DTAD

Ausschreibung - Vermessungstechnische Instrumente in Datteln (ID:10513249)

Übersicht
DTAD-ID:
10513249
Region:
45711 Datteln
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Tests, Inspektionen, Analysen, Kontroll-, Überwachungsleistungen, Mess-, Kontroll-, Prüf-, Navigationsinstrumente
CPV-Codes:
Technische Überwachung an Ingenieurbauten , Vermessungstechnische Instrumente
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Lieferung einer Messtechnik und Durchführung eines Bauwerksmonitorings als Vorbereitung auf späteres Monitoring während der Bauabwicklung zum Schleusenersatz an zwei Standorten: der alten Großen...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
07.03.2015
Frist Angebotsabgabe:
15.04.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Wasserstraßen – Neubauamt Datteln
Speeckstraße 1
45711 Datteln

Telefon: +49 23631040
Fax: +49 2363104222
E-Mail: wna-datteln@wsv.bund.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Lieferung der Messtechnik und Durchführung eines Bauwerksmonitoring als Vorbereitung auf späteres Monitoring während der Bauabwicklung zum Schleusenersatz an der alten Großen Schleuse Rodde und Hesselte.
Lieferung einer Messtechnik und Durchführung eines Bauwerksmonitorings als Vorbereitung auf späteres Monitoring während der Bauabwicklung zum Schleusenersatz an zwei Standorten: der alten Großen Schleuse Rodde und der alten Großen Schleuse Hesselte.
Im Vorfeld von Juni bis Juli 2015 wird eine Baumaßnahme zur Herstellung von Festpunktpfeilern und einer Totalstation einschließlich vorbereitender Installationsarbeiten für das o.g. Bauwerksmonitoring (jeweils an beiden Standorten) durchgeführt.
Lieferung von Messtechnik und Durchführung eines Bauwerksmonitorings an zwei Standorten: alte Große Schleuse Rodde und alte Große Schleuse Hesselte.
dazu folgende Leistungen: Technische Bearbeitung, Messtechnik bereitstellen und einbauen, Rückbau der Messeinrichtungen, Inbetriebnahme und Betrieb der messtechnischen Anlagen, Datenaufbereitung, monatlicher Statusbericht und Abschlussbericht, Datenbereitstellung über Internet
Die Gesamtleistung teilt sich in zwei Phasen:
MESSZIEL IN DER PHASE A, DAUER DER PHASE A:
Das Messziel vom Beginn der Überwachung im Sommer 2015 bis zum Beginn des Baus der neuen Schleusenanlagen in 2016 besteht darin, das Bewegungsverhalten der alten Großen Schleusen Rodde und Hesselte in Abhängigkeit der verschiedenen Betriebsbedingungen, Temperaturen und Grundwasserständen über den Messzeitraum von ca. einem Jahr zu kennen. Die Phase A wird mit 2 Monaten Probebetrieb und je nach Standort mit 8 bis 11 Monaten Betrieb abgeschätzt.
Standort: alte Große Schleuse Rodde: 2 Monate + ca. 8 Monate
Standort: alte Große Schleuse Hesselte: 2 Monate + ca. 11 Monate
MESSZIEL IN PHASE B, DAUER PHASE B:
Das Messziel nach Beginn des Baus der neuen Schleusenanlagen in 2016 bis zur Inbetriebnahme der neuen Schleusen Ende 2019 besteht darin, das Bewegungsverhalten der alten Großen Schleusen in Abhängigkeit von Betriebsbedingungen, Temperaturen und Einflüssen aus den angrenzenden Baugeschehen zu kennen. Die Phase B wird je nach Standort mit 48 Monaten bis 54 Monaten abgeschätzt.
Standort: alte Große Schleuse Rodde: ca. 54 Monate
Standort: alte Große Schleuse Hesselte: ca. 48 Monate
VORGEHENSWEISE IN PHASE A:
Der AN stellt seine ermittelten Messwerte und Auswertungen dem AG zur Verfügung.
VORGEHENSWEISE IN PHASE B:
Der AN stellt seine ermittelten Messwerte und Auswertungen dem AN Bau und dem AG zur Verfügung. Der AN Bau wird diese Daten durch weitere von Ihm ermittelten Daten ergänzen. Das hierdurch entstehende Paket von sehr vielen Daten wird der AN Bau dem AG zusammengefasst zur Verfügung stellen. Der AN liefert in Phase B also seine ermittelten Daten sowohl dem AN Bau als auch dem AG.
ABRUFBARKEIT DER DATEN:
Die im Internet zur Verfügung zu stellenden Daten müssen von verschiedenen Nutzern, denen eine Berechtigung zuzuweisen ist, abrufbar sein.

CPV-Codes: 38296000, 71631400

Erfüllungsort:
Hesselte, EmsbürenNUTS CODE: DE949Rodde, Kreis Steinfurt.
Nuts-Code: DEA37
Nuts-Code: DE949

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag

Org. Dok.-Nr:
80748-2015

Aktenzeichen:
Ordnungsnummer: 2015/431/000003-1

Vergabeunterlagen:
Der Bezug der Vergabeunterlagen sowie die Angebotsabgabe sind nur elektronisch über die e-Vergabe-Plattform des Bundes möglich.
Nähere Informationen zum Thema e-Vergabe können unter http://www.evergabe-online.info/index.html abgerufen werden.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
15.04.2015 - 10:59 Uhr

Ausführungsfrist:
Laufzeit in Monaten: 66 (ab Auftragsvergabe)

Bindefrist:
28.05.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
15.04.2015

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Siehe Vergabeunterlagen.

Zahlung:
Siehe Vergabeunterlagen.

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Der Nachweis der Eignung kann durch Eigenerklärung gemäß der "Eigenerklärung Eignung" erbracht werden.
Das Formblatt steht im Internet unter "WSV.de" (Aktuelles/Ausschreibungen/VOL-Vergabebekanntmachung) zur Verfügung.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Der Nachweis der Eignung kann durch Eigenerklärung gemäß der "Eigenerklärung Eignung" erbracht werden.
Das Formblatt steht im Internet unter "WSV.de" (Aktuelles/Ausschreibungen/VOL-Vergabebekanntmachung) zur Verfügung.

Technische Leistungsfähigkeit
Der Nachweis der Eignung kann durch Eigenerklärung gemäß der "Eigenerklärung Eignung" erbracht werden.
Das Formblatt steht im Internet unter "WSV.de" (Aktuelles/Ausschreibungen/VOL-Vergabebekanntmachung) zur Verfügung.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
23.07.2015
Vergebener Auftrag
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen