DTAD

Ausschreibung - Verwertung von Metallschrott aus der Magnetabscheidung in Trier (ID:2716400)

Auftragsdaten
Titel:
Verwertung von Metallschrott aus der Magnetabscheidung
DTAD-ID:
2716400
Region:
54290 Trier
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
29.05.2008
Frist Vergabeunterlagen:
19.06.2008
Frist Angebotsabgabe:
25.06.2008
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Verwertung von Metallschrott aus der Magnetabscheidung. Menge ca. 1.500 Mg - 1.800 Mg.
Kategorien:
Müllbehandlung, Recyclingdienste, Sondermülldienstleistungen, Sonstige Bauleistungen im Hochbau
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Zweckverband regionale Abfallwirtschaft (RegAb), L?wenbr?ckener Straße

13-14, 54290 Trier.

b) Öffentliche Ausschreibung gemäß VOL? 17.

c) Verwertung von Metallschrott aus der Magnetabscheidung. Menge ca.

1.500 Mg - 1.800 Mg.

d) Etwaige Vorbehalte: Die Beauftragung kann nicht in

Losen erfolgen.

e) Ausführungsfrist - Beginn: 01.08.2008. Ende: 31.07.2009.

f) Anforderung der Verdingungsunterlagen: Zweckverband RegAb, L?wenbr?ckener

Str. 13/14, 54290 Trier, Fax 0651 - 9491 / 309. Sp?tester Anforderungstermin

19.06.2008, 12:00 Uhr.

g) Einsichtnahme der Verdingungsunterlagen

möglich. Siehe Adresse unter Punkt f).

h) Kostenentsch?digung

für die Verdingungsunterlagen: keine.

i) Ablauf der Angebotsfrist: 25. Juni

2008, 12:00 Uhr.

k) Geforderte Sicherheiten: Haftpflichtversicherung

1.500.000,00 EUR.

l) Zahlungsweise erfolgt gemäß des Preis- und Leistungsverzeichnisses.

m) Vorzulegende Unterlagen: - rechtsverbindlich

unterzeichnete Angebotserkl?rung; - rechtsverbindlich unterzeichnetes

Preis- und Leistungsverzeichnis; - rechtsverbindlich unterzeichnete Bietererkl?rung;

- rechtsverbindlich unterzeichnete Erklärung gemäß ? 7 Nr. 5 der

VOL; - Versicherungsnachweis über eine Haftpflichtversicherung in Höhe

von 1.500.000 EUR; - Referenzen über erbrachte vergleichbare Leistungen;

- Auszug aus dem Berufs- oder Handelsregister oder vergleichbar nicht älter

als 6 Monate; - Angaben über den Umsatz des Unternehmens in den letzten

3 abgeschlossenen Gesch?ftsjahren; - Angaben über die Zahl der in den

letzten 3 abgeschlossenen Gesch?ftsjahren jahresdurchschnittlich beschäftigten

Arbeitskräfte; - rechtsverbindlich unterzeichnete Sicherheitsbestimmungen;

- Zertifikat als Entsorgungsfachbetrieb oder eine vergleichbare

Qualifikation für den zu verwertenden Stoff.

n) Die Bindefrist endet am:

01.08.2008. Zuschlagsfrist: 31.07.2008.

o) Der Bewerber unterliegt den Bestimmungen

über nicht berücksichtigte Angebote gemäß ? 27 VOL/A.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen