DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Vergebener Auftrag - Versicherungen in Koblenz (ID:13479742)

DTAD-ID:
13479742
Region:
56068 Koblenz
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren
Kategorien:
Finanzdienste, Versicherungen, Pensionsfonds
CPV-Codes:
Versicherungen
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Gebäude- und Inventarversicherung der Stadt Koblenz sowie der mitversicherten städtischen Gesellschaften.
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
18.10.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Deutschland-Koblenz: Versicherungen
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadtverwaltung Koblenz
Willi-Hörter Platz 1
Koblenz
56068
Deutschland
Kontaktstelle(n): Zentrale Vergabestelle Stadt Koblenz
E-Mail: vergabestelle@stadt.koblenz.de
NUTS-Code: DEB11
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.rlp.vergabekommunal.de

Auftragnehmer:
Büchner Barella Versicherungsdienst GmbH
Trier
Deutschland
NUTS-Code: DEB21
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Versicherungsleistungen_Sachversicherungen.
Gebäude- und Inventarversicherung der Stadt Koblenz sowie der mitversicherten städtischen Gesellschaften.

CPV-Codes:
66510000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB11
Hauptort der Ausführung
Stadtgebiet Koblenz; 56068; Koblenz; entsprechend den jeweiligen Versicherungsorten.

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Org. Dok.-Nr:
411955-2017

EU-Ted-Nr.:
2017/S 200-411955

Aktenzeichen:
2017-10-0221-E

Auftragswert:
ohne MwSt.: 1.328.079,36 EUR

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
DE

Zuschlagskriterien:
Qualitätskriterium - Name: Qualität des Versicherungsschutzes / Gewichtung: 25
Kostenkriterium - Name: Prämienhöhe / Gewichtung: 70
Kostenkriterium - Name: Selbstbehaltshöhen/ zusätzlicher Sicherheitsauflagen bei Flüchtlingsunterkünften / Gewichtung: 5

Sonstiges
Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde

Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

Weitere(r) CPV-Code(s)
66510000

Beschreibung der Beschaffung:
Es werden die Gebäude- und Inventarversicherung der Stadt Koblenz sowie der mitversicherten städtischen Gesellschaften ausgeschrieben.
Die Versicherungssummen inkl. Flüchtlingsunterkünfte betragen Gebäude-Neuwert ca. 1,3 Mrd. EUR und die Versicherungssummen für Inventar betragen ca. 237 000 000 EUR.
Ferner gilt es bei der Stadt Koblenz zwei zentrale Flüchtlingsunterkünfte mit aktuell ca. 160 Flüchtlingen zu versichern.
Mitversichert werden die Stadtwerke Koblenz GmbH, Vereinigte Wasserwerke Mittelrhein GmbH, Wasserwerk Koblenz-Weißenthurm GmbH, Sporthalle Oberwerth Gmbh; Verkehrsverbund Rhein-Mosel GmbH, Flugplatz Koblenz-Winningen GmbH, Wirtschaftsförderungsgesellschaft Koblenz mbH, Ehrenbreitsteiner Schrägaufzug GmbH sowie die Bäder GmbH.

Angaben zu Optionen:
Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union:
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein

Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2017/S 088-172218

Tag des Vertragsabschlusses:
02.10.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Zusätzliche Angaben

Es ist beabsichtigt, Versicherer direkt am Verfahren zu beteiligen und daneben bis zu 3 Versicherungsmakler zur Angebotsabgabe aufzufordern. Max. soll das Verfahren jedoch 5 Bietern eröffnet werden. Um Doppelbeteiligungen zu vermeiden. ist es erforderlich, das Versicherungsmakler mit Abgabe des Teilnahmeantrages die Versicherer benennen, für die sie ein Angebot abgeben wollen. Sofern Versicherungsmakler /-vermittler Unternehmen benannt haben und dann nachträglich die Entscheidung fällt, mit diesem Unternehmen doch kein Angebot abzugeben, so ist dieser Umstand der Vergabestelle unverzüglich mitzuteilen.
Bei allen Vergabeverfahren erfolgt die gesamte Kommunikation innerhalb der
Angebotsfrist ausschließlich in elektronischer Form über die E-Vergabeplattform – www.rlp.vergabekommunal.de
Bekanntmachungs-ID: CXP6YYHYREP.

Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer Rheinland-Pfalz beim Ministerium Wirtschaft, Verkehr, landwirtschaft und Weinbau
Stiftsgasse 9
Mainz
55116
Deutschland

Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Wie vor
Mainz
Deutschland

Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:
Als Rechtsbehelf kann ein Nachprüfungsauftrag bei der unter VI.4.1) genannten Stelle gestellt werden.
Wir weisen ausdrücklich auf die Ausschlusswirkungen des § 160 Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB), insbesondere auf die Frist des § 160 Abs. 3 Nr.1 GWB hin.
Bieter und ggf. Bewerber, deren Angebote nicht berücksichtigt werden sollen, werden vor dem Zuschlag gem. § 134 GWB informiert.

Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Siehe oben
Mainz
Deutschland

Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
Tag: 13.10.2017

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
06.05.2017
Ausschreibung
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen