DTAD

Ausschreibung - Wasserleitungsbau in Kassel (ID:4669494)

Auftragsdaten
Titel:
Wasserleitungsbau
DTAD-ID:
4669494
Region:
34117 Kassel
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
21.01.2010
Frist Vergabeunterlagen:
29.01.2010
Frist Angebotsabgabe:
16.02.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Erschliessungsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung.

Die Stadtwerke Rotenburg a.d. Fulda, Taubengasse 4, 36199 Rotenburg a.d. Fulda

schreiben folgende Leistungen gem. VOB/A öffentlich aus:

Baumaßnahme: Wasserleitungsbau Schule bis Schrebergarten.

Vergabe-Nr.: 07460-1.

Bei den auszuführenden Arbeiten handelt es sich um die Erneuerung der

Wasserleitung in der Straße -Am Breitinger Kirchweg-, vom Schulhof der

Förderstufe Jakob-Grimm-Schule bis an einen ?bergabeschacht vor den

Schrebergärten, in Rotenburg a.d. Fulda.

Art und Umfang der Leistung:

Die auszuführenden Arbeiten beschränken sich auf:

- das Einrichten, Sichern und Räumen der Baustelle;

- das Aufnehmen und die anschließende Wiederherstellung der Oberfläche;

- die erforderlichen Erdarbeiten zum Verlegen der Wasserversorgungsleitung und

das anschließende Umklemmen der Hausanschl?sse.

Allgemeine Merkmale der baulichen Anlage:

Erdarbeiten:

- 280 cbm Bodenaushub für Gräben;

- 80 cbm Abdecksand liefern u. einbauen;

- 140 cbm Bodenaustausch.

Oberfl?chenarbeiten:

- 195 qm Frostschutzschicht, ZTVE-Stb.;

- 170 qm Asphalttragschicht;

- 170 qm Asphaltbeton 0/8 mm;

- 70 qm Betonsteinpflaster aufnehmen und neu verlegen.

Zur Ausführung der Arbeiten kommen nur qualifizierte Fachfirmen in Frage.

Eignungsnachweise sind auf Anforderung der Vergabestelle vorzulegen.

Ausführungsfrist:

Ohne Bauzeitenplan werden ausdrücklich als Vertragsfristen vereinbart:

- Erdarbeiten = spätestens 18 Werktage nach Ausf?hrungsbeginn;

- Oberfl?chenarbeiten = spätestens 24 Werktage nach Ausf?hrungsbeginn.

Ausf?hrungsbeginn: 29. März 2010, Ende der Ausführungsfrist: 30. April 2010.

Die Vergabeunterlagen sind bis zum 29. Jan. 2010 gegen Vorlage eines

Verrechnungsschecks über 20,- Euro schriftlich bei der Vergabestelle

anzufordern.

Der Versand der Angebotsunterlagen erfolgt am: 1. Feb. 2010.

Angebotseröffnung: 16. Feb. 2010, 11.00 Uhr im Sitzungszimmer der Stadtwerke,

Zimmer 308 (2. Stock), Taubengasse 4, 36199 Rotenburg a.d. Fulda.

Zugelassen zur Submission sind nur Bieter oder deren Bevollmächtigte.

Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 5. März 2010.

Zur Nachprüfung behaupteter Verstöße gegen Vergabebestimmungen, kann sich der

Bieter an das Regierungspräsidium Kassel, VOB/-Stelle, Steinweg 6, 34117

Kassel wenden.

Auskünfte zum Verfahren und zum technischen Inhalt erteilt die Vergabestelle,

Herr Heckeroth und Herr Anacker: Tel.: 06623/93302, Fax 06623/933210, eMail:

info@stadtwerke-rof.de.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen