DTAD

Verfahren zur Vor-Information - Verpflegungsdienste in Trier (ID:7864637)

Auftragsdaten
Titel:
Verpflegungsdienste
DTAD-ID:
7864637
Region:
54290 Trier
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information
Verfahren zur Vor-Information
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
11.01.2013
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Lieferung von Schulessen für verschiedene Schulen im Stadtgebiet Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung: nein
Kategorien:
Sonstige Dienstleistungen, Kantinen-, Verpflegungsdienste, Catering
CPV-Codes:
Verpflegungsdienste
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  9310-2013

Vorinformation

Lieferauftrag Richtlinie 2004/18/EG
Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
Stadtverwaltung Trier
Am Augustinerhof
Zu Händen von: Frau Schneider
54290 Trier
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 6517184601
E-Mail: melanie.schneider@trier.de
Fax: +49 6517181608
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers: http://www.trier.de
Weitere Auskünfte erteilen: Stadtverwaltung Trier, Schulverwaltungsamt
Simeonstraße 40
Zu Händen von: Frau Busch
54290 Trier
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 6517181404
E-Mail: evelyn.busch@trier.de
Fax: +49 6517181408
Internet-Adresse: http://www.trier.de
I.2) Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Lokalbehörde
I.3) Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung
I.4) Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein
Abschnitt II.B: Auftragsgegenstand (Lieferungen oder Dienstleistungen)
II.1) Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Lieferung von Schulessen für verschiedene Schulen im Stadtgebiet
II.2) Art des Auftrags und Ort der Lieferung bzw. Ausführung
Lieferauftrag NUTS-Code DEB21
II.3) Angaben zur Rahmenvereinbarung
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung: nein
II.4) Kurze Beschreibung der Art und der Menge bzw. des Werts der Waren
bzw. Dienstleistungen: Lieferung von Schulessen für verschiedene Schulen im Stadtgebiet von Trier in 6 Losen. Lose Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
55520000
II.7) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): nein
Angaben zu den Losen Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 1
Bezeichnung: Lieferung von Schulessen für die Grundschule Ambroisus.

1) Kurze Beschreibung:
Lieferung von Schulessen für die Grundschule Ambroisus in den Schuljahren 2013/2014 und 2014/2015.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
55520000
3) Menge oder Umfang:
Ca. 50 Mittagessen (montags bis donnerstags).
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Laufzeit in Monaten: 24( ab Auftragsvergabe) Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 2
Bezeichnung: Lieferung von Schulessen für die Grundschule Biewer.

1) Kurze Beschreibung:
Lieferung von Schulessen für die Grundschule Biewer in den Schuljahren 2013/2014 und 2014/2015.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
55520000
3) Menge oder Umfang:
Ca. 130 Mittagessen (montags bis donnerstags).
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Laufzeit in Monaten: 24( ab Auftragsvergabe) Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 3
Bezeichnung: Lieferung von Schulessen für die Medardschule.

1) Kurze Beschreibung:
Lieferung von Schulessen für die Medardschule in den Schuljahren 2013/2014 und 2014/2015.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
55520000
3) Menge oder Umfang:
Ca. 55 Mittagessen (montags bis donnerstags).
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Laufzeit in Monaten: 24( ab Auftragsvergabe) Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 4
Bezeichnung: Lieferung von Schulessen für das Auguste-Viktoria-Gymnasium
und das Max-Planck-Gymnasium Trier.
1) Kurze Beschreibung:
Lieferung von Schulessen für das Auguste-Viktoria-Gymnasium und das Max-Planck-Gymnasium Trierin den Schuljahren 2013/2014 und 2014/2015.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
55520000
3) Menge oder Umfang:
Ca. 175 Mittagessen (montags bis donnerstags).
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Laufzeit in Monaten: 24( ab Auftragsvergabe) Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 5
Bezeichnung: Lieferung von Schulessen für die Grundschule Tarforst.

1) Kurze Beschreibung:
Lieferung von Schulessen für die Grundschule Tarforst in den Schuljahren 2013/2014 und 2014/2015.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
55520000
3) Menge oder Umfang:
Ca. 80 Mittagessen (montags bis donnerstags).
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Laufzeit in Monaten: 24( ab Auftragsvergabe) Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Los-Nr: 6
Bezeichnung: Lieferung von Schulessen für die Trevererschule Trier.

1) Kurze Beschreibung:
Lieferung von Schulessen für die Trevererschule in den Schuljahren 2013/2014 und 2014/2015.
2) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
55520000
3) Menge oder Umfang:
Ca. 110 Mittagessen (montags bis freitags).
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Laufzeit in Monaten: 24( ab Auftragsvergabe)
5) Zusätzliche Angaben zu den Losen:
Bei der Trevererschule handelt es sich um eine Förderschule mit beeinträchtigten Schüler/innen. Beim Los 6 ist daher auf die körperlichen und motorischen Beeinträchtigungen der Kinder Rücksicht zu nehmen, das Essen muss besonders angeliefert bzw. portioniert werden.
Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.4) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
9.1.2013
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen