DTAD

Ausschreibung - Wirtschaftswegebau in Korbach (ID:6196023)

Auftragsdaten
Titel:
Wirtschaftswegebau
DTAD-ID:
6196023
Region:
34497 Korbach
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
27.05.2011
Frist Vergabeunterlagen:
14.06.2011
Frist Angebotsabgabe:
21.06.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Neuanlage eines asphaltierten Rad-/Wirtschaftsweges mit TDS 0/16 200 kg/m² (Länge ca. 1.150 m)
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Rohre, zugehörige Artikel, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Kabel, Draht, zugehörige Erzeugnisse, Straßenbauarbeiten
CPV-Codes:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, für Autobahnen, Straßen, Flugplätze und Eisenbahnen; Nivellierungsarbeiten , Bauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung VOB/A

HAD-Referenz-Nr.: 3405/8

Vergabenummer/Aktenzeichen: GW 01/2011

a) Auftraggeber (Vergabestelle):

Offizielle Bezeichnung:Teilnehmergemeinschaft Frankenberg I über Amt

für Bodenmanagement Korbach

Straße:Medebacher Landstr. 27

Stadt/Ort:34497 Korbach

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Herr Westbomke

Telefon:05631/978-423

Fax:05631/978-450

Mail:wolfgang.westbomke@hvbg.hessen.de

b) Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung VOB/A

c) Auftragsvergabe auf elektronischem Weg und Verfahren der Ver- und

Entschlüsselung:

nein

d) Art des Auftrags: Wirtschaftswegebau

e) Ausführungsort: Flurbereinigungsgebiet Frankenberg I, 35066

Frankenberg

NUTS-Code : DE736 Waldeck-Frankenberg

f) Art und Umfang der Leistung: Neuanlage eines asphaltierten

Rad-/Wirtschaftsweges mit TDS 0/16 200 kg/m² (Länge ca. 1.150 m)

Produktschlüssel (CPV):

45000000 Bauarbeiten

45230000 Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen,

für Autobahnen, Straßen, Flugplätze und Eisenbahnen;

Nivellierungsarbeiten

45233000 Bauarbeiten, Fundamentierungsarbeiten und Oberbauarbeiten für

Fernstraßen und Straßen

45233200 Diverse Oberbauarbeiten

45233250 Belagarbeiten, außer Fahrbahnen

45233251 Erneuerung von Straßendecken

45233252 Oberbauarbeiten für Straßen

g) Angaben über den Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags:

Teilumsetzung des Wege- und Gewässerplans

h) Unterteilung in Lose: Nein

i) Ausführungsfrist:

Beginn : 11.07.2011

Ende : 12.08.2011

j) Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen

k) Anforderung der Vergabeunterlagen / Nähere Auskünfte erhältlich

bei/Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:

siehe unter a)

Frist für die Anforderung der Vergabeunterlagen: 14.06.2011

l) Kosten der Vergabeunterlagen: 15,00 EUR (ausschließlich per

Banküberweisung)

Zahlungsweise:nur Überweisung

Empfänger :TG Frankenberg I

Kontonummer :5171012

Bankleitzahl:500 500 00

bei Kreditinstitut :Landesbank Hessen-Thüringen Gz

Verwendungszweck (bitte immer angeben !) :öffentliche Ausschreibung GW

01/2011 KA 0.8

n) Frist für den Eingang der Angebote: 21.06.2011 10:00 Uhr

o) Ort der Angebotsabgabe:

siehe unter a)

p) Das Angebot ist abzufassen in: Deutsch

q) Angebotseröffnung: 21.06.2011 10:00 Uhr

Ort: Amt für Bodenmanagement Korbach, Medebacher Landstr. 27, 34497

Korbach, 3. OG, Raum 307

Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: Bieter und

Bevollmächtigte

r) Sicherheitsleistungen: Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von 5 %

der Auftragssumme einschl. der Nachträge;

Gewährleistungsbürgschaft in Höhe von 3 % der Auftragssumme einschl.

der Nachträge

s) Zahlungsbedingungen: gemäß Verdingungsunterlagen

t) Rechtsform von Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch haftend mit

bevollmächtigtem Vertreter

u) Eignungsnachweise: Nachweis der Fachkunde, Leistungsfähigkeit und

Zuverlässigkeit

Erklärung zur Vergabesperre

Erklärung zur Tariftreue

Bescheinigung der Berufgenossenschaft

Bieter, die nicht ihren Sitz in der Bundesrepublik Deutschland haben,

haben eine Bescheinugung des für sie zuständigen Versicherungsträgers

vorzulegen

Geforderte Eignungsnachweise (gem. § 8 Nr. 3 VOB/A), die in Form

anerkannter Präqualifikationsnachweise (u.a.HPQR) vorliegen, sind im

Rahmen ihres Erklärungsumfangs zulässig.

v) Zuschlags- und Bindefrist: 01.07.2011

w) Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

RP Kassel, Steinweg 6, 34117 Kassel

nachr. HAD-Ref. : 3405/8

nachr. V-Nr/AKZ : GW 01/2011

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen