DTAD

Ausschreibung - Wasserversorgungsverbindungsleitung in Bad Hindelang (ID:10746567)

Übersicht
DTAD-ID:
10746567
Region:
87541 Bad Hindelang
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Metall-, Stahlbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Rohre, zugehörige Artikel, Erschliessungsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Los 1: Tief- und Straßenbauarbeiten/Erdarbeiten Los 2: Rohrleitungsbau, Rohrleitungsbauarbeiten Los 3: Mess- und Regelschächte, Bauwerksinstallationsarbeiten
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
15.05.2015
Frist Angebotsabgabe:
16.06.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Markt Bad Hindelang, Marktstraße 9,
87541 Bad Hindelang.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Baumaßnahme: Wasserversorgungsverbindungsleitung
Oberjoch-Unterjoch
Los 1: Tief- und Straßenbauarbeiten/Erdarbeiten
Los 2: Rohrleitungsbau, Rohrleitungsbauarbeiten
Los 3: Mess- und Regelschächte, Bauwerksinstallationsarbeiten

Art und Umfang der Leistungen:
Los 1:
ca. 1 800 m³ Straßenaushub
ca. 5 700 m³ Rohrgraben- und Baugrubenaushub
ca. 1 900 m³ Frostschutztragschichten
ca. 2 500 m Herstellen von Rohrauflager und Rohrgrabenverfüllung
ca. 6 500 m Kabelschutzrohre liefern und verlegen
inkl. Erdarbeiten
ca. 5 800 m² Asphalt-Tragdeckschicht liefern und einbauen
Los 2:
ca. 2 500m GGG-Druckrohre C50 DN 150mm liefern
und verlegen
2 St Tele-Überflurhydranten mit Be- u. Entlüftung
NT, DN 100mm
1 St Tele-Unterflurhydrant DN 100mm
Los 3:
1 St Wasserzählerschacht (5,50 x 2,50 x 3,60)
in Stahlbetonbauweise mit kompletter
Schachtinstallation u.a. in Edelstahl
1 St Druckmindererschacht (4 x 2,50 x 3,60)
in Stahlbetonbauweise mit kompletter
Schachtinstallation u.a. in Edelstahl
1 St Übergabeschacht DN 2000 mm.

Erfüllungsort:
Markt Bad Hindelang: Ortsteil
Oberjoch - Unterjoch

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
Nebenangebote sind nicht ausgeschlossen, (Ausnahmen
siehe LV).

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
a) Die Verdingungsunterlagen können für die Baumaßnahme
beim Markt Bad Hindelang, Tiefbauamt
- 2. Stock, Marktstraße 9, 87541 Bad Hindelang,
Telefon: 0 83 24/8 92-50 abgeholt, eingesehen
bzw. angefordert werden.

b) Es wird ein Scheck benötigt.

c) Der Betrag wird nicht zurück erstattet. Das Entgelt
für die Übersendung der Unterlagen beträgt für
Leistungsbeschreibung (LV) + digitale Planunterlagen
auf CD: 70 j.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
a) Angebote können bis vor Eröffnungstermin
eingereicht werden

b) Die Angebote sind an den Markt Bad Hindelang,
Marktstraße 9, D-87541 Bad Hindelang zu richten

c) Die Angebote sind in Deutsch abzufassen.


a) Bei Angebotsabgabe sind nur Bieter und deren Bevollmächtigte
zugelassen

b) Eröffnungstermin ist Dienstag, der 16. Juni 2015
um 11. Uhr
Die Submission findet im Bauamt (2. Stock) des
Marktes Bad Hindelang, Marktstraße 9, in 87541
Bad Hindelang statt.

Ausführungsfrist:
29. Juni 2015 bis 30. Oktober 2015.

Bindefrist:
Die Bieter sind für die Baumaßnahme bis Dienstag,
den 16. August 2016 an Ihre Angebote gebunden.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Vertrags- und Gewährleistungsbürgschaft
in Höhe von 5 % der Brutto Auftragssumme. Es
werden nur Bürgschaften eines in den Europäischen
Gemeinschaften anerkannten und zugelassenen Kreditinstitutes
angenommen.

Zahlung:
Abschlags- und Schlußzahlungen erfolgen nach
VOB/B.

Zuschlagskriterien:
Der Zuschlag wird nach VOB/A § 25 für jedes Los gesondert
auf das Angebot erteilt, das unter Berücksichtigung
aller technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkte
als das Annehmbarsten erscheint. Angebote
können für ein oder für mehrere Lose abgegeben
werden. Kriterien sind in den Verdingungsunterlagen
aufgeführt.

Geforderte Nachweise:
Eignung: Siehe Vergabeunterlagen!
Zur Abgabe von Angeboten werden nur solche Firmen
zugelassen, deren Fachkunde, Leistungsfähigkeit und
Zuverlässigkeit bekannt sind bzw. durch entsprechende
Referenzen und Unterlagen nachgewiesen werden.

Besondere Bedingungen:
Jedes Mitglied einer Bietergemeinschaft haftet gesamtschuldnerisch.

Sonstiges
Auskünfte werden durch den Markt Bad Hindelang,
Marktbauamt, Marktstraße 9, 87541 Bad Hindelang,
Telefon: 0 83 24/8 92-50 erteilt.
Nachprüfungsstelle nach § 31 VOB/A ist die VOBStelle
der Regierung von Schwaben in Augsburg.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen