DTAD

Ausschreibung - Verlängerung Mittelbahnsteig in Hauenstein (ID:4146231)

Auftragsdaten
Titel:
Verlängerung Mittelbahnsteig
DTAD-ID:
4146231
Region:
76846 Hauenstein
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.07.2009
Frist Angebotsabgabe:
24.08.2009
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Beton-, Stahlbetonarbeiten, Bitumen, Asphalt, Bahnschwellen, Gleisbaumaterial, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Kanalisationsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Verbandsgemeinde Hauenstein. öffentliche Ausschreibung gem. VOB Teil A.

Bauvorhaben: Bf Wilgartswiesen, Erhöhung/Verbreiterung Mittelbahnsteig

und Gleisverschwenkung (Strecke 3450, Rheinsheim - Rohrbach/Saar). Bauherr:

OG Wilgartswiesen in der VG Hauenstein, Schulstraße 4, 76846 Hauenstein.

Der v.g. Bauherr beabsichtigt folgende Arbeiten zu vergeben: Verlängerung Mittelbahnsteig:

Erdbewegungen ca. 1100 cbm; Bahnsteigkanten, H = 55 cm ca. 250

m; Fertigteilfundamente ca. 300 t; Schottertragschicht ca. 115 cbm; Frostschutzmaterial

ca. 110 cbm; Mauerscheiben H = 55 cm ca. 30 m; Betonpflaster ca. 700

qm; Sickerstrang herstellen ca. 140 m; Gleisdurcharbeitung ca. 250 m; Kabelschutzrohre

ca. 700 m; Lampenmaste 10 St; Wartehalle 1 St. Gleisverschwenkung:

Erdbewegungen ca. 800 cbm; Schwellen ca. 400 St; Schienen ca. 500 m;

Gleisschotter ca. 550 t; Bettungsmaterial ca. 200 t; Gleisdurcharbeitung ca. 300

m; Spannungsausgleich ca. 500 m. Voraussichtlicher Ausführungszeitraum: 13.

November 2009 - 30. Januar 2010. Fachkundige, leistungsfähige und zuverlässige

Firmen können sich schriftlich bei M?ller-Ingenieurplan GmbH, Bahnhofsplatz

14, 67434 Neustadt/W. unter Angabe des Projektes um die Leistung bewerben.

Zu der Bewerbung ist ein aussagekräftiger Nachweis zu f?hren, im Sinne der VOB

Teil A, ? 8.3 (1) a-g, sowie die Vorlage von Referenzobjekten. Der Unkostenbeitrag

in Höhe von 35,00 EUR ist per Verrechnungsscheck einzureichen. Auf ausdrücklichen

Wunsch kann das Leistungsverzeichnis per email im GAEB Format zugesandt

werden. Die Verdingungsunterlagen werden dem Bewerber vsl. ab dem 21.

Juli 2009 zugesandt. Die Submission findet am 24. August 2009 um 11.00 Uhr

bei der VG Hauenstein, Zimmer Nr. 34, 2. OG, Schulstraße 4 in 76846 Hauenstein

statt. Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 30.10.2009. Zuständige Behörde

zur Nachprüfung behaupteter Vergabeverst??e ist die Kreisverwaltung S?dwestpfalz,

Unterer Sommerwaldweg 40-42, 66953 Pirmasens.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen