DTAD

Ausschreibung - Verkehrswegebauarbeiten in Waldfriede (ID:6617083)

Auftragsdaten
Titel:
Verkehrswegebauarbeiten
DTAD-ID:
6617083
Region:
55765 Waldfriede
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
21.10.2011
Frist Angebotsabgabe:
08.11.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftraggeber:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
ca. 195 m Blockstufen einschließlich Unterlage abbrechen ca. 40 m³ Betonabbruch ca. 45 m³ Leitungsgräben ca. 75 m³ Erdaushub ca. 100 m Entwässerungsleitung / Kabelleerrohr ca. 210 m Blockstufen ca. 190 m Tiefbordsteine ca. 130 m² Betonsteinpflaster ca. 70 m Geländer sowie diverse Nebenarbeiten
Kategorien:
Metall-, Stahlbauarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Verbandsgemeindeverwaltung Birkenfeld

für die Stadt Birkenfeld

Auf dem Römer 17, 55765 Birkenfeld

Tel.: 06782/990-135 Telefax: 06782/990-179

b) Öffentliche Ausschreibung

c) nein

d) Erdarbeiten, Entwässerungskanalarbeiten, Verkehrswegebauarbeiten,

Schlosserarbeiten

e) Parktreppe zwischen den Straßen „Am Gaurech“ und „Friedrich-August-Str.“, 55765

Birkenfeld

f) Verkehrswegebauarbeiten

ca. 195 m Blockstufen einschließlich Unterlage abbrechen

ca. 40 m³ Betonabbruch

ca. 45 m³ Leitungsgräben

ca. 75 m³ Erdaushub

ca. 100 m Entwässerungsleitung / Kabelleerrohr

ca. 210 m Blockstufen

ca. 190 m Tiefbordsteine

ca. 130 m² Betonsteinpflaster

ca. 70 m Geländer

sowie diverse Nebenarbeiten

g) nein

h) nein

i) Dauer der Leistung: ~40 Werktage

j) zugelassen

k) Anforderung der Verdingungsunterlagen:

Die Ausschreibungsunterlagen sind beim Ingenieurbüro Kleiner, Am Bahnhof 2,

55765 Birkenfeld, Telefon 06782-9849988, schriftlich anzufordern bzw. abzuholen.

Zugehörige Planunterlagen können während der Geschäftszeit in den Räumen des

Ingenieurbüros Kleiner eingesehen werden.

Bei Übersendung der Planunterlagen per E-Mail (pdf-Datei) werden pauschal 12,50 €

(einschl. 19,0 % Mwst.) berechnet.

l) Kostenbeitrag für die Verdingungsunterlagen:

15,00 €

Diskette (MS-DOS) 3,50“ (1,44 MM/2HD) mit LB im Langtext

GAEB-Kennung der Datenaustauschphase 83

Der Kostenbeitrag ist zahlbar mit Verrechnungsscheck

oder per Banküberweisung auf das Konto

Volksbank Hunsrück-Nahe, Konto-Nr. 4711580, BLZ 56061472

Die Verdingungsunterlagen werden nur versandt, wenn der Nachweis über die

Einzahlung vorliegt. Die Rückerstattung der Kosten bei Nichtteilnahme am

Wettbewerb ist ausgeschlossen.

o) Verbandsgemeindeverwaltung Birkenfeld

Auf dem Römer 17, 55765 Birkenfeld

Tel.: 06782/990-135 Telefax: 06782/990-179

q) Dienstag, 08. November 2011, 11:30 Uhr

Bieter und ihre Bevollmächtigten

r) s. Vergabeunterlagen

t) selbstschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter

u) nach VOB/A § 6.3

v) 30.11.2011

w) Kreisverwaltung Birkenfeld, Schneewiesenstraße 25, 55765 Birkenfeld

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen