DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Vergebener Auftrag - Wirtschaftshilfe an das Ausland in Eschborn (ID:14093978)


Auftragsdaten
Titel:
Wirtschaftshilfe an das Ausland
DTAD-ID:
14093978
Region:
65760 Eschborn
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
26.05.2018
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Wirtschaftshilfe an das Ausland.
Kategorien:
Dienstleistungen der öffentlichen Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherung
CPV-Codes:
Wirtschaftshilfe an das Ausland
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Originalsprache:
Verfügbare Sprachen:
Deutschland-Eschborn: Wirtschaftshilfe an das Ausland
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  226770-2018

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name und Adressen
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
DE113891176
Dag-Hammarskjöld-Weg 1-5
Eschborn
65760
Deutschland
Kontaktstelle(n): Elisabeth Birkenhäger OE-E 280, Zimmer ED 21017
Telefon: +49 6196-79-2079
E-Mail: elisabeth.birkenhaeger@giz.de
Fax: +49 6196-79-80-2079
NUTS-Code: DE71A
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.giz.de
I.2) Gemeinsame Beschaffung
I.4) Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5) Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: international development works
Abschnitt II: Gegenstand
II.1) Umfang der Beschaffung
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags:
81218298 — GRID Integration — SAGEN 3 — South Africa
II.1.2) CPV-Code Hauptteil
75211200
II.1.3) Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4) Kurze Beschreibung:
This assignment shall include specialised expertise in the area of grid integration of renewables for South African German Energy Programme — SAGEN 3. Support will be clustered in 4 specific work packages: — Work package 1: Improved Grid Access for RE, — Work package 2: Transmission System Operation and Planning with RE, — Work package 3: Distribution Network Operation and Planning with RE.
II.1.6) Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7) Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 698.270,00 EUR
II.2) Beschreibung
II.2.1) Bezeichnung des Auftrags
II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3) Erfüllungsort
NUTS-Code: 00 Hauptort der Ausführung: South Africa.
II.2.4) Beschreibung der Beschaffung:
Based on the South African Renewable Energy Independent Power Producer Programme (REIPPPP), a significant amount of renewable energy (mainly wind and solar PV) has been connected to the South African power system. By now some 3 200 Megawatt of mainly wind and PV are already operational and more capacity is under construction. Although the procurement programme is currently on hold, it is expected that more generation capacity based on renewables will be connected to the grid in the future. GIZ has been supporting the national power utility Eskom, the Regulator Nersa and the Department of Energy on various issues of grid integration over the past years. The support included advice on a wide range of topics related to grid connection, grid and system planning and grid and system operation. The support was provided as part of the South African German Energy Programme (SAGEN). For the next phase of SAGEN GIZ seeks a firm of consultants with specialised expertise in the area of grid integration of renewables. Support will be clustered in 4 specific work packages: — Work package 1: Improved Grid Access for RE, — Work package 2: Transmission System Operation and Planning with RE, — Work package 3: Distribution Network Operation and Planning with RE. We therefore look for international experts incl. Team Leader for 420 person-days; national expert for 130 person-days and support staff for 40 person-days. Further details are described in the Terms of reference, which are available from our internet web page for procurement above threshold.
II.2.5) Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Technical / Gewichtung: 70 % Preis - Gewichtung: 30 %
II.2.11) Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14) Zusätzliche Angaben
Abschnitt IV: Verfahren
IV.1) Beschreibung
IV.1.1) Verfahrensart
Verhandlungsverfahren
IV.1.3) Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6) Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2) Verwaltungsangaben
IV.2.1) Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2017/S 226-470948
IV.2.8) Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9) Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation
Abschnitt V: Auftragsvergabe
Auftrags-Nr.: 81218298 Bezeichnung des Auftrags: 81218298 — GRID Integration — SAGEN 3 — South Africa Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2) Auftragsvergabe
V.2.1) Tag des Vertragsabschlusses
13.05.2018
V.2.2) Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4 Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 0 Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0 Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0 Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Moeller and Poeller Engineering (MPE) GmbH Europaplatz 5 Tuebingen 72072 Deutschland NUTS-Code: DE Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4) Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 698.270,00 EUR
V.2.5) Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.3) Zusätzliche Angaben
According to Article 160,
Section 3 of the German Act Against Restraint of Competition, application for re-examination is not permissible insofar as:

1) the applicant has identified the claimed infringement of the contract award regulations before submitting the application for re-examination and has not submitted a complaint to the commissioning party within a period of 10 calendar days; the expiry of the period pursuant to Article 134,
Section 2 remains unaffected;


2) complaints of infringements of contract award regulations that are evident in the notice are not submitted to the commissioning party at the latest by the expiry of the deadline for the application specified in the notice or by the deadline for the submission of bids;

3) complaints of infringements of contract award regulations that first become evident in the tender documents are not submitted to the commissioning party at the latest by the expiry of the deadline for application or for the submission of bids;

4) more than 15 calendar days have elapsed after receipt of the notification from the commissioning party that it is unwilling to redress the complaint. Sentence 1 does not apply in the case of an application to determine the invalidity of the contract in accordance with Article 135,
Section 1 (2). Article 134, Section 1, Sentence 2 remains unaffected.

VI.4) Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1) Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer des Bundes beim Bundeskartellamt Villemombler Str. 76 Bonn 53123 Deutschland Telefon: +49 22894990 E-Mail: info@bundeskartellamt.bund.de Fax: +49 2289499163 Internet-Adresse: http://www.bundeskartellamt
VI.4.2) Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3) Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4) Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
See above Bonn Deutschland
VI.5) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
Tag: 25.05.2018
DTAD
Zugehörige Dokumente
Alle Informationen anzeigen
Anzeigen
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD