DTAD

Vergebener Auftrag - Verbauarbeiten in München (ID:10152944)

Übersicht
DTAD-ID:
10152944
Region:
80539 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Fundamentierungsarbeiten
CPV-Codes:
Verbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Baufeldfreimachung. Max-Planck-Institut für Systembiologie in Dresden, Erweiterungsbau//Gewerk: Baufeldfreimachung//Leistungsumfang: — ca. 6 500 m³ Baugrubenaushub, 70 m Verbau zwischen 2,25-4,50...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
11.11.2014
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e. V.
Hofgartenstraße 8
80539 München
Nelder, Valentina
Telefon: +49 8921080
Fax: +49 8921081344
E-Mail: bieterfragen@gv.mpg.de

Auftragnehmer:
Vertragsnummer: 1
Los 1:
Eurovia Verkehrsbau Union GmbH
Wilhelm-Rönsch-Str.2
DE-01454 Radeberg

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Baufeldfreimachung.
Max-Planck-Institut für Systembiologie in Dresden, Erweiterungsbau//Gewerk: Baufeldfreimachung//Leistungsumfang:
— ca. 6 500 m³ Baugrubenaushub, 70 m Verbau zwischen 2,25-4,50 m Höhe, 285 m² Baustraße, Baumschutz,
— ca. 1 300 m² Großgranitpflaster aufnehmen/entsorgen, Aufnehmen und lagern von 700 m² Großformatplatten, 300 m² Rasenfugenpflaster, Ausstattungen, Ausbau und Wiederherstellung von 300 m² Asphalt nach Leitungsverlegung, im Rahmen Baugrube Leitungen und Versickerungsanlagen ausbauen/entsorgen,
— ca. 950 m³ Erdbau für Leitungsumverlegungen, Kabelschutzrohre und -zugschächte, Neubau Versickerungsanlagen, Freischalten, Demontage und Einlagerung von ca. 17 Stck. Pollerleuchten und ca. 5 Stck. Mastleuchten, Neubau ca. 370 m Schutzrohrtrasse für Kabel und Leitungen ELT/FMT mit 2 Stck. Kabelzugschächten,
— ca. 25 m Verlegesysteme für Kabel und Leitungen im Gebäude, Umverlegung/Verlängerung von ca. 3 200 m Kabel und Leitungen ELT/FMT, Rückbau der bestehenden Heizungsleitung aus KMR, ca. 150 m, DN 65 (Vor- und Rücklauf), Demontage der Zuleitung im Bestand ca. 70 m, DN 65 (Vor- und Rücklauf), neue Zuleitung im Bestand, ca. 80 m DN 80 und ca. 90 m DN 65 (Vor- und Rücklauf), neue Zuleitung im Gelände außerhalb der Baugrube als KMR-Leitung ca. 25 m DN 65 und 25 m DN 80 (Vor- und Rücklauf), provisorische Umgehung der Baugrube mit einer flexiblen Kunststoffleitung,
— ca. 120 m DN 65 (Vor- und Rücklauf), Abschnitt Sanitär: Trinkwasseranschluss an Bestand HD-PE 50, ca. 15 m, Abwasseranschluss an Bestand, DN 100-200, ca. 40 m, 2 Kontrollschächte.

CPV-Codes: 45262212

Erfüllungsort:
01307.

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Bauauftrag

Org. Dok.-Nr:
383223-2014

Aktenzeichen:
00774_VOB_CBG_03

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Sonstiges
Tag der Zuschlagsentscheidung: 24.10.2014
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
20.08.2014
Ausschreibung
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen