DTAD

Ausschreibung - Wasser- und Kanalbauarbeiten in Steineroth (ID:6433708)

Auftragsdaten
Titel:
Wasser- und Kanalbauarbeiten
DTAD-ID:
6433708
Region:
57518 Steineroth
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
19.08.2011
Frist Vergabeunterlagen:
09.09.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftraggeber:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Erdarbeiten für die Verlegung von Wasser- und Kanalleitungen DN 100 bis 400, Einbau von Kontrollschächten der Ortskanalisation und der Hausanschlussentwässerung, Sanierung von Schäden an Kontrollschächten und Schachtabdeckungen,
Kategorien:
Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentlicher Teilnahmewettbewerb vor Beschränkter Ausschreibung VOL/A Die

Verbandsgemeindewerke Betzdorf und der Abwasserzweckverband Betzdorf-

Kirchen-Daaden schreiben nachfolgende Leistungen aus: Erdarbeiten für Wasser/

Kanal für 2012/2013. Für das Gebiet der Verbandsgemeinde Betzdorf und des

Abwasserzweckverbandes Betzdorf-Kirchen-Daaden sollen innerhalb eines Rahmenvertrages

folgende Leistungen erbracht werden: Erdarbeiten für die Verlegung

von Wasser- und Kanalleitungen DN 100 bis 400, Einbau von Kontrollschächten

der Ortskanalisation und der Hausanschlussentwässerung, Sanierung von Schäden

an Kontrollschächten und Schachtabdeckungen, Notdienst bei Wasserrohrbrüchen/

Kanalschäden an Wochenenden und Feiertagen. Die Verbandsgemeindewerke

Betzdorf und der Abwasserzweckverband Betzdorf-Kirchen-Daaden

vergeben Einzelaufträge. Die Frist für die Einreichung von Teilnahmeanträgen endet

am 09.09.2011. Die Anträge sind zu richten an: Verbandsgemeindewerke Betzdorf,

Hellerstraße 2, 57518 Betzdorf. Bewerber müssen mit dem Teilnahmeantrag

die erforderliche Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit gemäß VOL/A§ 7 nachweisen.

Der Nachweis ist mit dem Teilnahmeantrag und folgenden Angaben

vorzulegen:

a) die Ausführung von Leistungen, die mit der zu vergebenden

Leistung vergleichbar sind,

b) die Zahl der im letzten Jahr jahresdurchschnittlich

beschäftigten Arbeitskräfte, gegliedert nach Berufsgruppen,

c) die dem Unternehmer

für die Ausführung der zu vergebenden Leistung zur Verfügung stehende technische

Ausrüstung,

d) das für die Leitung und Aufsicht vorgesehene technische

Personal,

e) die Eintragung in das Berufsregister ihres Sitzes oder Wohnsitzes,

f) Freistellungsbescheinigungen des Finanzamtes, der Krankenkasse und der Berufsgenossenschaft.

Vergabeprüfstelle gemäß § 32a VOL/A: Vergabekammer

Rheinland-Pfalz beim Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und

Weinbau, Stiftstraße 9, 55116 Mainz. Vergabeprüfstelle bei der Aufsichtsund

Dienstleistungsdirektion Trier, Außenstelle Koblenz. Die Prüfung durch die Vergabeprüfstelle

ist nicht Voraussetzung für die Anrufung der Vergabekammer und bewirkt

keine automatische Aussetzung des Vergabeverfahrens.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen