DTAD

Ausschreibung - Verkehrsführung in Montabaur (ID:2573798)

Auftragsdaten
Titel:
Verkehrsführung
DTAD-ID:
2573798
Region:
56410 Montabaur
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
11.04.2008
Frist Vergabeunterlagen:
06.05.2008
Frist Angebotsabgabe:
03.06.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Art des Bauauftrags: Verkehrsführung.
Kategorien:
Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Straßenmarkierungsausrüstung, Straßenmarkierungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz, Autobahnamt Montabaur,

Bahnhofsplatz 1, D-56410 Montabaur, Telefon: 02602 / 924-0, Fax: 02602

/ 924-540; E-Mail: lbm@lbm-montabaur.rlp.de; URL: www.lbm.rlp.de.

b) Öffentliche

Ausschreibung.

c) Art des Bauauftrags: Verkehrsführung.

d) BAB

A6 Mannheim-Saarbrücken zw. dem AK Landstuhl und der AS Waldmohr.

e) Ausbau der Fahrbahn in beide Fahrtrichtungen: ca. 300 m transportable

Schutzeinrichtung T2 / W4; ca. 150 m transportable Schutzeinrichtung H1 /

W8; ca. 3.000 m transportable Schutzeinrichtung T1 / W3; ca. 2.750 m

transportable Schutzeinrichtung T3; ca. 8.700 m Markierungsfolie Typ II,

P6, 15 cm; ca. 9.300 m Längsmarkierung Typ II, P6, T3, 15 cm; ca. 9.300 St

Markierungsknöpfe; ca. 1 St Mobile Stauwarnanlage; ca. 8.600 m Verkehrsfreigabemarkierung.

Es wird eine 3s+1 Verkehrsführung nach den

Regelplänen D II / 1a und b eingerichtet, einmal umgebaut und wieder geräumt.

f) Entfällt.

g) Entfällt.

h) Juli bis Dezember 2008.

i) Siehe a).

j) Erhältlich

bis 06.05.2008 (Ablauf der Anforderungsfrist). Kosten: 20,- Euro einschließlich

Diskette 3,5 Zoll mit Daten des KPV. Einzahlungen auf das Konto

der Landesbank Rheinland-Pfalz Mainz, Konto - Nr. 110 137 247, BLZ

550 500 00 mit der Angabe der Referenznummer AUS01011008222. Bitte

die Referenznummer auf dem Überweisungsbeleg unbedingt zwecks Zuordnung

angeben!!! Eine Quittung über die Einzahlung ist mit der Anforderung

einzureichen.

k) 03.06.2008, 10:00 Uhr.

l) Siehe a).

m) Deutsch.

n)Zum Eröffnungstermin sind zugelassen sind Bieter und ihre Bevollmächtigten.

o) 03.06.2008, 10:00 Uhr; Submissionsraum (1.04) bei a).

p) Vertragserfüllungsbürgschaft

in Höhe von 5 % der Auftragssumme, Bürgschaft

für Mängelansprüche in Höhe von 2 % der Abrechnungssumme.

q) Abschlags-

und Schlusszahlungen nach VOB/B 2002 und ZVB/E-StB 2002.

r)Gesamtschuldnerisch haftende Arbeitsgemeinschaft mit bevollmächtigtem

Vertreter.

s) Rechtslage - Geforderte Nachweise: siehe Aufforderung zur

Angebotsabgabe. Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit - Geforderte

Nachweise: siehe Aufforderung zur Angebotsabgabe. Technische

Leistungsfähigkeit - Geforderte Nachweise: siehe Aufforderung zur Angebotsabgabe.

t) 23.06.2008.

u) Werden Nebenangebote / Alternativvorschläge

berücksichtigt: ja.

v) Nachprüfungsstelle: Landesbetrieb Straßen

und Verkehr Rheinland-Pfalz, Friedrich Ebert Ring 14-20, 56068 Koblenz.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen