DTAD

Ausschreibung - Vermessungsarbeiten in München (ID:11240891)

Übersicht
DTAD-ID:
11240891
Region:
80333 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Vermessungsdienste, Katastervermessung, Ingenieurleistungen außer Bau
CPV-Codes:
Vermessungsarbeiten
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vergabe in Losen:
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Kurzbeschreibung:
Die Zentrale Vergabestelle des Bayerischen Landesamtes für Steuern führt im Auftrag des Landesamtes für Digitalisierung, Breitband und Vermessung (LDBV) die Ausschreibung „Bayernbefliegung 2015“...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
08.10.2015
Frist Angebotsabgabe:
20.11.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Freistaat Bayern, vertreten durch das Bayerische Landesamt für Steuern, Dienststelle München
Sophienstraße 6
80333 München
Kontaktstelle: Zentrale Vergabestelle

Telefon: +49 8999911506
Fax: +49 8999911510
E-Mail: ausschreibung@lfst.bayern.de
http://lfst.bayern.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Bayernbefliegung 2016.
Die Zentrale Vergabestelle des Bayerischen Landesamtes für Steuern führt im Auftrag des Landesamtes für Digitalisierung, Breitband und Vermessung (LDBV) die Ausschreibung „Bayernbefliegung 2015“ im Rahmen eines Offenen Verfahrens durch.
Ziel der Bayernbefliegung mit großformatigen Digitalkameras ist die Herstellung photogrammetrisch auswertbarer Senkrechtaufnahmen der Projektflächen mit einer Bodenpixelgröße von 0,2 m.
1 912 km².

CPV-Codes: 71355000

Erfüllungsort:
Bayern.

Lose:
Los-Nr: 1
Bezeichnung: A

Kurze Beschreibung
Projektflächen: 116 001 – Tirschenreuth; 116 003 – Weiden i.d. OPf.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
71355000

Menge oder Umfang
1 912 km².

Los-Nr: 2
Bezeichnung: B

Kurze Beschreibung
Projektflächen: 116 002 – Auerbach i.d. OPf.; 116 004 – Amberg.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
71355000

Menge oder Umfang
2 128 km².

Los-Nr: 3
Bezeichnung: C

Kurze Beschreibung
Projektflächen: 116 005 – Nabburg; 116 007 – Schwandorf.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
71355000

Menge oder Umfang
2 136 km².

Los-Nr: 4
Bezeichnung: D

Kurze Beschreibung
Projektflächen: 116 006 – Neumarkt i.d. OPf.; 116 009 Eichstätt.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
71355000

Menge oder Umfang
2.056 km².

Los-Nr: 5
Bezeichnung: E

Kurze Beschreibung
Projektflächen: 116 008 – Cham; 116 011 – Viechtach; 116 012 – Regen.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
71355000

Menge oder Umfang
2 976 km².

Los-Nr: 6
Bezeichnung: F

Kurze Beschreibung
Projektflächen: 116 010 – Regensburg; 116 014 – Kelheim.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
71355000

Menge oder Umfang
2 100 km².

Los-Nr: 7
Bezeichnung: G

Kurze Beschreibung
Projektflächen: 116 015 – Straubing; 116 018 – Dingolfing.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
71355000

Menge oder Umfang
2 268 km².

Los-Nr: 8
Bezeichnung: H

Kurze Beschreibung
Projektflächen: 116 013 – Ingolstadt; 116 020 – Pfaffenhofen a.d. Ilm.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
71355000

Menge oder Umfang
2 184 km².

Los-Nr: 9
Bezeichnung: I

Kurze Beschreibung
Projektflächen: 116 016 – Grafenau; 116 019 – Passau.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
71355000

Menge oder Umfang
2.316 km².

Los-Nr: 10
Bezeichnung: J

Kurze Beschreibung
Projektflächen: 116 017 – Mainburg; 116 021 – Landshut.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
71355000

Menge oder Umfang
2 004 km².

Los-Nr: 11
Bezeichnung: K

Kurze Beschreibung
Projektflächen: 116 022 – Bad Griesbach i. Rottal; 116 023 – Eggenfelden.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
71355000

Menge oder Umfang
2 060 km².

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag

Org. Dok.-Nr:
353645-2015

Aktenzeichen:
H 1620.2.1-442

Auftragswert:
225 000 EUR

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
20.11.2015 - 10:00 Uhr

Ausführungsfrist:
01.04.2016 - 31.08.2016

Bindefrist:
26.02.2016

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Formular „Eigenerklärung“ zur Zuverlässigkeit
Anlage 4 Formblatt für Nachunternehmer.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
Bei einem Gebot für eines der Lose sind zwingend 3 Referenzprojekte zu benennen. 2 dieser 3 Befliegungen sollen von öffentlichen Stellen in Auftrag gegeben worden sein.
Die Projektfläche der Sommerbefliegung muss jeweils mindestens 850 km2 betragen haben.
Der Projektbeginn der Referenzprojekte darf nicht mehr als 3 Jahre zurückliegen und die Projekte müssen erfolgreich abgeschlossen worden sein.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
18.02.2016
Vergebener Auftrag
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen