DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Wartungsverlängerung Netapp-Storage in Mainz (ID:13130593)


DTAD-ID:
13130593
Region:
55116 Mainz
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Diverse Reparatur-, Wartungsdienste
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Wartungsverlängerung Netapp-Storage Umfang der Leistung: Verlängerung der bestehenden NetApp Service-Verträge für alle Hard- und Softwarekomponenten in den beiden Standorte der ISB in Mainz,...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
26.06.2017
Frist Vergabeunterlagen:
13.07.2017
Frist Angebotsabgabe:
17.07.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
DE-55116: Wartungsverlängerung Netapp-Storage
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB)
Postanschrift
Holzhofstr. 4, 55116 Mainz
Telefon-Nummer 06131/6172-1173
Telefax-Nummer 06131/6172-1169
E-Mail-Adresse it-vergabestelle@isb.rlp.de
URL www.isb.rlp.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Wartungsverlängerung Netapp-Storage
Öffentliche Ausschreibung nach § 12 (2) VOL/A
Nationale Bekanntmachung
Vergabe-Nr.: V53/2017
a) Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, den Zuschlag erteilende Stelle sowie die Stelle, bei der die
Angebote einzureichen sind:
a1) Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle:
Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB)
Holzhofstraße 4
55116 Mainz
a2) Zuschlag erteilende Stelle:
Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB)
Holzhofstraße 4
55116 Mainz
a3) Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind:
Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB)
Holzhofstraße 4
55116 Mainz
b) Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung, VOL/A
c) Form der Angebote:
a) Papierform per Post über den Postweg mittels Telekopie direkt elektronisch
b) Art, Umfang sowie Ort der Leistung (z.B. Empfangs- oder Montagestelle):
Ort der Leistung: Holzhofstr. 4, 55116 Mainz
Art der Leistung: Dienstleistung und Lieferung


Umfang der Leistung:
Verlängerung der bestehenden NetApp Service-Verträge für alle Hard- und Softwarekomponenten in den beiden
Standorte der ISB in Mainz, welche am 31.07.2017 außer Wartung gehen. Die Wartungsverlängerungen müssen
nahtlos an das jeweilige Auslaufdatum angekoppelt sein.
Alle weiteren Hard- und Software-Komponenten sollen um ein weiteres Jahr verlängert werden, die Berechnung
hat dabei monatlich zu erfolgen und ist von der ISB zu jedem Zeitpunkt mit 2 Wochen Vorlauf zum Monatsende
kündbar.
Nachfolgend eine Detailauflistung aller Hard- und Software-Komponenten von NetApp. Details bitte direkt bei
NetApp erfragen!
Gefordert ist der Original NetApp Support und der anbietende NetApp Partner muss eine gültige Support
Services Zertifizierung (SSC) besitzen - einen Nachweis darüber bitte dem Angebot hinzufügen.

Erfüllungsort:
Ort der Leistung: Holzhofstr. 4, 55116 Mainz
Art der Leistung: Dienstleistung und Lieferung

Lose:
ja, Möglichkeit, Angebote einzureichen für ein Los, mehrere Lose, alle Lose

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
Vergabebekanntmachung
Vergabe-Nr.: V53/2017


Bekanntmachungs-ID: CXPDYDUYR2N

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Verdingungsunterlagen:
Anforderung ab: 23.06.2017
Anforderung bis: 13.07.2017
Anforderung/Einsicht über:
Vergabemarktplatz Rheinland-Pfalz, www.vergabe.rlp.de
Zur Beurteilung der Eignung des Bewerbers verlangte Unterlagen:
Des Weiteren sind dem Angebot folgende Erklärungen beizulegen:
Erklärung nach LTTG (Landestariftreuegesetz RLP)
Eigenerklärung gemäß § 6 Abs. 5 VOL/A
Gefordert ist der Original NetApp Support und der anbietende NetApp Partner muss eine gültige Support
Services Zertifizierung (SSC) besitzen - einen Nachweis darüber bitte dem Angebot hinzufügen
k) Die Höhe der Vervielfältigungskosten und die Zahlungsweise: Für das Herunterladen der Vergabeunterlagen
von der elektronischen Vergabeplattform:
wird kein Entgelt erhoben. Für die Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform gilt:
Höhe des Entgeltes:
l) Zuschlagskriterien:
Bewertungskriterien
Der Zuschlag wird u. a. nach folgenden Kriterien erteilt:
Preis 100 %
Preis max. 100 Punkte (entspricht 100 %)
Die Bewertung des Preises erfolgt folgendermaßen:
- Die Maximalpunktzahl wird dem günstigsten Angebot zuerkannt.
- die anderen Angebote werden gewichtet nach der jeweiligen Preisabweichung bewertet. Ein doppelt so teures
Angebot erhält dabei nur die Hälfte der Punkte, ein viermal so teures Angebot, ein Viertel.
Beispiel:
- günstigstes Angebot 150.000 EUR 100 Punkte
- zweites Angebot 300.000 EUR 50 Punkte
- drittes Angebot 600.000 EUR 25 Punkte
Seite 5
Weitere Hinweise:
Nach dem Ende der o.g. Angebotsfrist eingehende Angebote werden nicht berücksichtigt.
Bis zum Ende der Angebotsfrist kann das Angebot schriftlich zurückgezogen werden. Danach ist der Bieter bis
zum Ablauf der Bindungsfrist an sein Angebot gebunden.
Fragen zum Vergabeverfahren oder zu den Vergabeunterlagen sind ausschließlich bis zum 10.07.2017
schriftlich - auch per Telefax - an die o. g. Vergabestelle zu richten. Danach werden keine weiteren Fragen mehr
angenommen. Werden Anfragen per E-Mail übermittelt, gelten diese nur als empfangen, wenn der Empfang
von der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) mit einer Antwort per E-Mail bestätigt wurde.
Telefonische Auskünfte werden nicht erteilt! Antworten werden bis zum 11.07.2016, zeitgleich an alle Bieter und
nur schriftlich per E-Mail erteilt. Die Anonymität der Bieter bleibt dabei gewährleistet. Der Empfang der jeweiligen
E-Mails ist an die angegebene E-Mail-Adresse zu bestätigen.
Die Angebotserstellung wird nicht vergütet. Vervielfältigungskosten für die Versendung dieser
Vergabeunterlagen werden nicht erhoben
Leistungsort:
55116 Mainz.

Mit dem Angebot vorzulegenden Unterlagen zur Beurteilung der Eignung.

Termine & Fristen
Unterlagen:
Anforderung ab: 23.06.2017
Anforderung bis: 13.07.2017

Angebotsfrist:
17.07.2016, 12:00 Uhr
Bindefrist: 1 Monat auf Basis der Angebotsfrist
Form der Angebote
Zugelassen ist: die Abgabe
der Angebote in Schriftform.

Angebotsfrist: 17.07.2016, 12:00 Uhr

Bindefrist:
Bindefrist: 1 Monat auf Basis der Angebotsfrist
17.08.2017 23:59 Uhr.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Höhe etwaiger geforderter Sicherheitsleistungen.

Zahlung:
Wesentliche Zahlungsbedingungen oder Angabe der Unterlagen, in denen sie enthalten sind.

Zuschlagskriterien:
Angabe der Zuschlagskriterien
Wertungsmethode: Wirtschaftlich günstigstes Angebot gemäß nachfolgender Kriterien.
Nr. Name Gewichtung
1 Preis 100 %.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen