•  
  •  
DTAD
 
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Vermietung von Kommunikations-Bodenleitungen in Schleuse Ems (ID:3476003)

Auftragsdaten
Titel:
Vermietung von Kommunikations-Bodenleitungen
DTAD-ID:
3476003
Region:
56130 Schleuse Ems
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
27.01.2009
Frist Vergabeunterlagen:
13.02.2009
Frist Angebotsabgabe:
04.03.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Das Land Rheinland Pfalz, vertreten durch den Landesbetrieb Daten und Information (LDI), schreibt Leistungen zu dem durch den LDI betriebenen rlp-Netz aus. Beim rlp-Netz handelt es sich um ein flächendeckendes, hochverf?gbares, hochperformantes Kommunikationsnetz, das der Datenkommunikation der rheinland-pf?lzischen Landesverwaltung dient. Das rlp-Netz verfügt derzeit über einen Backbone mit einer installierten Übertragungsgeschwindigkeit von 1 GBit/s. Die Standorte der Hauptnetzknoten Mainz, Koblenz, Trier, Kaiserslautern und Ludwigshafen bilden dabei die ?bergangspunkte in die untergeordneten Netzsegmente. Die Endlokationen werden innerhalb des rlp-Netzes als Festverbindung auf Ethernet-Technologie mit Bandbreiten von 2,5 bis 100 Mbit/s mit Verf?gbarkeiten von bis zu 99,5 % angebunden. Das Netzmanagement und die Überwachung von Betriebsparametern erfolgt automatisiert und proaktiv durch ein Netzwerk-Managementsystem und durch Remote Monitoring der Netzwerkkomponenten. Gegenstand der vorliegenden Ausschreibung ist die Ablösung dieser flächendeckenden Netzplattform. Es werden ?bertragswege mit Bandbreiten zwischen 2 Mbit/s und 1 Gbit/s ausgeschrieben. Es ist eine Backbone-Struktur zu schaffen, mit der ca. 340 Lokationen in Rheinland-Pfalz anzubinden sind. Die Lokationen befinden sich sowohl im städtischen als auch im ländlichen Raum, so dass demgemäß jeweils eine unterschiedliche Infrastruktur zur Anbindung der Lokationen zur Verfügung stehen wird. Diesen Gegebenheiten entsprechend wird im Rahmen der Ausschreibung zwischen der Anbindung von Lokationen im Bereich ?City? sowie im Bereich ?Region? unterschieden. Lokationen im Bereich ?City? sollen hierbei mit Bandbreiten von zunächst 5 Mbit/s bis 1 Gbit/s angebunden werden, während Lokationen im Bereich ?Region? mit Bandbreiten zwischen zunächst 2 Mbit/s und 100 Mbit/s angebunden werden sollen. Optional sollen im rlp-Netz 2010 nach Möglichkeit im Einzelfall auch Funkanbindungen von Lokationen durch den Auftragnehmer realisiert werden können. Weiter sollen optional ?bertragwege auf SDSL-Basis realisiert werden können. Neben der Bereitstellung der Übertragungswege ist die zum Betrieb des rlp-Netzes notwendige Hard- Software samt Wartung und Pflege Gegenstand der Ausschreibung. Hierbei ist sowohl die Einbeziehung bestehender Hardware als auch deren vollständige Ablösung denkbar. Im Laufe des Verhandlungsverfahrens soll hier die wirtschaftlichste Lösung erarbeitet werden.
Kategorien:
Sonstige Dienstleistungen, Netzwerke
CPV-Codes:
Netzbetriebssystem , Netzkomponenten , Vermietung von Kommunikations-Bodenleitungen
Vergabe in Losen:
II.1.9) Varianten/Alternativangebote sind zulässig: Ja.
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Originalsprache:
Verfügbare Sprachen:
DE

Vollständige Bekanntmachung
Für Vertragskunden
Vollständige Bekanntmachung,Für Vertragskunden
Zugehörige Dokumente
Für Vertragskunden
Zugehörige Dokumente,Für Vertragskunden
Vergabeunterlagen
Für Vertragskunden
Vergabeunterlagen,Für Vertragskunden
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 450.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen