DTAD

Ausschreibung - Verbrauchsmaterial für Risographen in Koblenz (ID:5499364)

Auftragsdaten
Titel:
Verbrauchsmaterial für Risographen
DTAD-ID:
5499364
Region:
56073 Koblenz
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
29.09.2010
Frist Angebotsabgabe:
09.11.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Grundmetalle, zugehörige Erzeugnisse
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Bundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung

Schutzbereich 1

Bundeswehr

1. Auftraggeber (Vergabeste s;

Bundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung

Ferdinand-Sauerbruch-Str. 1

56073 Koblenz

Bearbeiter:

Telefon: 0261/400-6229 Fax: 0261/400-6286

E-Mail: BWBE5@BWB.ORG

Bearbeitungsnummer: (bitte stets angeben) Q/UR1F/R6551

a)

Vergabeart:

Offenes Verfahren

b)

Vertragsart:

Lieferauftrag

3. Leistung

a)

Art und Umfang

Abschluss eines Rahmenvertrages über die Lieferung von

der Leistung:

Verbrauchsmaterial für Risographen;

Geplante Vertragslaufzeit: 2 Jahre ; Lieferklausel "Frei

Empfänger"; Gewährleistung: 24 Monate nach Eingang

beim Empfänger; Verpackung gem. TL 8100-0102;

Kennzeichnung der Packungen gem. TL A-0032 Teil 3

b)

Aufteilung der Leistung:

Nein

c)

Ort der Leistungserbringung:

Alle Dienststellen des Bundesministeriums der Verteidigung

innerhalb der Bundesrepublik Deutschland

d)

Lieferfrist(en):

Je nach Abruf

e)

Nebenangebote sind:

nicht zugelassen

4. Vergabeunterlagen

a)

Anforderung:

Die Vergabeunterlagen sind schriftlich anzufordern

beim Auftraggeber (s. 1.)

5. Angebote

a) Form der Angebote:

Angebote sind schriftlich und in dreifacher Ausfertigung

einzureichen

b) Anschrift:

Auftraggeber

c) Ende der Angebotsfrist 09.11.2010 14 Uhr

d) Sprache:

Deutsch (gilt auch für Rückfragen und Schriftverkehr)

6. Sicherheitsleistungen: Keine

7. Zahlungsbedingungen:

Vorauszahlungen werden nicht geleistet. Abschlags- und

Schlusszahlungen im Rahmen der Verdingungsordnung für

Leistungen Teil B (VOL/B).

8. Eigsnungsnachweise:

Zur Beurteilung der Eignung (Fachkunde, Leistungsfähigkeit und

Zuverlässigkeit) sind mit dem

Angebot folgende Unterlagen vorzulegen:

a) Zur Fachkunde:

b) Zur Leistungsfähigkeit:

c) Zur Zuverlässigkeit:

a) Bankerkl?rung zur finanziellen und wirtschaftlichen

Leistungsfähigkeit des Unternehmens.

b) Erklärung des Unternehmens, dass es sich nicht in einem

Insolvenzverfahren befindet und keine Umstände vorliegen, welche

seine Zuverlässigkeit in Frage stellen.

9. Zuschlag

a) Zuschlagserteilende Stelle: Kl Auftraggeber/Vertragsteam U2.1

b) Ablauf der Zuschlags-/Bindefrist: 09.03.2011

(Falls bis zum Ablauf dieser Frist kein Auftrag erteilt ist, können die

Bieter davon ausgehen, dass

ihr Angebot nicht berücksichtigt wurde.)

c) Zuschlagskriterien:

Wirtschaftlich günstigstes Angebot in Bezug auf die in

den Vergabeunterlagen gesondert festgelegten

Zuschlagskriterien

10. Sonstige Angaben:

1. Mit der Abgabe des Angebotes unterliegt der Bieter den

Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote

(?19VOL/A).

2. Es gilt deutsches Recht.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen