DTAD

Ausschreibung - Wasser- und Kanalbauarbeiten in Dahn (ID:5893676)

Auftragsdaten
Titel:
Wasser- und Kanalbauarbeiten
DTAD-ID:
5893676
Region:
66994 Dahn
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
15.02.2011
Frist Vergabeunterlagen:
25.02.2011
Frist Angebotsabgabe:
17.03.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Nachprüfungsstelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Erneuerung der Mischwasserkanalisation. 2800 cbm Rohrgrabenaushub, bis ca. 3,00 m; 490 m SB-Rohre DN 300-600; 10 St Einsteigeschächte DN 1000-1500; 9 St Einsteigeschächte DN 1000/1500 mit Untersturz; 30 St Hausanschlüsse erneuern. Los 1 b) Erneuer...
Kategorien:
Beton-, Stahlbetonarbeiten, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Rohre, zugehörige Artikel, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Kanalisationsarbeiten, Straßenbauarbeiten, Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Bitumen, Asphalt, Elektroinstallationsarbeiten, Erschliessungsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung (VOB/A). Die Verbandsgemeindeverwaltung Dahner

Felsenland, Landkreis Südwestpfalz, schreibt im Namen der Stadt Dahn und der

Verbandsgemeindewerke Dahner Felsenland auf der Grundlage der VOB/A nachfolgende

Tiefbauarbeiten in der Straße Am Kreuzstein in Dahn, wie folgt aus: Im

Wesentlichen sind folgende Leistungen zu erbringen: Abschnitt 1) Kanalisation

und Wasserleitung. Los 1

a) Erneuerung der Mischwasserkanalisation. 2800 cbm

Rohrgrabenaushub, bis ca. 3,00 m; 490 m SB-Rohre DN 300-600; 10 St Einsteigeschächte

DN 1000-1500; 9 St Einsteigeschächte DN 1000/1500 mit Untersturz; 30

St Hausanschlüsse erneuern. Los 1

b) Erneuerung der Wasserversorgungsleitung.

1070 cbm Rohrgrabenaushub bis ca. 1,70 m; 480 m GGG-Rohre, DN 100, PN 16;

11 St Schieber; 7 St Hydranten; 23 St Hausanschlüsse erneuern. Abschnitt 2) Straßenbauarbeiten

mit Straßenbeleuchtung und Versorgung mit elektrischer

Energie. Los 2

a) Straßenbauarbeiten im Vorgriff auf die Leistungen nach Los 1a).

2600 qm Unbelastete Schwarzdecke auffräsen und abwalzen; 275 qm Gering belastete

Schwarzdecke aufnehmen und verwerten; 125 cbm Gering belasteten Aushub

aufnehmen und verwerten. Los 2

b) Herstellung der Fahrbahnen, Gehwege,

Parkstände und Stützwände. 365 cbm Gelagertes Fräsgut aufnehmen, 1260 qm

Betonpflaster beseitigen, 1090 m Borde und Rinnen beseitigen, 1785 cbm Aushub

der Klasse 3 bis 6, 2110 m Hoch- und Tiefborde einbauen, 1715 cbm Frostschutz

einbauen, 2650 qm Bitu-Tragschicht einbauen, 2705 qm Bitu-Deckschicht einbauen,

1630 qm Betonpflaster herstellen, 960 m Pultrinne herstellen, 31 St Straßenabläufe,

einschl. Leitungen, erneuern, 100 m Mauerscheiben Typ 130, 155, 180 und

205 versetzen, sowie diverse Nebenarbeiten. Los 2

c) Straßenbeleuchtung und

Versorgung mit elektrischer Energie. 1200 m Kabelgraben herstellen, 100 qm Betonpflaster

aufnehmen und wiederverlegen, 650 m Mittelspannungskabel liefern

und verlegen, 2000 m Niederspannungskabel liefern und verlegen, 15 St Niederspannungs-

Hausanschlüsse herstellen, 15 St Straßenleuchten montieren. Die Verdingungsunterlagen

können schriftlich bei dem Abschnitt 1: INGENIEURBÜRO

DILGER GMBH Gewerbepark Neudahn 3 , 66994 Dahn, Tel. 06391 / 911-0, Fax:

06391 / 911-150, E-Mail: poststelle@ingenieurbuero-dilger.de. Abschnitt 2: Ingenieurbüro

Vatter & Ernst, Sonnenstraße 1, 66994 Dahn, Tel.: 06391 / 9232-0, Fax:

06391 / 9232-50, E-Mail: Ing.Vatter@t-online.de angefordert werden. Zuständig bei

Rückfragen: Abschnitt 1: Ingenieurbüro Dilger GmbH. Abschnitt 2: Ingenieurbüro

Vatter & Ernst. Ausschlussfrist: Freitag, 25.02.2011 Einheitlicher Versand: Mittwoch,

02.03.2011. Submission: Donnerstag, 17.03.2011. Sämtliche Angebote (für Abschnitt

1 und für Abschnitt 2) müssen dem Verhandlungsleiter spätestens um 11:00

Uhr vorliegen. Die Öffnung der Angebote erfolgt dann für den Abschnitt 1 um 11.00

Uhr; den Abschnitt 2 um 11.15 Uhr. Ort der Submission: Verbandsgemeindeverwaltung,

Dahner Felsenland, Bürgersaal, Schulstraße 29, 66994 Dahn. Entgelt: Abschnitt

1: 90,00 EUR (alle Lose, einschl. CD-ROM); Abschnitt 2: 80,00 EUR (alle

Lose, einschl. CD-ROM); inkl. 19 % MwSt. Der Betrag wird nicht erstattet. zahlbar:

Abschnitt 1: Postbank Ludwigshafen, Konto-Nr. 47 110 678, BLZ 545 100 67, Ingenieurbüro

Dilger GmbH, 66994 Dahn, mit Angabe des Verwendungszweckes. Abschnitt

2: Raiffeisen- u. Volksbank Dahn, Konto-Nr. 1 045 601, BLZ 542 912 00,

Ingenieurbüro Vatter & Ernst, 66994 Dahn, mit Angabe des Verwendungszweckes.

Die einzelnen Lose können als Gesamtmaßnahme oder in Einzellosen vergeben

werden. Die Zuschlagsfrist beträgt abweichen von der VOB 2009, Teil A, § 10, 8

Wochen. Telefonische Auskunft über das Submissionsergebnis wird nicht erteilt.

Anforderungen ohne beigefügten Zahlschein (Post/Bank) sowie verspätet eingehende

Anforderungen können nicht berücksichtigt werden. Vor Auftragserteilung

müssen die Nachweise gemäß VOB/A, § 6 Abs. 3 Ziffer 1 bis 4 sowie auf Verlangen

die Unbedenklichkeitsbescheinigungen der AOK, des Finanzamtes und der Berufsgenossenschaft

erbracht werden. Es werden nur fachkundige und leistungsfähige

Bieter beauftragt, die gewerbemäßig die zu erbringenden Leistungen ausführen

und nachweislich gleichartige Maßnahmen zufrieden stellend ausgeführt haben.

Nebengebote sind nur in Verbindung mit einem Hauptangebot zugelassen. Die

Betonpflasterarbeiten im Los 2

a) müssen vom Bieter selbst ausgeführt werden.

Subunternehmer dürfen in diesem Fall nicht eingesetzt werden. Nachprüfungsstelle

gemäß § 21 VOB/A ist die Kreisverwaltung Südwestpfalz, Unterer Sommerwaldweg

40, 66953 Pirmasens oder die Vergabekammer Rheinland-Pfalz beim Ministerium

für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft u. Weinbau, Stiftsstr. 9, 55116 Mainz.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen