DTAD

Ausschreibung - Waldschwimmbad neu zu verpachten in Lich (ID:4530561)

Auftragsdaten
Titel:
Waldschwimmbad neu zu verpachten
DTAD-ID:
4530561
Region:
35423 Lich
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.11.2009
Frist Vergabeunterlagen:
11.12.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Immobiliendienste, Maklerleistungen, Immobilienverwaltung, Facility Management
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Die Stadt Lich beabsichtigt, das Waldschwimmbad Lich ab der Badesaison 2010

neu zu verpachten.

Beim Waldschwimmbad Lich handelt es sich um einen Natursee, von dessen Fl?che

insgesamt 7.000 qm als Badebereich zur Verfügung stehen.

In diesen Badebereich sind drei separate Becken mit den Wassertiefen von 0,60

m, 0,90 m und 1,20 m integriert. Der Rest des Badebereichs hat eine

Wassertiefe zwischen 2,20 m und 3 m.

Im Badebereich befinden sich eine Wasserrutsche, ein Sprungbrett (1 m) sowie

inmitten des Sees ein Ponton zum Sonnenbaden.

Des weiteren Ist ein Kleinkinderbecken vorhanden, welches mit Chlorwasser

betrieben und solarthermisch erwärmt wird.

Zu den Badeeinrichtungen gehören ferner ein Kiosk, ein Kassenh?uschen mit

angegliedertem Sanitätsraum sowie Aufenthaltsraum für die Badeaufsicht, als

auch Umkleidekabinen und sanit?re Anlagen mit einer Warmwasserdusche.

Des weiteren befindet sich Im Bad eine Liegewiese, welche von Bäumen

eingefasst ist. Im Bereich der Liegewiese sind ein Basketballfeld, ein

Beachvolleyballfeld sowie ein Kinderspielplatz und ein Fußballtor vorhanden.

Auch bietet das Waldschwimmbad die Möglichkeit, Zeltlager durchzuführen.

Zu den Obliegenheiten des P?chters gehören:

- die Gestellung der Badeaufsicht

- die Pflege und Instandhaltung des Grundstücks, der Gebäude und die

Wasserpflege.

Des weiteren ist der künftige Pächter des Waldschwimmbades dazu verpflichtet,

das von den bisherigen P?chtern angeschaffte Kioskinventar zum jeweiligen

Restbuchwert von diesen zu übernehmen. Grundlage hierfür ist eine einheitliche

Abschreibungsdauer von 10 Jahren für die von den P?chtern angeschafften

Einrichtungsgegenstände.

Interessenten reichen Ihre Bewerbungsunterlagen (Bewerbung mit Lebenslauf

sowie polizeilichem Führungszeugnis) mit dem Hinweis -Anpachtung

Waldschwimmbad- bis spätestens zum 11. Dez. 2009 an den Magistrat der Stadt

Lich, Unterstadt 1, 35423 Lich.

Den Bewerbungsunterlagen ist ein Betreibungs- und Finanzierungskonzept

beizufügen.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen