreffenden Erklärungen angekreuzt sind.
Aktueller Auszug aus dem Handelsregister oder eine gleichwertige Urkun-de oder Bescheinigung einer zuständigen Verwaltungsbehörde oder eines Gerichts des Herkunftslandes des Bewerbers, soweit aufgrund der Unter-nehmensform des Bewerbers eine Eintragung vorgesehen ist (nicht älter als 6 Monate, maßgeblich ist der vorliegend benannte Termin für die Ein-reichung der Angebote, Kopie ausreichend)
6.2 Eignungsnachweise und –erklärungen zur Leistungsfähigkeit Benennung des Gesamtumsatzes des Bieters der letzten drei abge-schlossenen Geschäftsjahre, für jedes abgeschlossene Geschäftsjahr ge-trennt (netto);
Angaben zu realisierten Referenzprojekten (je Los) aus den seit der Veröffentlichung dieser Bekanntmachung vergangenen 36 Monaten, bei denen in Art und Umfang vergleichbare Leistungen (Open-Air-Veranstaltungen als Live-Konzert, audiovisueller Opern-Live-Übertragung eines international anerkannten Orchesters oder vergleichbare Veranstal-tungen) durchgeführt wurden, mit folgenden Angaben für jedes Referenz-projekt:
-Name und Kontaktdaten des Auftraggebers
-Bezeichnung der Referenz und Kurzbeschreibung der Veranstaltung
-Zeitraum der Leistungserbringung
-Kurzbeschreibung der Art der erbrachten Leistungen, mit Angaben zu den betreuten technischen Gewerken sowie der Technischen Leitung
-Kurzbeschreibung des Umfangs der erbrachten Leistungen, mit An-gaben zum jeweiligen Leistungsumfang der technischen Gewerke sowie der Technischen Leitung
-Angabe, ob die Leistungen als vollständige Eigenleistung, mit Nach-unternehmern oder in Kooperation mit anderen Firmen erbracht wur-den, sowie ggf. Angabe des Eigenleistungsanteils. Wurden die Leis-tungen nicht vollständig als Eigenleistung erbracht, so ist anzugeben, welche Leistungen als Eigenleistung erbracht wurden.
Die Referenzangaben sind bezogen auf folgende Leistungsbereiche vorzu-legen:
- Technische Leitung Veranstaltungstechnik,
- Bühne/Aufbauten,
- Tontechnik,
- Beleuchtungstechnik,
- Videotechnik,
- Kamera- und Aufnahmetechnik inklusive Aufnahmeleitung.
Soweit der Bieter beabsichtigt Subunternehmer / Nachunternehmer für ein-zelne Bereiche einzusetzen, sind diese mit dem Angebot zu benennen. Die Referenzen sind jeweils für die benannten Subunternehmer / Nachunter-nehmer vorzulegen. Der benannten Subunternehmer / Nachunternehmer hat zudem zu bestätigen, dass er im Auftragsfall für die Leistungserbrin-gung zur Verfügung steht.

Besondere Bedingungen:
Bietergemeinschaften
Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter.

Sonstiges
Art der Vergabe
Die vorliegend ausgeschriebenen Dienstleistungen unterfallen der Dienstleis-tungskategorie 25 gem. Anhang IB zur VOL/A. Für das vorliegende Vergabe-verfahren gelten neben den Bestimmungen der Basisparagraphen (mit Aus-nahme von § 7 VOL/A) somit nur die §§ 8 EG, 15 EG Abs. 10 und 23 EG VOL/A des zweiten Abschnitts der VOL/A, vgl. § 4 Abs. 2 Nr. 1 VgV. Der Auf-traggeber führt eine öffentliche Ausschreibung durch.
Vergabenachprüfung
Regierung von Oberbayern
Vergabekammer Südbayern
80534 München

Rechtlicher Hinweis: Diese Information wurde elektronisch erstellt. Der Plattformbetreiber, sowie die Healy Hudson GmbH übernehmen keine Gewähr bzgl. der Richtigkeit und Vollständigkeit der hier
gemachten Angaben. Sofern Sie der Meinung sind, dass Angaben fehlerhaft wiedergegeben wurden, nehmen Sie bitte mit uns oder der jeweiligen Vergabstelle Kontakt auf.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen