DTAD

Ausschreibung - Verpachtung von Dachflächen in Frankfurt am Main (ID:4169375)

Auftragsdaten
Titel:
Verpachtung von Dachflächen
DTAD-ID:
4169375
Region:
60594 Frankfurt am Main
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
30.07.2009
Frist Angebotsabgabe:
04.09.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Sonstige Dienstleistungen, Elektrische, elektronische Ausrüstung
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Bekanntmachung zur öffentlichen Investorenausschreibung

Ausschreibung: Verpachtung von Dachflächen zur Nutzung durch Photovoltaikanlagen

Verfahren:

öffentliche Ausschreibung mit offenem Vergabeverfahren

1. Auftraggeber:

Stadt Frankfurt am Main -Stadtschulamt, vertreten durch Hochbauamt, D-60594 Frankfurt am Main Gerberm?hlstrasse 48 Ansprechpartner:

Mathias Linder 069-212-30652, mathias.lindeKSstadt-frankfurt.de Axel Bretzke 069-212-38697, axel.bretzke(3>stadt-fran kfurt.de RezaKahrobai 069-212-33825, reza.kahrobaKSstadt-frankfurt.de

2. Auftragsgegenstand sowie Art und Umfang der Leistung: Verpachtung der Dachflächen von 18 stadteigenen Schulen der Stadt Frankfurt gegen Nutzungsentsch?digung zum Zwecke der Errichtung von Photovoltaikanlagen. Die Grundlage für die Dachfl?chenutzung bildet ein vorgegebener abzuschlie?ender Nutzungsvertrag.

3. Durchf?hrungsort: Frankfurt am Main

4. Aufteilung in Lose: Ja

5. Eignung des Wirtschaftsteilnehmers:

Darlegung der allgemeinen wirtschaftlichen, personellen und technischen Leistungsfähigkeit durch folgende Nachweise: Nachweise darüber, dass keine Ausschlussgr?nde im Sinne des ? 7 (5) VOL bestehen.

Vorlage einer Bescheinigung des Finanzamtes über die ordnungsgemäße Zahlung von Abgaben und Steuern (nicht älter als 3 Monate)

Darlegung der Leistungsbereiche und Tätigkeitsfelder mit Angaben zum Umsatz der letzten 3 Gesch?ftsjahre

Nachweise über die personelle und technische Ausstattung mit Angaben zur Qualifikation und Fachkunde mit Angabe von Referenzen (Bereich Energiewirtschaft) der letzten 3 Gesch?ftsjahre

Nachweis der Finanzierungssicherheit (Finanzkraft) z.B. durch Bankenerkl?rung

6. Projektspezifische Zuschlagskriterien:

Der Wirtschaftsteilnehmer hat folgende projektspezifische Angaben zu machen:

Höhe der Nutzungsentsch?digung (Bemessungsgrundlage gem. ? 6 Dachfl?chennutzungsvertrag der Stadt Frankfurt)

Finanzkraft - Nachweis der Finanzierungssicherheit -Garantien für die Vertragserfüllung

Referenzen hinsichtlich Anpachtung bzw. Nutzung von Dächern mit Errichtung und Betrieb von photovoltaischen Solaranlagen (generell / im Rhein-Main-Gebiet) der letzten 3 Gesch?ftsjahre

Möglichkeit für B?rgerbeteiligung mit Angabe möglicher Konditionen (Höhe der Mindesteinlage, Mindestverzinsung des eingesetzten Kapitals)

Technische Nennleistung der zu errichtenden Photovoltaik-anlage in kWpeak (Beitrag zum Klimaschutz)

Zeitpunkt für die Anforderung bzw. den elektronischen

Download der Ausschreibungsunterlagen:

Ab dem 30.07.2009 - elektronischer downlaod von der

Homepage der Stadt Frankfurt

www.stadt-frankfurt.de/energiemanagement

oder Anforderung eines Papierexemplares bei der in Ziffer 1

genannten Stelle

Einreichung der Angebote: Hochbauamt der Stadt Frankfurt a.M. Submissionsstelle Submissionsnummer: 0777 Gerberm?hlstra?e 48 60594 Frankfurt

Schlusstermin für den Eingang der Angebote -Submissionstermin:04.09.2009, 12 Uhr

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen