DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Wartung und Reparatur der Straßenbeleuchtung in Nidderau (ID:14117284)


DTAD-ID:
14117284
Region:
61130 Nidderau
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Diverse Reparatur-, Wartungsdienste, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Elektroinstallationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Instandhaltung, Wartung, Beleuchtungskontrolle und Reparatur der Straßenbeleuchtung auf vier Stadtteile
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
05.06.2018
Frist Angebotsabgabe:
08.08.2018
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadt Nidderau
Straße:Am Steinweg 1
Stadt/Ort:61130 Nidderau
Land:Deutschland (DE)
Kontaktstelle(n) :Straßenbau
Zu Hdn. von :Harald Fischer
Telefon:299-192
Fax:299-188
Mail:harald.fischer@nidderau.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
JLV-Wartung und Reparatur der Straßenbeleuchtung
in 61130 Nidderau, vom 01.01.2019 bis 31.12.2019
Die Ausschreibung bezieht sich bei
Instandhaltung, Wartung, Beleuchtungskontrolle und Reparatur der
Straßenbeleuchtung auf vier Stadtteile der Stadt Nidderau (Windecken,
Eichen, Ostheim und Erbstadt). Das Beleuchtungsnetz umfasst ca. 1400
Lichtpunkte die zu 90 % bereits auf LED umgerüstet sind. Zusätzlich
sind Leistungen im Zuge von Festbeleuchtung und Weihnachtsbeleuchtung
in allen Stadtteilen auszuführen.
Lampenstörungen müssen innerhalb von 5 Arbeitstagen (auch bei Ausfall
von einzelnen Leuchten) behoben sein.
Sofortige Notfalleinsätze bei Straßenbeleuchtungseinrichtungen auch an
Wochenenden und zu Zeiten ausserhalb der regulären Arbeitszeit sind zu
gewährleisten.
Bei akuter Gefahr muss eine kurzfristige Einsatzbereitschaft (innerhalb
von 24 Stunden) möglich sein.
Arbeiten, insbesondere Montage und Demontage von Lampenmasten, welche
der Absprache und Koordination mit Stromversorgern (OVAG) und der
städtischen Vertragsfirma für Erdbauarbeiten bedürfen, sind
eigenständig mit diesen zu koordinieren.
Eine Schalt- und Schlüsselberechtigung der OVAG-Netz AG ist
erforderlich.
Eine Vergabe an Nachunternehmer ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung
des Auftragebers gestattet.
Es ist vorgesehen, dass Einzelaufträge der Stadt Nidderau im Rahmen von
Kleinstaufträgen mit Einzelabrechnung durchzuführen sind. Die
Rechnungen sind für die Stadt Nidderau aufzustellen.
Die Auschreibungsunterlagen werden ab 10.07.2018 versendet.
Produktschlüssel (CPV):
34928500 Straßenbeleuchtungseinrichtungen
34928510 Straßenbeleuchtungsmasten
34928520 Laternenpfähle
34928530 Straßenlaternen
34993000 Straßenbeleuchtung
50232100 Wartung von Straßenbeleuchtungen
50232110 Betriebsbereitmachung von öffentlichen Beleuchtungsanlagen

Beleuchtungseinrichtungen auf Funktionsfähigkeit zu überprüfen. Die
Kontrollen beinhalten die Sichtprüfung auf Funktionsfähigkeit der
Leuchtmittel und Leuchtenkomponenten bei eingeschaltetem
Beleuchtungsnetz sowie die Sichtprüfung des Mastes auf den mechanischen
Zustand (Standfestigkeit, Schrägstellung, Durchrostung im
Erdübergangsbereich).

Wartung und Reparatur der Straßenbeleuchtung 2019. In den unter Punkt

Erfüllungsort:
Stadtteile: Windecken, Erbstadt, Eichen, Ostheim,
61130 Nidderau
NUTS-Code : DE719 Main-Kinzig-Kreis

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
HAD-Referenz-Nr.: 3960/115
Vergabenummer/Aktenzeichen: 201/-01-Str.b.

Vergabeunterlagen:
) Anforderung der Vergabeunterlagen / Nähere Auskünfte erhältlich
bei/Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:
siehe unter

a) l) Kosten der Vergabeunterlagen: Keine Kosten

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
08.08.2018 11:00 Uhr
Ort: Stadt Nidderau
Am Steinweg 1
61130 Nidderau
Raum E28
Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: 1 Person pro Firma

Ausführungsfrist:
Beginn : 01.01.2019
Ende : 31.12.2019

Bindefrist:
21.12.2018

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zuschlagskriterien:
Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis bewertet auf der Grundlage von
Preis/Kosten und den Kriterien, die in den Auftragsunterlagen
aufgeführt sind

Geforderte Nachweise:
Geforderte Eignungsnachweise (gem. § 6a VOB/A/1,
§ 13 Abs. 1, 2 HVTG), die in Form anerkannter
Präqualifikationsnachweise (u.a. HPQR) vorliegen, werden zugelassen und
anerkannt, wenn die Präqualifikationsnachweise in Form und Inhalt den
geforderten Eignungsnachweisen entsprechen.
Weitere Anforderungen nach dem Hessischen Vergabe- und
Tariftreuegesetz:
Abgabe einer Verpflichtungserklärung zu Tariftreue und Mindestentgelt,
auch für Nach- und Verleihunternehmen.
Vertragsstrafe wegen schuldhaften Verstosses gegen eine sich aus der
Verpflichtungserklärung zu Tariftreue und Mindestentgelt ergebenden
Verpflichtung wird vereinbart: Ja
Angaben zur Höhe der Vertragsstrafe: siehe Vergabeunterlagen
Soziale, ökologische, umweltbezogene und innovative Anforderungen:
Keine

Sonstiges
Auftragsvergabe auf elektronischem Weg und Verfahren der Ver- und
Entschlüsselung:
kein elektronisches Vergabeverfahren
Nachprüfstelle:
Regierungspräsidium Darmstadt, Dez. III 31.4-VOB-Stelle.
Wilhelminenstraße 1-3
64283 Darmstadt

nachr. HAD-Ref. : 3960/115
nachr. V-Nr/AKZ : 201/-01-Str.b.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD