DTAD

Ausschreibung - Wasserleitungsbauarbeiten in Wimbach (ID:8294744)

Auftragsdaten
Titel:
Wasserleitungsbauarbeiten
DTAD-ID:
8294744
Region:
53518 Wimbach
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.05.2013
Frist Angebotsabgabe:
14.06.2013
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Wasserleitungsbauarbeiten: ca. 2.300 m³ Bodenaushub, einschl. abfahren und wiederverfüllen, ca. 1.380 m Rohrleitung GGG DN 200 verlegen, ca. 1.380 m PE-Leerrohr nach Telekomstandard mit Steuerkabel liefern und verlegen, ca. 1.380m 4-fach Leerrohrverbund liefern und verlegen, ca. 560 m³ Sand liefern und einbauen, ca. 2 St. Straßenkreuzung offen / als Bohrung herstellen, 1 St. Übergabebauwerk als Stahlbeton-Fertigteil liefern und setzen. Maßnahme 2: Wasserleitung Plitterdorf - Kirchsahr, I. BA.
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Rohre, zugehörige Artikel, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Kabel, Draht, zugehörige Erzeugnisse, Erschliessungsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Bauherren: Zweckverband Wasserversorgung

Eifel / Ahr. Betriebsführung: SWB

Regional GmbH, Sillerystraße 1-3, 53518

Adenau, Telefon: 02691 / 9215-0, Fax-Nr.

02691 / 9215-30. Für Maßnahme 2: Ortsgemeinde

Kirchsahr, Verbandsgemeinde Altenahr;

Bauamt - Roßberg 3, 53505 Altenahr.

Maßnahme 1: Transportleitung Lind -

Plitterdorf, II. BA. Leistungen: Für die

Wasserleitungsbauarbeiten zur Fertigstellung

der Transportleitung zwischen Lind

und Plittersdorf, durch den Zweckverband

Wasserversorgung Eifel / Ahr, sollen die

folgenden Leistungen vergeben werden -

Gewerk: Wasserleitungsbauarbeiten: ca.

2.300 m³ Bodenaushub, einschl. abfahren

und wiederverfüllen, ca. 1.380 m Rohrleitung

GGG DN 200 verlegen, ca. 1.380 m

PE-Leerrohr nach Telekomstandard mit

Steuerkabel liefern und verlegen, ca. 1.380m 4-fach Leerrohrverbund liefern und verlegen,

ca. 560 m³ Sand liefern und einbauen,

ca. 2 St. Straßenkreuzung offen / als

Bohrung herstellen, 1 St. Übergabebauwerk

als Stahlbeton-Fertigteil liefern und

setzen. Maßnahme 2: Wasserleitung Plitterdorf

- Kirchsahr, I. BA. Leistungen: Für

die Bauarbeiten zur Erstellung der Wasserleitung

zwischen Plittersdorf und Kirchsahr,

durch den Zweckverband Wasserversorgung

Eifel / Ahr, sowie für die Errichtung

eines Gehweges zwischen Burg- und

Kirchsahr, durch die Ortsgemeinde Kirchsahr,

sollen die folgenden Leistungen gemeinsam

vergeben werden - Gewerk: Wasserleitungs-

und Straßenbauarbeiten:

ca. 2.500 m³ Bodenaushub, einschl. abfahren

und wiederverfüllen, ca. 1.700 m Rohrleitung

GGG DN 150 verlegen, ca. 1.700 m

PE-Leerrohr nach Telekomstandard mit

Steuerkabel liefern und verlegen, ca. 1.700m 4-fach Leerrohrverbund liefern und verlegen,

ca. 650 m³ Sand liefern und einbauen,

ca. 2 St. Straßenkreuzung offen / als

Bohrung herstellen, ca. 2 St. Gewässerkreuzungen

offen herstellen, ca. 700 m²

Bituminöse Fahrbahnen aufbrechen und

wiederherstellen, ca. 50 m³ Kalk-Mineralgemisch

für den Gehweg der Ortsgemeinde

liefern und einbauen, sowie ca. 100 m

Randeinfassungen - Bordsteine, Palisaden

etc. - im Auftrag der Ortsgemeinde liefern

und setzen, sowie Fahrbahnmarkierungsarbeiten.

Maßnahme 3: Wasserleitungen

Lind und Kirchsahr Materiallieferung.

Leistungen: Für die Materiallieferung für

den Wasserleitungsbau in den Ortsgemeinden

Lind und Kirchsahr im Auftrag des

Zweckverband Wasserversorgung Eifel /

Ahr, sollen die folgenden Leistungen vergeben

werden - Materiallieferung: ca. 1.380m Rohrleitung GGG DN 200 nach DIN EN

545:2011, C 64 liefern, ca. 1.700 m Rohrleitung

GGG DN 150 nach DIN EN 545:

2011, C 64 liefern. Voraussichtlicher Baubeginn:

ab August 2013. Zuschlag- und

Bindefrist: bis 15. Juli 2013. Bauleitung:

Monreal GmbH, Planungsgruppe für Bauwesen,

Lindenweg 6, 53506 Hönningen,

Tel.: 02643 / 90 494 0, Fax: 02643 / 90

494 29. Leistungsverzeichnisse: Die Leistungsverzeichnisse

sind in doppelter Ausfertigung

ab dem 24.05.2013 beim Auftraggeber,

Zweckverband Wasserversorgung

Eifel/Ahr, Betriebsführung: SWB Regional

GmbH, Adenau erhältlich. Maßnahme

1: Die Schutzgebühr je Doppelblankett

beträgt 50,00 , inkl. CD mit Planunterlagen

im PDF-Format und Leistungsverzeichnis

im GAEB-Format d83 (bei Postversand

zzgl. 4,40 ). Maßnahme 2: Die

Schutzgebühr je Doppelblankett beträgt

50,00 , inkl. CD mit Planunterlagen im

PDF-Format und Leistungsverzeichnis im

GAEB-Format d83 (bei Postversand zzgl.

4,40 ) Maßnahme 3: Die Schutzgebühr je

Doppelblankett beträgt 25,00 , inkl. CD

mit Planunterlagen im PDF-Format und

Leistungsverzeichnis im GAEB-Format

d83 (bei Die Einzahlung der Schutzgebühr

zugunsten des Zweckverbandes Wasserversorgung

Eifel-Ahr ist auf das Konto Nr:

108662, bei der Bank: KSK Adenau, BLZ:

57751310 unter Hinweis auf den Verwendungszweck

vorzunehmen. Mit der Anforderung

ist der Zahlschein vorzuweisen. Eröffnungstermine:

Maßnahme 1. Freitag,

den 14.06.2013, 10:15 Uhr. 53518 Adenau,

Sillerystraße 1 - 3, Raum 102. Maßnahme

2. Freitag, den 14.06.2013, 10:30

Uhr. 53518 Adenau, Sillerystraße 1-3,

Raum 102. Maßnahme 3. Freitag, den

14.06.2013, 10:45Uhr, 53518 Adenau,

Sillerystraße 1 - 3, Raum 102. Sicherheiten:

Vertragserfüllungsbürgschaft 5 % der

Bruttoauftragssumme; Gewährleistungsbürgschaft

3 % der Bruttoabrechnungssumme.

Die Planunterlagen sind nach telefonischer

Anmeldung bei der Bauleitung

einzusehen. Die Nachprüfstelle gemäß § 31 VOB/A ist die ADD -Kommunalaufsicht-,

Willy Brandt-Platz 3, 54290 Trier.

Der Auftrag wird nur an Fachfirmen erteilt.

Der Auftraggeber behält sich vor, vom Bieter

entsprechende Unterlagen nach VOB/A § 8 Nr. 3 und 4 nachzufordern. Das Angebot

muss im verschlossenen Umschlag und

Kennzeichnung Angebot (Bitte nicht öffnen!):

und der Maßnahme bis zum Eröffnungstermin

bei der SWB Regional GmbH,

Sillerystraße 1-3, 53518 Adenau abgegeben werden.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen