DTAD

Ausschreibung - Verlegung der Schmutzwasserkanalisation in Neustadt (ID:8494305)

Auftragsdaten
Titel:
Verlegung der Schmutzwasserkanalisation
DTAD-ID:
8494305
Region:
53577 Neustadt
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
19.07.2013
Frist Vergabeunterlagen:
26.07.2013
Frist Angebotsabgabe:
20.08.2013
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Ca. 350 m² Aufbruch und WiederherstellungFahrbahnfläche; Ca. 850 m³ Leitungsgraben; Ca. 270 m Rohrleitung, DN 200, PP, SN 10; Ca. 145 m Rohrleitung, DN 200, PP, SN 16; Ca. 65 m Druckleitung, DN 60 PE; 7 St. Schächte, DN 1000, PP; 2 St. Schächte, DN 600, PP; 1 St. Hebeanlage; Ca. 55 m Hausanschlüsse, DN 150.
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Abbruch-, Sprengarbeiten, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Rohre, zugehörige Artikel, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Die Verbandsgemeindewerke -Abwasser-

53567 Asbach, schreiben die Verlegung der Schmutzwasserkanalisation in der Ortslage

Rüddel öffentlich aus.

Planung / Bauleitung:

Boos + Kröll Ingenieure, Bühlinger

Straße 49, 53577 Neustadt (Wied); Verbandsgemeindewerke

-Abwasser-, Flammersfelder

Straße 1, 53567 Asbach. Hauptmassen:

Ca. 350 m² Aufbruch und Wiederherstellung

Fahrbahnfläche; Ca. 850 m³ Leitungsgraben;

Ca. 270 m Rohrleitung, DN

200, PP, SN 10; Ca. 145 m Rohrleitung, DN

200, PP, SN 16; Ca. 65 m Druckleitung, DN

60 PE; 7 St. Schächte, DN 1000, PP; 2 St.

Schächte, DN 600, PP; 1 St. Hebeanlage;

Ca. 55 m Hausanschlüsse, DN 150.

Eröffnungstermin:

Dienstag, 20.08.2013, 11:00

Uhr, Verbandsgemeinde Asbach, Rathaus, Gr.

Sitzungssaal, Zimmer 56 (I. OG). Die Angebotsunterlagen

können bis zum 26.07.2013

bei den Verbandsgemeindewerken, 53567

Asbach angefordert werden. Die Anforderung

muss schriftlich erfolgen. Die Schutzgebühr

beträgt 40,00 und ist unter Angabe

des Verwendungszwecks FK Rüddel auf das

Konto der Verbandsgemeinde bei der Sparkasse

Asbach; BLZ 574 501 20; Konto-Nr.

013 000 013; einzuzahlen. Der Einzahlungsbeleg

ist der schriftlichen Anforderung beizufügen.

Die Unterlagen werden am 30. Juli

2013 versendet. Nachprüfstelle ist die VOBStelle

für Rheinland-Pfalz in Koblenz.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen